Jump to content
Andreas Schilling

H4 vs Ledperf LED Typ 2

Recommended Posts

vor 13 Stunden schrieb wizard:

Weil Gutsi oben davon sprach.

aber das ist doch völlig egal. falsch ist nicht richtig. wer das was wem beweisen muss ist völlig irrelevant. man muss halt nur wissen, was man tut und dass es unter umständen schief gehen kann. und das denke ich, weiss hier jeder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Info, hier mal das Versicherungsrecht:

Tritt der Versicherungsfall nach einer Gefahrerhöhung ( damit ist ein nicht erlaubter Umbau gemeint) ein, ist der Versicherer in der Kasko-Versicherung nicht zur Leistung verpflichtet, wenn der Versicherungsnehmer seine Verpflichtung nach § 23 Abs. 1 VVG vorsätzlich verletzt hat. Im Fall einer grob fahrlässigen Verletzung ist der Versicherer berechtigt, seine Leistung in einem der Schwere des Verschuldens des Versicherungsnehmers entsprechenden Verhältnis zu kürzen; die Beweislast für das Nichtvorliegen einer groben Fahrlässigkeit trägt der Versicherungsnehmer (§ 26 Abs. 1 VVG ). Der Versicherer ist aber zur Leistung verpflichtet, soweit die Gefahrerhöhung nicht ursächlich für den Eintritt des Versicherungsfalles oder den Umfang der Leistungspflicht war (§ 26 Abs. 3 Nr. 1 VVG ).

In der Haftpflichtversicherung ist der Versicherer zwar gegenüber dem Geschädigten leistungspflichtig, er kann bei dem Versicherungsnehmer jedoch bis zu der Summe von EUR 5.000,- Regress nehmen.

Nach den vorgenannten Grundsätzen ist die Versicherung in den von Ihnen unter a) und b) dargestellten Alternativen in der Haftpflicht- und Kasko-Versicherung zur Leistung verpflichtet, allerdings haben Sie die Beweislast, dass die Veränderung nicht ursächlich für die Unfallverursachung oder den Schadenumfang war.

 

Verkehrsrechtliches:

Bußgeld bei nicht zulässiger Veränderung der lichttechnischen Einrichtung 50,- Euro.

Polizei darf weiterfahrt untersagen und Fzg. vorrübergehend stilllegen.

 

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb franks:

Zur Info, hier mal das Versicherungsrecht:

Danke für diese Information. Aber jetzt kommt sicher gleich wieder guzzimann und sagt, das weiß hier doch jeder 😁.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Diskussion ist unfruchtbar.

Es gibt leider solche, die aus egoistischen Motiven (völlig unnötiger Weise) zu illegalen Mitteln greifen, um besser sehen zu können und stilgerecht wahrgenommen zu werden, egal ob sie andere damit gefährden. Vielleicht sollten die sich mal untereinander im Dunkeln begegnen...

Gruß

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...