Jump to content

Zander78

Members
  • Posts

    472
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Zander78 last won the day on May 7

Zander78 had the most liked content!

Personal Information

  • name
    Christof
  • bikes
    V9 Bobber, Hercules MP2
  • from
    Leutershausen

Recent Profile Visitors

924 profile views

Zander78's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • Reacting Well Rare
  • Conversation Starter Rare
  • Dedicated Rare
  • Very Popular Rare
  • First Post Rare

Recent Badges

131

Reputation

  1. Bananenprodukt, reift beim Kunden. Spaß bei Seite, darf eigentlich nicht sein, aber werden die bestimmt hin bekommen. Die Lambdaregelung ist nicht Drehzahlabhängig, sondern je nach Öffnung der Drosselklappe. Ab ca 75% ist sie nicht mehr aktiv und läuft nur nach mapping. Klar ändert die ständig die Spritmenge, aber nur generell im plus/minus Bereich. Das Grundmapping steht, wird nur +/- geregelt. Sieht man sehr schön im Guzzidiag. Bzw. wenn man mit einem Oszi die Lambdaspannung abgreift. Vermutlich würde bei fetterem Gemisch die Euro5 nicht eingehalten. Heißt warten auf update. Oder selbst anpassen, wenns Erweiterungen für Guzzidiag bzw. Reader/Writer gibt. Alternativ den/die Temperaturfühler Außenluft/Ansauglauft "korrigieren". Bei kälterer Luft wird mehr eingespritzt. Grundfehler im Mapping behebt das aber nicht. Gruß aus noch Italien Christof
  2. Les ja schon ne weile mit. Hab zwar ne v9, die tadellos vom standgas bis hoch zieht, aber mal doof gefragt: Gibt es einen V7 iv besitzer, wo sie problemlos läuft? Nicht, dass das der tollen E5 geschuldet ist und leider normal? Ein angepasstes Mapping wäre sicher die Lösung, weiß nicht, obs da schon was für das neue Steuergerät gibt. Klar, Garantieverlust usw..... Ich denke, wenn sie 3% mehr sprit bekäme, wäre alles geritzt. Bei der AU fällt das nicht auf. Gruß Christof
  3. Ging bei der V9 problemlos. Vorne Kellermänner und hinten highsider mit rück und bremslicht integriert. Gruß Christof
  4. A Franke! Servus Uwe und herzlich Willkommen! Gruß Christof
  5. Praktisch wäre die guzzidiag software. Damit kannst du fehler auslesen bzw. auch zustände anzeigen lassen im betrieb. Zb den Kupplungsschalter oä. Ist Kostenlos, du brauchst nur ein entsprechendes usb kabel/adapter für ca 15-20€ https://www.von-der-salierburg.de/download/GuzziDiag/ Alle infos dazu findest du im roten forum, aber es ist selbsterklärend.
  6. Im leerlauf ists doch völlig wurst ob die kupplung gezogen ist. Plausibel wäre eher, wenn sie im leerlauf beim los lassen der kupplung aus geht und nicht beim ziehen. Über die ferne nicht zu beurteilen. Glaube aber auch eher an ein elektronik/kontaktproblem. Wenn du die kupplung gaaaaanz langsam ziehst, nach wieviel weg geht sie aus? Steht der motor sofort oder trudelt er aus, wie beim killswitch?
  7. Es reißt nicht ab.... https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_90680070/charlie-watts-80-rolling-stones-schlagzeuger-ist-tot.html
  8. So ein kleiner Farbtupfer darf schon sein. Wobei ich mit dem schwarz eloxieren noch nicht fertig bin. Fußrasten, Bremshebel, Schalthebel... alles noch zuviel alu natur. 😛
  9. Gut, bei nem "Verbrecher" hätt ich auch nicht gekauft 😉
  10. Deswegen war mir wichtig lokal zu kaufen. Die Abwicklung mit meinem Lenkkopflager war völlig problemlos.
  11. Wenn Öl drin ist und keine Feder gebrochen, klackert da nix. Nen Satz Federn von der V9 hab ich noch da. Dürften vermutlich die selben sein. Austasch ist kein Hexenwerk. Aber, wenn noch in der Gewährleistung, ist natürlich der Händler in der Pflicht!
  12. Die Frage ist, was soll da klackern? Check mal die Anbauteile vom Cockpit, Licht usw. Evtl. Ne ganz banale Sache. Kann mir nur schwer vorstellen, dass an der Gabel was ist. Gruß Christof
×
×
  • Create New...