Jump to content

V7 (850) 2021: Erfahrungen Mistral Slip-Ons


iBot
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

ich überlege mir aus optischen und akkustischen Gründen die Mistral Slip-Ons für meine 2021 V7 850 zuzulegen. Habe allerdings bedenken, dass der Einbau ggf. den Motorlauf schlecht beeinflusst. Man liest immer mal wieder von verschlechtertem Kaltstartverhalten und vermehrtem "Konstantfahrruckeln". Obwohl ja sehr eindeutig in der Produktbeschreibung dabei steht, dass es kein Update der ECU braucht.

Außerdem werde ich wohl noch einen Hauptständer verbauen. Kommen sich die Mistrals mit dem Hauptständer in die Quere? Auf der Seite von Mistral steht was von "special bracket". Diese konnte ich aber nirgendwo separat entdecken (nur für die V7 III).

Hat jemand von euch die Mistrals an seiner/ihrer V7 verbaut und kann Erfahrungen dazu berichten?

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Hallo iBot,

die Frage ist wohl zunächst eher, ob es aktuell überhaupt schon taugliche und zulässige Euro 5 Slip-Ons am Markt gibt?

Glaube nicht, dass Du einfach die E4 homologierten Auspuffe  an deine Maschine schrauben kannst.

Viele Grüße

Twix

Link to comment
Share on other sites

Ich kann jetzt nur von meiner (ehemaligen) V7 III sprechen...die hatte Mistrals und keine ECU Veränderung . Die genannten Probleme hat sie nicht. Einfach rangeschraubt und gefahren

Viele Grüße 

Robert

 

Link to comment
Share on other sites

12 minutes ago, iBot said:

Hallo Twixxd,

danke für die Rückmeldung.

https://www.mistralspecialparts.it/en/product/short-exhausts-v7-850-euro5/

Auf der Homepage bei Mistral steht zumindest was von "dB-Killer compliant with EURO5 regulations" und "Specific EURO5 catalyst".

Also sollte der ja eigentlich zulässig sein, oder?

Hi,

ja das sieht in der Tat gut aus 👍

VG

Twix

Link to comment
Share on other sites

Am 20.8.2021 um 12:18 schrieb iBot:

Moin zusammen,

ich überlege mir aus optischen und akkustischen Gründen die Mistral Slip-Ons für meine 2021 V7 850 zuzulegen. Habe allerdings bedenken, dass der Einbau ggf. den Motorlauf schlecht beeinflusst. Man liest immer mal wieder von verschlechtertem Kaltstartverhalten und vermehrtem "Konstantfahrruckeln". Obwohl ja sehr eindeutig in der Produktbeschreibung dabei steht, dass es kein Update der ECU braucht.

Außerdem werde ich wohl noch einen Hauptständer verbauen. Kommen sich die Mistrals mit dem Hauptständer in die Quere? Auf der Seite von Mistral steht was von "special bracket". Diese konnte ich aber nirgendwo separat entdecken (nur für die V7 III).

Hat jemand von euch die Mistrals an seiner/ihrer V7 verbaut und kann Erfahrungen dazu berichten?

Viele Grüße!

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo iBot

Ich habe die gleichen Überlegungen für meine MG V7 Stone 2021 e5 in mattschwarz, ich habe mich telefonisch von der Firma Stein/Dinse beraten lassen (den Mistral Händler für Deutschland), mit Haupständer geht die Montage nicht so einfach, da braucht man Extras und es wird komplizierter der Einbau, aber mit Seitenständer sollte alles gut klappen, so der Händler, es wurde empfohlen Dichtungsringe mit zu bestellen, es braucht keine Eintragungen, alles E5 konform, so die telefonische Auskunft des Verkäufers. 

Link to comment
Share on other sites

Das sind doch schonmal interessante Infos :) Haben sie dir auch gesagt, was für Extras denn genau benötigt werden? Wenn es nur eine andere Halterung ist, sollte es ja nicht so das Problem sein oder muss mehr verändert werden?

Wurde dir auch etwas zum Motorlauf erzählt (besser/schlechter/kein Unterschied)?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

zu den Themen Hauptständer und Unterschiede im Motorlauf kann ich leider nichts beitragen, da ich keinen habe und die Töpfe vor der ersten Ausfahrt angeschraubt wurden.

Das Kaltstartverhalten ist gut, besser ist der Motorlauf jedenfalls nicht - ich beobachte ebenfalls Konstantfahrtruckeln und Aussetzer. Aussehen und Klingen tun sie sehr schön, sind allerdings auch ziemlich laut. Trotz Homologation für die V7 850... 🙂

Viele Grüße, Alexander

V7_1.jpg

V7_2.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 20.8.2021 um 15:10 schrieb iBot:

dB-Killer compliant with EURO5 regulations" und "Specific EURO5 catalyst".

Das bedeutet leider gar nichts - entscheidend ist, ob exakt Dein Fahrzeug ( Typ / Variante / Version ) in der Genehmigungsurkunde steht. Ohne diese gelesen zu haben würde ich die Finger davon lassen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo zusammen,

kurzer Erfahrungsbericht dazu:

Ich hatte mir die Mistrals bei Stein Dinse bestellt und nach ca. 8 Wochen Wartezeit auch bekommen. Die Slip-Ons sind wirklich top verarbeitet und sehen am Mopped echt klasse aus. Auch der Einbau war super einfach und schnell erledigt.

Der erste Start mit den neuen Dämpfern war etwas holprig, dann scheint das Steuergerät sich aber schnell darauf eingestellt zu haben und alles hat wie gewohnt funktioniert. Ich konnte keinerlei Unterschied im Fahrverhalten feststellen.

Im Stand klingen die Dämpfer echt super, während der Fahrt sind sie mir aber leider auf Dauer zu laut, daher werde ich sie im Verkaufe-Bereich einstellen...

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb iBot:

Hallo zusammen,

kurzer Erfahrungsbericht dazu:

Ich hatte mir die Mistrals bei Stein Dinse bestellt und nach ca. 8 Wochen Wartezeit auch bekommen. Die Slip-Ons sind wirklich top verarbeitet und sehen am Mopped echt klasse aus. Auch der Einbau war super einfach und schnell erledigt.

Der erste Start mit den neuen Dämpfern war etwas holprig, dann scheint das Steuergerät sich aber schnell darauf eingestellt zu haben und alles hat wie gewohnt funktioniert. Ich konnte keinerlei Unterschied im Fahrverhalten feststellen.

Im Stand klingen die Dämpfer echt super, während der Fahrt sind sie mir aber leider auf Dauer zu laut, daher werde ich sie im Verkaufe-Bereich einstellen...

hi hätte interesse! sind es schwarze? lg 

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Hallo zusammen,

gibt es jemanden im Raum Hamm (Westf.) der aktuell eine v7 850 mit den Mistrals fährt? Würde mir das Paket gerne mal ansehen bzw. anhören.

LG aus Hamm

Hecki

Link to comment
Share on other sites

Moin, ich hab mir die Töpfe jetzt auch mal genemigt, denn die Optik der Originalen ist so mit das einzige was mir nicht so 100% zusagt. Die Auswahl ist leider (noch?) etwas begrenzt was Euro5 Endschalldämpfer betrifft. Meines Wissens nach gibt es nur welche von Mistral (Agostini wird denke ich noch nachliefern). Aber die sehen auch sehr schön aus fürs Auge. 😎 Die Installation geht recht flott von der Hand und was soll ich sagen... die Guzzi ist ganz anderes Motorrad. 😱  Ein schöner sonoriger, basslasitger Klang der die Bella in einem ganz anderen Glanz erstrahlen lässt. Und gefühlt geht sie auch etwas besser (könnte auch nur subjektives Empfinden sein)

Allerdings neigt die gute jetzt unter Teillast etwas zu dröhnen (liegt evtl. auch an meinem Helm). Doof in der Stadt, da man hier ja meist mit niedrigen Drehzahlen unterwegs ist. Und ehrlicherweise muss ich auch zugeben, dass die Homologation schon grenzwertig ist, was die Lautstärke betrifft (meiner Meingung nach). Auch das bollern und frotzeln, welches man von Autos kennt (Schubabschaltung?) tritt jetzt vermehrt auf. Bei der ersten Fahrt hatte ich jedes mal ein sehr mulmiges Gefühl wenn ich Streifenhörnchen sah. 😅

Eventuell muss man sich auch erstmal daran gewöhnen, das aus den zwei Herzen auch noch mehr Temperament versprühen können... andernfalls werden die origirnalen wieder montiert.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Centenario_DD:

hi , kann matthias nur zustimmen , hab die die dinger auch schon ca 100 km gefahren und kann das gleiche berichten  ......  meiner meinung nach 100 % passender sound und optik zur guzzi !!!!! 🤘

 

mistral .jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Tür sagt bei aktueller HU.

 

Liegt mit dem Sound im Tolreranzbreich  d H.+ 5db  87 +5  = 92 db gemessener db Wert-

Klar sie klingt kernig -so ist schon witzig--  Mistral  gibt Homo galitation l  und gemessen beim TÜv eben nicht wie Original wert 87 db sonder  knappen der Toleranz-   ja auch fahrt immer im hohen Gang in Ortschaften und Ihr geht niemanden auf de Geist-

Unangenehm laut finde ich Sie nicht-- dumper halt und Pröbbelt halt manchmal im Schubbetrieb

 

wenn es dann mal zur Mängelkarte kommen sollte ,  führe ich halt mit OriginalEndtöpfen vor

 

Aber erst mal bleibt die Anlage so dran.

 

05978716-A103-4214-90F5-AC2DF03B15E2.heic

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wie hat der tüv das gemessen? Warst du dabei? Bei der euro4 v9 sind wenigstens noch 91db eingetragen. 😅

Link to comment
Share on other sites

wenn der TÜV sagt, sie ist innerhalb der Toleranz ist gut und fertig.

Und wie Ralle schreibt: in der Stadt und Ortschaften, eben im hohen Gang fahren.

Übertreiben...auch mit ständiger Sorge, sollten wir jedoch nicht.

Gruß

Holger

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Hecki:

Moin aus Hamm,

welche Spiegel hast du da verbaut? Sieht gut aus.

Gruß Hecki

hi ,  danke ... spiegel sind gut aber war ein gebastel bis die dran waren ....... aber wenigstens bezahlbar .......  bin sehr zufrieden 

https://www.amazon.de/dp/B07HTW1P77?ref_=cm_sw_r_cp_ud_dp_T1_CHV82BJD4W97JCV3R9Z4

+ lenkerenden ...... da die originale nicht passen  

https://www.amazon.de/dp/B00FVB76MI?ref_=cm_sw_r_cp_ud_dp_T1_MYVNFW1ZPGN5CAY6EX2A

spiegel.jpg

Edited by MGV72021
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Ralle 61:

Tür sagt bei aktueller HU.

 

Liegt mit dem Sound im Tolreranzbreich  d H.+ 5db  87 +5  = 92 db gemessener db Wert-

Klar sie klingt kernig -so ist schon witzig--  Mistral  gibt Homo galitation l  und gemessen beim TÜv eben nicht wie Original wert 87 db sonder  knappen der Toleranz-   ja auch fahrt immer im hohen Gang in Ortschaften und Ihr geht niemanden auf de Geist-

Unangenehm laut finde ich Sie nicht-- dumper halt und Pröbbelt halt manchmal im Schubbetrieb

 

wenn es dann mal zur Mängelkarte kommen sollte ,  führe ich halt mit OriginalEndtöpfen vor

 

Aber erst mal bleibt die Anlage so dran.

 

05978716-A103-4214-90F5-AC2DF03B15E2.heic 3 MB · 8 downloads

Danke für die infos. Ich habe die kurzen von Agostini. Vlt. bestehen die dann ja auch den Lautstärketest

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...