Jump to content

Eingebranntes Gummi oder Plastik auf dem Auspuff


Lorenz
 Share

Recommended Posts

Einen schönen Gruß an alle,
 
ich bin leider mit meiner Schuhsohle oder sonst was an den heißen Auspuff gekommen und nun haben sich geschmolzene Reste eingebrannt. Bekomme ich das schadensfrei wieder ab? Gibt es dafür irgend ein Reiniger?
Oder hilft es, die Stelle z.B mit einem Heißluftföhn zu bearbeiten. Bin da recht ratlos und bevor es schlimmer wird, leb ich lieber damit.
 
Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
 
Gruß Lorenz

20210302_170552.jpg

Link to comment
Share on other sites

ich würde einen Heißluftföhn nehmen und ein Stück Kantholz und nach erwärmen vorsichtig runterschaben, so gut es geht...nur nicht verkratzen.

Gruß

Holger

Link to comment
Share on other sites

Seh ich auch so....

nach 1.000 km sollte es aber auch von alleine fast weggebrannt sein und nur noch eine dünne Schicht Kohle dran kleben. Die sollte mit weichem Holz ohne Schaden weggehen.

Grüsse

 

 

Edited by Harun_Antalya
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
 
Ich glaube, ich werde es mit dem Kältespray versuchen, bevor ich mir den Kunststoff durch erwärmen auf meinem Auspuff verschmiere. Oder ich hoffe, das er sich in bröslige Kohle mit der Zeit und und Wärme durchs fahren verwandelt. Ich werde euch Rückmeldung geben und danke euch schön.
 
Gruß Lorenz
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 5 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...