Jump to content

MGNeuling

Members
  • Content Count

    55
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 Good

About MGNeuling

  • Rank
    Junior Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke f├╝r den Tipp, Toni ­čÖé Ich hoffe auch, dass es eine vergleichsweise einfache Ursache hat. Gegenw├Ąrtig bin ich auf der Suche nach einem hellen Arbeitsplatz, wo ich solche Dinge pr├╝fen kann. Die Diva steht in einer Tiefgarage mit nicht mehr als Schummerlicht und drau├čen gibts auch f├╝r kleine Basteleien nicht wirklich den Platz. Aber vielleicht sollte ich auch gelegentlich meine Sonnenbrille absetzen ­čśÄ Beste Gr├╝├če & Gesundheit f├╝r alle Ralf
  2. Update: ich glaube mittlerweile nicht mehr, dass eine schwache Batterie schuld ist. Neulich erlosch die Kontroll-LED auch mit voller Ladung erst nach einigen Kilometern. Dieser ├ťbergang wurde mit flackerndem Leuchten ├╝ber etwa eine Minute eingeleitet. Vielleicht doch nur ein fehlerhafter Kontakt und die LED holt sich ihren Strom vor├╝bergehend von irgendeiner unautorisierten Quelle. Sch├Ânen Sonntag trotz allem Ralf
  3. Das war ja wohl Etikettenschwindel ­čśť Nee ... vielen Dank f├╝r das textliche Am├╝sement und ... herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt! Ralf
  4. Hallo, wir k├Ânnen die Mopeds tauschen. Bei meiner Breva ist die Kontrollleuchte kaputt bzw. die dazugeh├Ârige Elektrik. Im Ernst: Wieso klebst du nicht einfach etwas dr├╝ber? Gru├č Ralf
  5. Kann gut angehen, Daniele, jetzt wo du's sagst. Ich hatte die dicke Zicke tats├Ąchlich ziemlich dreckig abgestellt letzten Dezember - und das nimmt sie mir bestimmt krumm ­čĄş
  6. Moin, liebe Gemeinde; bei den milden Temperaturen wollte ich heute das Brevchen (1100) etwas ausf├╝hren. Sie stand nun etwa knapp 2 Monate und es hat mich auch nicht ├╝berrascht, dass die Batterie den Anlasser kaum bewegen konnte. WAS mich allerdings ├╝berrascht hat, war, dass bei Einschalten der Z├╝ndung und zum Abschluss des "Selbsttestes" das blaue L├Ąmpchen f├╝r das Fernlicht leuchten blieb. Das Bet├Ątigen des Fahrlicht/Fernlichtumschalters zeigte keinerlei Reaktion - weder beim Anzeigel├Ąmpchen noch am Scheinwerfer selbst. Erst als nach Starthilfe und einigen Minuten Fahrt war wieder alles so wie es sein sollte. H├Ąngt da vielleicht ein Relais, wenn die Bordspannung an Siechtum leidet? Danke vorab f├╝r eure kenntnisreichen Beitr├Ąge Ralf
  7. Hallo Padde, allgemein w├╝rde ich zum Wiedereinstieg tats├Ąchlich zun├Ąchst zu einem Moped raten, das deiner zuletzt bewegten Maschine in etwa nahe kommt - auch wenn du dich selbst nicht als Racer bezeichnest. Und dann eine Saison oder so jede Menge Fahrpraxis sammeln. Wie auch immer ... ich w├╝nsche dir ein gl├╝ckliches H├Ąndchen ­čŤ┤ Ralf
  8. Wenn du nicht augenblicklich aufh├Ârst, ├╝ber das Wetter da zu schreiben ...
  9. Hallo Leute, kann mir in diesem Zusammenhang jemand sagen, warum bei der V85 TT keine hydraulische Kupplung verbaut wurde? Danke vorab und beste Gr├╝├če Ralf
  10. Hallo, pardon, das h├Ârt sich nicht recht plausibel an. Verschlei├č zieht regelm├Ą├čig das Gegenteil nach sich. Wurde der Zylinderkopf plan geschliffen? Sind die Dichtungen die gleichen wie vorher? Ich w├╝rde sagen, in solchen F├Ąllen hat sich f├╝r gew├Âhnlich der Brennraum verkleinert. Allerdings finde ich den Unterschied doch recht signifikant ­čÖä Sch├Ânes WE f├╝r alle Ralf
  11. Hallo dackes, die Breva ist unter den CARC-Modellen eingeordnet. Gru├č Ralf
  12. Hallo Manfred, es gibt da diesen einen Bug mit dem ├ľldrucksensor. Vermutlich kennst du den aber schon. Das ist eine Unzul├Ąnglicheit im Zusammenspiel von Steuerger├Ąt und ├ľldrucksensor. Davon ist jedenfalls im roten Forum die Rede. Ist an sich harmlos, wenn es sich denn darum handelt. Tritt an meinem Brevchen auch ab und an auf, was mein Nervenkost├╝m geh├Ârig ins Schleudern brachte. Die Warnmeldung erscheint nur, wenn die Z├╝ndung eingeschaltet wird, geht w├Ąhrend der Fahrt aber auch nicht mehr aus. Wenn die Meldung dagegen w├Ąhrend der Fahrt erscheint, ist das bedenklich. Besten Gru├č Ralf
  13. Hallo, rein zuf├Ąllig bin ich eben in der Bucht auf mehrere Inserate von MTH (Motorradteile Hannover: www.motorradteilehannover.de) gesto├čen. Viel Erfolg mit deinem "neuen" Moped ­čśë Ralf
  14. Alles Kommunisten da ­čść Nee, dahinter verbirgt sich www.guzzi-forum.de. Und dann siehst du schon, warum rot. Sch├Ânen Sonntag und Putzlappen f├╝r alle. P.S.: ansonsten schlie├če ich mich den Vorpostern vorbehaltlos an.
×
×
  • Create New...