Moto Guzzi V7 in der Guzzisti Galerie

Etwas für die Frühlingsstimmung, etwa gegen Depressionen jeder Art: Schöne Bilder der Guzzi V7 in unserer Guzzisti Galerie. Hoffentlich habt Ihr die Saison schon eingeläutet. Macht doch mal einen Schnappschuß von Euch und Eurer Guzzi unterwegs und stellt das bei Guzzisti rein.

Moto Guzzi V85 TT: Testbericht im fränkischen Zweirad

Auch in der (kostenlosen) Zweirad, der Heimatzeitung der fränkischen Biker, findet sich ein Fahrbericht der Gutti V85 TT. Läßt sich hier runterladen. Für Tutto Terrano, also eine Allzweckwaffe. Autor Felix Hasselbrink (Motalia) schwärmt. „Das Motorrad läßt sich so easy wie die kleine Guzzis fahren und bietet fast die Power der großen Mandello-Bikes ohne deren Gewichtshandicap, einfach klasse. Das ist mehr als nur der goldene Mittelweg, das ist der Aufbruch in eine neue Ära, sollen doch bald weitere Modelle auf dieser Basis folgen.“

Moto Guzzi V85 TT: Testbericht im österreichischen Motorradmagazin

Auch die Österreicher vom Motorradmagazin bringen einen ersten Fahrbericht der Moto Guzzi V85 TT. Autor Peter Schönlaub schreibt: „Der neue Motor ist ein Quantensprung, nicht nur in Bezug auf die Power, sondern auch in Sachen Kultiviertheit.“ Und verrät mehr auf der Webseite. Obendrein wird er die V85 TT zu einem Dauertest ausfassen. Wir sind gespannt.

Moto Guzzi V85 TT: Test in der Stuttgarter Motorrad

Die Stuttgarter Motorrad testet die Moto Guzzi V85 TT. Autor Stefan Glück hat sie gefahren und meldet u.a. „Bei einem Rundgang um die V85 TT fallen viele Details positiv ins Auge, wie die bilderbuchmäßigen Schweißnähte, die präzisen Passungen und die hochwertigen Anbauteile wie die durchweg einstellbaren Hand- und Fußhebel. Wenn Guzzi diesen Qualitätsstandard halten kann, dann Hut ab.“

Moto Guzzi V85 TT: Fahrbericht des Klassik-SUV

Erste Eindrücke eines amerikanischen Bloggers von Asphalt & Rubber über die Moto Guzzi V85 TT. Bremsen, Federung, Bodenfreiheit. Really fun to ride. The brakes are spot on. There’s a bit of dive in the forks, but that’s sort of to be expect from the longer travel setup. The preload and rebound are adjustable though, so you can probably tune a bit of that out. The only thing limiting your fun is the foot peg clearance. I wish there was a little bit more lean on this machine.