Jump to content

Wo wart ihr heute? | Ein Bild, ein Satz


Guzzitroll

Recommended Posts

Ich habe das Wetter ausgenutzt und habe ein paar Örtlichkeiten im Kreis besucht.

Erst nach Westen, zum ehemaligen Rittergut Haus Heyde. Obwohl durch Vereine in voller Nutzung und keinem schlechten Zustand, wurde es von der Stadt Kamen "handstreichartig" abgebrochen und mit den Trümmern wurde auch ein Teil der Gräfte verfüllt.

Zu sehen sind die restlichen Gräftenarme, die Gräfteninsel (welche vermutlich die erste Burganlage, wohl einen Wohnturm, beherbergte), der 1942 anglegte Bunker (Typ Betonierter Deckungsgraben) und der alte Mühlengraben.

Anschließend bin ich südwestlich zur Ruhr nach Lappenhausen. Hier liegen die Reste der Burg Lappen/Burg Ruhr. Die Burg war eventuell zeitweise eine Ganerbenburg, wurde also von zwei Herren bewirtschaftet (daher Erwähnung als "Haus Ruhr+Haus Lappen) und war quasi eine Doppelburg. Die Rekonstruktionszeichnung in meiner Hand stammt von Stirnberg. Erhalten ist der große Gräftenteich im Osten und Süden, viele Gräftenteile, die alte kleine Gräfteninsel (welche vermutlich die erste Anlage in Form eines Wohnturmes trug, später dann als Garten genutzt wurde), die beiden Burgflächen der Kernburgen, der Mühlenteich im Norden und ein Mauerrest.

Dann ging es zur Wilhelmshöhe nach Strickherdicke. Bismarck wurde ja nicht nur durch seinen Korn, seine Heringe und seine vielen gleichnamigen Straßen berühnt, sondern auch durch die 109, ihm zu Ehren als Denkmal gebauten Türme.         

Einer dieser Türme steht auf der höchsten Erhebung des Haarstranges. Der Haarstrang ist ein alter Fernhöhenweg, auf der Südseite ist er teilweise noch als Hohlweg vorhanden. Hier oben fand die letzte Schlacht um den Ruhrkessel 1945 statt.

Die Jagdtigerabteilung 512 und Teile der 116. Panzerdivision zerstörten hier noch ca. 80 US Panzer, Halbketten und LKWs. Das halbe Steinrund trug ursprünglich eine Gedenkplatte für die Gefallenen beider Seiten, wurde von Spacken aber immer wieder zerstört. Nun hängt dort seit vielen Jahren Bismarcks Konterfei und dieser bleibt unzerstört.

Der Bismarckturm ist Sonn- und Feiertags geöffnet und bietet eine weite Aussicht über die Hellwegzone und das beginnende Sauerland. Das Feld auf der anderen Straßenseite birgt ein mutmaßlich bronzezeitiges Gräberfeld, vor der nahen Gaststätte "Zum Bismarckturm" liegt der Bunker des ehem NS Kreisleiters (steht immer halbhoch voll Wasser).

Hier war früher ein beliebter Motorradtreff.

IMG_20240702_095027_484.JPG

IMG_20240702_094956_761.JPG

IMG_20240705_113747_813.JPG

IMG_20240705_110819_474.JPG

IMG_20240705_111839_670.JPG

IMG_20240705_111511_300.JPG

IMG_20240705_112424_660.JPG

IMG_20240705_120049_213.JPG

IMG_20240705_120106_435.JPG

IMG_20240705_120159_707.JPG

IMG_20240705_120235_016.JPG

IMG_20240705_120320_899.JPG

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Moin PGR 156, oder wie auch immer.....,

Vielen Dank für die vielen detaillierten Informationen und Bilder.

Leider kann man keine zwei Reaktionen abgeben  => von mir ein Like und ein Thanks

Gruß Rainer

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Moin

Heute nur ein qualitativ schlechtes Foto.

Zu sehen im Kombi-Instrument => 15,0°C um 14:01 Uhr am 05.07.2024 bei Starkwind

und das bei kurz vorher beendetem flüssigen Sonnenschein.

Der Blick auf den Kellersee (Eutin – Malente) zeigt leider nicht den tatsächlichen hohen

und kappeligen Wellengang der den Windsurfern zu schaffen machte.

 

Zugegeben, es gab auch vereinzelte Gebiete die bis zu knapp 20°C hatten, Bereiche die weniger

Wind und mehr echten Sonnenschein hatten.

Gruß Rainer

 

20240705_140041.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Ragnar-R:

Moin PGR 156, oder wie auch immer.....,

 

Michael 😉.

Hallo Rainer,

ich bin immer noch etwas von der Forensoftware verwirrt. Wenn ich eine neue Zeile beginnen will, baut die Software einen Absatz. Und Bilder kann ich nicht in den Text einpflegen, sondern nur lieblos hintereinander an den Text anhängen. Und dann habe ich letztlich Anrede und Gruß vergessen. Ich gelobe Besserung!

Ich hatte heute keine Lust zu fahren. 24°C, schwülwarm und starke Böen (und außerdem gestern am Lagerfeuer zu viel Produkte der Zwiebel-Brauerei Soest genossen...)

Grüße Michael

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Moin Michael,

vielen Dank für Deine Reaktion.✌️😎

Ja, die Forensoftware bzgl. Zeilenabstände, Absätze, das Einfügen von Bildern usw. ist

tatsächlich etwas befremdlich.

Die Untertitel von Fotos werden beim Hochladen nicht mit übernommen und müssen zusätzlich

erfolgen.

Oder es geht alles, nur wir wissen nicht wie, denn oftmals sitzt das Problem vor der Tastatur und

nicht dahinter.🤔

Bin Heute ein wenig gefahren und war auch noch kurz bei der Tante L. ein paar neue

Sommerhandschuh und einen Batterietrennschalter gekauft.

Allen einen schönen Sonntag.

Gruß Rainer

Edited by Ragnar-R
Link to comment
Share on other sites

Hallo Guzzi-Gemeinde,

Wir waren Gestern mit 'ner kleinen Truppe den PS-Speicher, zum ersten mal, in Einbeck besuchen. Wir sind über Braunschweig, dann durch den Harz nach Einbeck gefahren, in eins durch, Gesamtstrecke 315 km. Es ist absolut empfehlenswert da mal vorbei zufahren. Waren sehr überrascht und begeistert was da an Oldtimer ausgestellt ist. Wir konnten zeitlich leider nur eine Ausstellung besuchen aber die hat schon den ganzen Nachmittag ausgefüllt. Ein nächster Besuch ist schon in Planung. 

Gruss Karsten

IMAG0997.jpg

IMAG0945.jpg

IMAG0998~2.jpg

IMAG0941.jpg

IMAG0993.jpg

IMAG0990.jpg

IMAG0986.jpg

IMAG0983.jpg

IMAG0981.jpg

IMAG0980.jpg

IMAG0976.jpg

IMAG0947.jpg

IMAG0972.jpg

IMAG0948.jpg

IMAG0944.jpg

  • Like 9
Link to comment
Share on other sites

Hallo Mattihas,

Empfehle dir sich im Vorfeld über die Ausstellungen zu informieren. Wir waren in der Ausstellung die über sechs Etagen geht. Sehr viel Mopeds und wenig KFZ.

Gruss Karsten

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Moin,

heute mit dem Guzzi California Classic /Watsonian GP700 Gespann eine tolle Vormittagstour durch den Hunsrück.

Immer wieder entdeckt man neue Strecken und Verbindungen und leere Straßen, die einen absoluten

Fahrspass bringen. Wetter fantastisch mit 22°. So kann auch meine Frau die Fahrt genießen.

Dann zum 2. Frühstück ins Kellenbachtal zum Gässelocher Rädcheteam.

http://www.gaesselocher.de/termine.html

Neben der Anfahrt durch die reizvolle Landschaft des Tals mit außergewöhnlicher Straßenführung,

gibt es bei tollem, preiswerten Frühstück und einem super netten Team, die besten Benzingespräche.

Zweimal im Jahr. Heute am 7.7. und wieder am 13.10.2024.

Die Straße war schon sehr gut zugeparkt... aber mit meinem Gespann einen schnellen Schlenker nach links,

und fast auf der Stelle steht meine Guzzi in die Richtung, wo wir herkamen.

Meine Frau kennt es, aber viele waren erstaunt, was man mit einem Gespann machen kann.

Schon kommen viele auf uns zu und begrüßen mich.

Es ist mir schon oft fast peinlich, wenn so viele mich mit Vornamen ansprechen und ich sie zwar kenne,

nur leider nicht alle beim Vornamen.

Dank Reiner aber, hatte ich gestern abend vom heutigen Termin gehört.

Wir stehen gerade mal 5 Minuten und inmitten hunderter Motorradfahrer steht Reiner neben uns.

Lecker Frühstück, tollen Cappuci und die Gespräche beginnen.

Man lebt HEUTE 🥰

beste Grüße

Holger

08082023587.jpg

2017_Foto 12.jpg

30-bearbeitet.jpg

2017_Foto 5.jpg

kellenbachtal01.jpg

Edited by holger333
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Moin Holger,

Du bist schon ein total infizierter Motorradfahrer, aber nun von mir einen besonders großen Respekt an Deine Frau,

die so tapfer auch 400 km - Tagestouren im Beiboot durchhält und das auch in scheinbar kurzer Taktung.

Schön, dass sie Deine Leidenschaft so aktiv mit Dir teilt. Euch weiterhin eine schöne Zwei- und Dreiradzeit.

Gruß Rainer

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Moin Ragnar,

Danke;

ja, bin auf meine Frau auch stolz....auf Ihre Mitfahrten und es bringt ihr Spass.

(andere sagen: reine Erziehungsfrage) 😇😉

nur im September nehme ich meine 12 Tage Auszeit....für Mandello del Lario.

aber dafür waren wir ja schon zu Pfingsten mit dem Alfa als Familie, mit Frau und Tochter in Mandello und in Arese.

Gruß

Holger

IMG_20240522_070142.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Moin,

Gestern ein kleines Techtel-Mechtel mit meiner kleinen italienischen Konkubine gehabt.

Frontansicht.thumb.jpg.cd0f71f0ab301ff20a28563ec267fc3f.jpg

Vorn

RechteAnsicht.thumb.jpg.9e75150dfaee18c2301bfb1cd3b009cc.jpg

Rechts

 

LinkeAnsicht.thumb.jpg.bd4229f52db19cad5191dbe42d6c681a.jpg

Links

 

GuckeninRhren.thumb.jpg.baf2495d0ce6f6965f21d57cddd19708.jpg

Guckst Du in Rohre

20240707_143343.thumb.jpg.f4afc2f1af1c772eab5ef168f21cd7ca.jpg

Caballero, Wildgänse und exotische Rinder in Eintracht

20240707_143219_001.thumb.jpg.7c1e20ae5e10804f25bf4650a89c03bb.jpg

 

 

 

 

 

 

20240707_143246.thumb.jpg.a4419851aa7ec7bdcc592e5a8d7cf26a.jpg

 

20240707_143254.thumb.jpg.ca659e7e255773b1b69f37c691d9352f.jpg

Gruß Rainer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich habe heute Nachmittag auch ne kleine Runde gedreht. Einfach von Erding Richtung Süden … und irgendwie bin ich mal wieder durch Aying gekommen. Weiß auch nicht wie das immer zustande kommt und warum, aber seht selbst.

 

 

 

IMG_0784.jpeg

IMG_0785.jpeg

Edited by Tequila
  • Like 9
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Moin Ragnar,

was hast Du für eine geile Caballero 👍

hattest Du ja noch nie von geschrieben und bei Deinen Motorrädern aufgelistet 😇

schreib mal ein wenig drüber...

seit wann fährst Du sie? wie viele km?

hat mir schon immer extrem gut gefallen, tolles Teil 🥰

Gruß

Holger

Link to comment
Share on other sites

Nach gestrigen 360Km heute nochmal 200Km drangehängt, um pünktlich zur Inspektion nächste Woche den Service-Hinweis im Cockpit zu haben - kann der Freundliche dann gleich resetten ;)

Foto-Location:
Rühler Schweiz / Golmbacher Höhe.
Im Hintergrund der Monte WauWau

2024-07-08.jpg

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Gestern habe ich meinen hängenden „Mode“ Schalter reklamiert und bin noch ein bisschen durch´s schöne Allgäu gekurvt. Bis zu dem schönen alten Vereinsgeführten Programmkino in Leutkirch.

IMG_5185.jpeg

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Hatte Sonntag auf Montag Nachtdienst … da kommt man manchmal auf komische Ideen. Also bin ich gestern, nach ein bisschen Schlaf, losgefahren … und jetzt bin ich da. 😍

IMG_0832.jpeg

IMG_0831.jpeg

IMG_0829.jpeg

IMG_0815.jpeg

IMG_0810.jpeg

  • Like 8
Link to comment
Share on other sites

Moin,

gemeine Verführung... 😉  schöne Bilder;

aber wartet...im September genieße ich es auch.... 😇

Gruß

Holger

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Oliver, hast du mir mal die Adresse der Pizzeria, werde die nächsten Tage auch noch (wetterabhängig) fahren wollen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...