Jump to content

tee

Members
  • Content Count

    733
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    16

Everything posted by tee

  1. Hier im Forum gab es schon diverse Anmerkungen und Informationen über das frühe Leuchten der Tankanzeige. Diese sprachen überwiegend eine eindeutige Sachlage (siehe Lutze)!
  2. V7 Classic: 4,5L. bei sehr gelassener Fahrt, 5,0/5,5L. bei doch sehr zügiger Kurvenfahrt. Autobahn ? Fahre ich so gut wie nicht 😉
  3. Hallo Florian, herzlich willkommen hier im Forum. Gratulation zur schönen V7. Viel Spaß & gute Fahrt in der anstehenden "Moped"- Saison 👍😉 Besten Gruß Andreas (aus, wo Enz & Neckar zusammen fließen)
  4. Ich kann es nicht mehr lesen , der eine ist so brav & toll, der andere ist so böse und intolerant. Warum werden die "Illegalen" nicht aus dem Verkehr gefischt? Geht wählen, vielleicht sind wir das Ganze zum Wohle aller bald los! Dann fahren wir alle vielleicht nur noch E-Bikes - und unsere Maschinen gibt es nur noch zum Ansehen (ob Verbrennungsmotor leise oder nicht). PS wann hält die Datenübertragung (Überwachung) bei den Motorrädern Einzug?!
  5. Gratulation, für meinen Geschmack wirkt das Heck wesentlich kompakter 👍
  6. Gratulation zum neuen Klassiker! Wenn Du doch schon dabei bist - kontrolliere die Vergaser auf Partikel und Check die "Innereien" (+ überholter Tank drauf und die Saison kann kommen) 👍 Andreas
  7. Heute per Einschreiben aus Italien angekommen 😉
  8. Nun mit der neusten PKW Generation ist es schon möglich auch diese Projekte zu kontrollieren/zu überwachen und umzusetzen. "Zukunft ist Fortschritt" 😑
  9. Korrekt - Burg Liechtenstein 😉 ohne ie - Schloss Lichtenstein (südl. von Reutlingen)
  10. Auf der schwäb. Alb waren es heute 12 Grad 👍
  11. Die Anfahrt um mir den Schüttelbock anzuschauen ist zu weit (ja, der damalige "Mann" der für die japanische Firma die Einzelabnahmen möglich machte, ist mir bekannt). Die genannte Maschine zu zerlegen und in Teilen anzubieten ist wohl die vernünftigste Lösung 👍
  12. .....wenn man nicht einiges an Kontroll - & Pflegemaßnahmen selbstmachen kann, muss man 130km zum nächsten Händler des Vertrauens fahren. Lästiges Zittern in den Außenspiegeln wird er auch weiterhin behalten und gelegentliche losgehende "Verbindungen" etc. ebenfalls. Da ist, wie hier schon erwähnt, ein 4 Zylinder sanfter! Zu der Frage des Verkaufens: ein Schüttelbock mit gebrochenem Rahmen & ohne TÜV? Wenn die Maschine in meiner Nähe steht würde ich sie mir eventuell ansehen.
  13. Wenn man schon aufruft zum Analysieren, dann doch bitte auch gleich nachsehen was ein gepolsterter Umschlag in Italien kostet! 👍😉
  14. Gerade entdeckt: https://www.ebay.it/itm/PATCH-MOTO-GUZZI-100-ANNIVERSARIO-RICAMATA-TERMO-CM-7x7-5-REPLICA-COD-435/284171390599?hash=item4229ef4e87:g:X~sAAOSwwudgGs~W
  15. Meine Wachscotton Klamotten habe ich viele zehntausende Kilometer beansprucht. Den Straßendreck nur so angesogen. Die Großdose Wachs auf einem Camingkocher schön gefügig gemacht und mit der Nagelbürste aufgetragen. Muss man erlebt haben. Einteilige Lederkombi getragen (natürlich noch ohne Stretch), mit dem obligatorischen Hängear....!). Dann darüber bei Regen die Regenkombi. Und nach länger Fahrt bekommt man alleine die Kombi nicht mehr runter. Sollte man erlebt haben. Fahre heute nur noch mit Textil Klamotten. Lässt sich bei Hitze belüften, variabel anpassbar & absolut regendich
  16. Mir schwebt schon lange wieder vor "die Insel" zu besuchen. 2022, oh das wär was 😉. Vor kurzem im "Ersatzteillager", beim Aufräumen, Erinnerungen gefunden:
  17. Als ich jung war: da gab es einen Kumpel, Bauernhof mit Scheune. Alte Autos und auch alte Motrräder. U.a. eine fahrbare BK 350 ( für nicht Eingeweihte, Boxermotor Zweitakt) die u.a. ich, nicht legal durch den Wald knatterte! Da hiess es, der Motor entstammt vom Ursprung eines Anlassers eines russischen Flugzeugs ? Ammenmärchen oder etwas Wahrheit ? Hier gibt es doch anscheinend die über die Materie mehr Infos haben 😉
  18. tee

    V100

    Na, wer gibt heute noch etwas ab wie toll oder wie hässlich seine oder andere Guzzi`s sind?! Ob Eisdielen Chauvinisten, halb und halb Geländefahrer oder Möchtegern Renner - lasst die Leute doch so fahren und glücklich sein wie sie wollen. Der eine braucht Allwetterreifen, der andere Sommer- bzw. Winterreifen, so wie belieben. Nur Corona will keiner. Leute denkt doch - die Zeit zum Fahren kommt bald 👍 Schön Sonntag noch....
  19. Reiskocher: fahre ich seit 40 Jahren. Hat auch zusätzlich einen "Eigennamen", Rüttelplatte (auf den Hauptständer gestellt, gut Gas geben und mit dem Zeigefinger die Maschine in die entsprechende Richtung schieben - einparken, klappt) 👍😉
  20. Das zeigt uns, dass das damalige "System" auch an "Kohle machen" interesssiert war. Und auch da, der Otto Normalverbraucher, über den Tisch gezogen wurde!
  21. Nur mal nebenbei: eine gute Automarke wie z.B. Borgward ist auch nicht ohne Grund vom Markt verschwunden! Im Übrigen, meine Tochter war u.a. in Vietnam als Backpacker unterwegs. In den nordvietnamesischen Bergen hatte sie sich einen "Roller" gemietet. Sie sendete mir per WhatsApp ein Bild von dem Gefährt zu: es war eine Schwalbe und nicht das millionenfach verkaufte Teil von Honda. Die Schwalbe fuhr einwandfrei 👍😉 PS es gibt manchmal Ausdrücke die manchem nicht schmeckt - ist aber so (siehe u.a. Betonmischer). Es zeigt doch nur wieder auf, das eine ist das Gerede (oft von Unwissenden
  22. Zumindest 2 von 3: Quick, Quickly & Quickie 😉
  23. Nun der Ausdruck ist uralt. Zeigt die Langlebig-/ Robustheit der V7. Wird von manchen als negativ ausgelegt. Sehe ich als Anerkennung. Läuft ewig 👍
  24. Schönes Teil, wer auf Einzylinder steht. Satter Sound, habe ich vor Jahren auf dem Cafe` Racer Treffen in Danzig erlebt 😉
  25. Apropos Moped, DKW Hummel aus den `50 ern (ziemlich schrill): "Blechbanane"
×
×
  • Create New...