Jump to content

V9 Bobber Sport: Zard oder Agostini?


Foxo90
 Share

Recommended Posts

Hallo Guzzisti

Ich habe die letzten Wochen und Monate immer mal wieder was Geld zur Seite getan, damit ich mir für meine Guzzi neue Slip-Ons kaufen kann. Jetzt sieht es ganz gut aus, nur kann ich mich jetzt nicht entscheiden. Ich weiss, ihr könnt mir die Entscheidung nicht abnehmen, aber vielleicht kann der eine oder andere mir mit seiner Erfahrung helfen.

Ich schwanke zwischen den langen von Zard und den langen von Agostini (beide schwarz). Ich kenne mich mit beiden Marken überhaupt nicht aus, daher ist es für mich grad echt schwierig.

Gibt es Qualitätsunterschiede bei diesen beiden Modellen? Muss das Motorrad noch zusätzlich irgendwie verändert/eingestellt werden oder können beide einfach montiert werden und gut ist? Sonstige Pros und Kontras?

Fragen zum Sound stelle ich wohl besser nicht, das ist ja sehr individuell... und auf den YouTube-Videos nicht wirklich zu unterscheiden. Wobei ich schon eher gerne satteren/kernigen Sound habe.

Vielleicht hat ja jemand von euch mit beiden schon Erfahrung gemacht und kann berichten?

Danke für eure Geduld 😉

Foxo

PS: Achtung, jetzt kommts: Oder soll ich doch besser zu den Mistral greifen? Argh, ich hab keinen Plan.

Link to comment
Share on other sites

Die Zards sind qualitativ über jeden Zweifel erhaben. Anbau ist simpel. Es kann aber zu Auspuffpatschen kommen, dagegen hilft ein Sportluftfilter! Die Ästhetik mit dem hinteren Lochblech finde ich formidabel. Deshalb klare Kaufempfehlung von mir für Zard. 👍

S.a. hier: 

 

Ciao

Lars

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Zander78:

ABE? Bei den mivvs.

Sorry, da gibt es keine, hab es wieder gelöscht.

 

Edited by Breadfan
Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute

Danke für eure Meinung. Dann lohnt sich also der höhere Preis bei den Zards bzw. ist gerechtfertigt.
Und danke Christof fürs Video. Das hatte ich tatsächlich noch nicht gehört! Hört sich schon gut an.

Werde dann berichten, was es geworden ist.

Grüsse us de Schwiiz

Foxo

Link to comment
Share on other sites

Danke Lars, für den Verweis auf die Fotos von dir. Schaut schon gut aus.

Bezüglich Luftfilter nehme ich an, dass du den hier meinst: https://www.performance-luftfilter.de/020.180@MG-8516-23/Moto-Guzzi-V9-Bobber-Bobber-Sport-Bj.-2016-21.htm

Und kann ich den als zweifacher Linkshänder selber einbauen, also ist der irgendwie Plug-and-Play oder muss ich da was von Technik verstehen und gefühlt den halben Motor zerlegen? Sorry an alle Schrauber hier, falls das ne Deppenfrage ist... 😉

Grüsse

Foxo

 

Link to comment
Share on other sites

Filtertausch, das schaffst auch Du. Eine einfachere Plug and Play Variante ist der Luftfilter von Sprint,dieser brauch keine Reinigung mit Öl sonder muß nur durchgepustet werden. Funktioniert ansonsten wie der K&N Filter.

https://www.genialmotor.it/de/53552-luftfilter-p08-sprintfilter-pm138s-f-r-moto-guzzi-v9-bobber-850-2016-2018.html

I.

Link to comment
Share on other sites

Falls Du doch zum K&N greifst.........

In der Stelvio habe ich ein K&N Produkt. Entgegen der auf Dauer recht teuren Wartung mit dem hauseigenen Reiniger incl. überteuerten Luftfilteröl, mache ich das anders : Luftfilter ausbauen, erst mal unter Wasser den groben Schmutz / Insektenreste abspülen, danach 2 Std. in Geschirrspülmittel einweichen. Wieder mit Wasser abspülen und gut trocknen lassen. Anstatt dem org. " Spezialöl " sprüh ich den mit Ballistolöl ein. Bei ca 5tkm Laufleistung mache ich die Prozedur 2 Mal. Das funktioniert genauso gut, kostet ein Bruchteil gegenüber was der Hersteller vorgibt.

                                                      mfg   Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Der Luftfilter ist leicht zugänglich unterm Sitz. Wenn du die Zards montierst, nicht irritiert sein, dass die evtl. nicht passen. Die benötigen nämlich keine Auspuffdichtung. Die Dichtung also nach Demontage der Serientöpfe nicht ersetzen!

Ciao

Lars

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Danke vielmals für eure vielen Inputs und Hilfestellungen. Fühle mich hier als Neuling sehr gut aufgehoben! Wegen dem KN Luftfilter muss ich noch suchen. Laut Schweizer Importeur hinken die wohl 3/4 ihrer Produktion hinterher und angeblich sind die DE und US-Lager auch seit fast 2 Jahren komplett leer. Mal schauen, ob ich einen Anbieter in Deutschland finde. Kann ich zur Not auch erst mal mit den originalen Filter fahren?

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb Foxo90:

Danke vielmals für eure vielen Inputs und Hilfestellungen. Fühle mich hier als Neuling sehr gut aufgehoben! Wegen dem KN Luftfilter muss ich noch suchen. Laut Schweizer Importeur hinken die wohl 3/4 ihrer Produktion hinterher und angeblich sind die DE und US-Lager auch seit fast 2 Jahren komplett leer. Mal schauen, ob ich einen Anbieter in Deutschland finde. Kann ich zur Not auch erst mal mit den originalen Filter fahren?

Kann dir nur empfehlen Sprint Filter statt K&N Filter zu kaufen. Bessere Verfügbarkeit und Preis, in Verbindung mit Sportauspuff und Software Anpassung mehr Leistung möglich. Auch im Rennsport wird überwiegend auf Sprint gesetzt. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Danke. Aber ich wüsste nicht, wie und wo ich hier die Software-Anpassen könnte. Meine Werkstatt macht so etwas definitiv nicht. Ist das überhaupt notwendig bei ner Zard-Anlage? Also meine Bobber wird ja keine Rennmaschine werden.

Link to comment
Share on other sites

Eine Rennmaschine wird sie nicht, das soll sie ja auch nicht, aber den besseren Durchzug wirst du empfinden, auch ohne Software Anpassung. Die Software Anpassung ist spätestens nötig wenn du dann noch den Luftfilter Kasten modifizierst ^^ 

Hab die Anpasung jetzt nur mal so rein geworfen. Brauchst du bei einem Sport Auspuff und Sport Filter nicht unbedingt. 

Die software kannst du auf einem Prüfstand anpassen lassen, kostet dann etwas mehr oder du gehst den günstigen Weg und besorgst dir ein abgestimmtes Mapping. Es gibt auch kostengünstige Maps wie zb auf Griso.org. Die Softwäre lädst du dir auf dein Laptop und spielst sie dann per optional erhältlichen Stecker auf die Guzzi. 

Einfach mal V9 mapping googeln, dann wirst du einiges finden :) 

Viele Grüße 

Michael 

Edited by Motoimeri
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo zusammen

Ich hab gerade erfahren, dass meine Zards in ca. 2 Wochen bei mir eintreffen werden. Hab sie erst anfangs Mai bestellt, weil doch eine etwas grössere Investition, dafür freue ich mich jetzt umso mehr. Ich teile dann Fotos, sobald ich sie montiert habe. Erst geht's dann aber noch in den Familienurlaub.

Grüsse und allzeit gute Fahrt!

David

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...