Jump to content

V7due

Members
  • Content Count

    583
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

V7due last won the day on February 18

V7due had the most liked content!

Community Reputation

13 Good

About V7due

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • name
    Jürgen
  • bikes
    Moto Guzzi V7due Stone , Suzuki DL 650 V-Strom
  • from
    Kreis Gütersloh

Recent Profile Visitors

5,650 profile views
  1. N"Abend Ingo Diese Folie wirkt wie eine Photographie. Ist es aber nicht, das Gesamtbild wird digital aus vielen einzelnen Bildern zusammengesetzt. In diesen ( meinem ) Fall sind es Herbstlaubblätter. Wahrscheinlich kommt die Folie von dem Herstellungsverfahren zu ihren Namen. Wie sie auf den Untergrund aufgebracht wird ? Null Ahnung. Es genügte die Wassertransferfolie zu erwähnen, dann kam gleich die Absage vom Folierer. Merkwürdigerweise kennen die diese Folie alle. Camouflage ist die häufigste Variante dieser Art. Kommt für mich jedoch nicht in Frage. Dieses Herbstlaublatt sah ich letztes Jahr in orginal an einem Quad. Daher kam mir die Idee dieses Herbstlaubblatt meiner V7due zu spendieren. Hoffe etwas Klarheit in die Sache Dir gebracht zu haben. mfg Jürgen
  2. Bin nun etwas schlauer mit meinen Vorhaben geworden. Leider wird das überhaupt nicht einfach. Die Folie meiner Wahl ist eine sogenannte Wassertransferdruckfolie. Diese wird nach X Telefonaten sehr selten verwendet. Entsprechend sind die Erfahrungen mit einer solchen bei den Folierern. Ich habe leider gar keinen am Telefon gehabt, der diese Art Folie verarbeitet hat. Zudem werden bei üblichen Folien 7 Jahre - teilweise sogar etwas mehr an Garantie gegeben. Bei meiner Wunschfolie nur max 3 Jahre. Also die Geschichte lege ich vorerst auf Eis. mfg Jürgen
  3. Hallo @Foddo Na dann : Viel Freude mit Deiner ersten Moto Guzzi. Du wirst nix bereuen ! mfg Jürgen
  4. Hallo @Blofeld Als erstes würde ich mit dem Anbieter besprechen welche Art des Verzinken angewandt wird : Elektrolytisch oder Galvanisches. Je nach Verfahren kommen unterschiedliche Schichtdicken auf Deine Teile. Sehr wahrscheinlich wird Dir eine Elektrolytische Behandlung vorgeschlagen. Die Schichtdicke ist in dem Verfahren variabel und kann ab 3 Mikrometer bis 40 Mikrometer betragen. Ich würde 6 Mikrometer vorziehen, das müßte für Deine Teile an Schichtdicke genügen. Deine Mutter hat dann auf den Innendurchmesser gerechnet das doppelte : 12 Mikrometer. Ab da wird es grenzwertig ob das Gewinde nachgeschnitten werden muß. Da kommt man mit rechnen nicht arg weit, weil unbekannt ist, wie groß das Spiel mit der Schraube ist. Also hinterher ausprobieren und bei Bedarf nachschneiden. So aus der Ferne betrachtet kann das kaum ohne Nacharbeit klappen, da 16 x 1 ein Feingewinde ist. Also weniger Spiel zwischen Schraube und Mutter, als bei 16 x 2er Gewinde. Alternativ verchromen lassen. Anders als beim Verzinken läuft Chrom beim galvanisieren nicht im selben Umfang in Bohrungen bzw. Sacklöchern. Dort ist dann immer etwas weniger Marerial aufgetragen. Beim verchromen kommt man mit deutlich geringeren Schichtdicken zurecht. Das wäre hier vorteilhaft. Schlechter ist jedoch die Nachbearbeitung z. B. Gewinde nachschneiden. Möglicherweise platzt der Chrom mehr ab, als er sich schneiden läßt. Wären es meine Teile, würde ich dem Chrom den Vorzug geben. Viel Erfolg mfg Jürgen
  5. Hallo Holger Würfelst Du immer, oder ziehst Du die Zündschlüssel aus der Lostüte ? mfg Jürgen
  6. N"Abend @Neslo Willkommen bei Guzzisti. Bestimmt kommst Du mit Deiner V9 klar. Wars ein Neukauf oder gebraucht ? Wie auch immer - mit einer Moto Guzzi wird Dir nie langweilig. Wünsch Dir schönes Wetter und immer gute Fahrt. mfg Jürgen
  7. Hallo zusammen Danke für die Antworten. Dann gehts demnächst mit meinen Vorstellungen zum Folierer Fachmann. Eine Ortschaft weiter gibt es einen solchen . Was das kostet wird für mich eine Überraschung, da Auskünfte darüber stark abweichen. Ich berichte dann hier weiter, wie sich die Geschichte entwickelt. mfg Jürgen
  8. Hallo Gemeinde Überlege schon länger mit dem Gedanken meiner V7 einen neuen Look zu verpassen. In Betracht kommt evt. eine Folierung für die genannten Teile. Nun ist mir selbst niemand bekannt, der eine Folierung - im speziellen - einen Motorradtank derart verändert hat. Bedenken habe ich beim Tank wegen der Ausdehnung z. B. bei Hitze im Sommer, ob die Folie das auf Dauer erträgt. Die beiden Seitendeckel wird dieses Problem wohl nicht betreffen. Meine Bekannten aus dem Motorradbereich sind dort zweigeteilter Meinung. Die einen meinen : Die Freude ist nur kurz, für folgende Jahre geht das wegen der Ausdehnung nicht gut und würde sich an den Rändern beginnen sich zu lösen. Die anderen sagen : Auch die Folien haben sich im Lauf der Zeit verbessert, das Problem haben die Hersteller in den Griff bekommen und entsprechend den Ansprüchen die Eigenschaften der Folie angepasst. Leider kennt von meinen Bekannten auch niemanden, der das mit einen Motorrad jemals gemacht hat. Klar, ich könnte zum Folierer gehen und den selbst befragen.Möchter aber gerne Erkenntnisse haben von Leuten die das am eigenen Motorrad getan haben. Daher meine Frage an Euch. Habt Ihr mit folieren selbst Erfahrung und wie hat sich diese in der Praxis gezeigt ? Bin nun gespannt wie ein Regenschirm auf Eure Antworten. mfg Jürgen
  9. Hallo Thorsten Auch von mir : Willkommen bei Guzzisti. Eine Fremdmarke ist hier wirklich kein Problem. Wünsch Dir sorgenfreie Fahrt mit beiden Motorrädern. Falls Du kannst, stell doch Bilder hier rein von Deinen Fahrzeugen. Selber treibe ich auch gerne im Sauerland herum, bin öfters am Diemelsee anzutreffen. mfg Jürgen
  10. Hallo @Rollerkarl Kann das von @Boldo uneingeschränkt bestätigen. Habe beide Versionen am Fahrzeug montiert gesehen. Meinen Kumpel mit der org. Version stört die Optik nicht, er ist ein Vielfahrer, da ist immer Gepäck mit an Bord. Die kleine Version hätte ich gewählt, wollte aber die Haltebügel Li + Re nicht aufgeben. Guck mal hier : https://www.tlm.nl/en/ ob es bei dort nicht günstiger ist als bei SD. Und ja, Photos werden hier immer gerne gesehen, wenn montiert, stell eins rein. mfg Jürgen
  11. Hallo @Rockford War heute früh schon in Borchen.....Nein die neue V85 TT war leider nicht vor Ort. Als konkreter Termin wurde mir vom Chef der 19. März genannt. mfg Jürgen
  12. Hallo @Waldhesse Guck mal im "Roten" Guzzi Forum.Seit dem 22.Jan. wird dort ein Satz Seitendeckel aus Alu angeboten. Heute gab es ein Preisupdate. Vielleicht wäre das was für Dich. mfg Jürgen
  13. Hallo @Superlooser Na dann : Willkommen bei Guzzisti. Und geniese die beruhigte Atmosphäre hier. ..............und gute Fahrt. mfg Jürgen
  14. @Blofeld : Das ist kein "Link" sondern ein "Download". Um den Download zu starten mußt Du Dich hier im Forum anmelden. Ist der Download fertig, siehst Du eine hübsche junge Frau mit T-Shirt. mfg Jürgen
  15. Hallo Mike Glückwunsch zum Dickschiff. Ausfahrt am 1.März ? Hast wohl ein Saisonkennzeichen. Zum 19. April ist das erste Italo Frühstück in Bentfeld. Das sind ca 50 km von Sassenberg. Kannst ja dort die Eldorado mal zeigen. Hier der Link zum Frühstück Moto Guzzi Club Paderborn Gruß aus Gütersloh und gute Fahrt mit der Dicken. mfg Jürgen
×
×
  • Create New...