Jump to content
Sign in to follow this  
fischersfis

Tankreserveleuchte V7 Stone leuchtet zu früh auf

Recommended Posts

An meiner Guzzi V7 Stone Baujahr 2012 leuchtet die Reserveleuchte für den Tank meiner Meinung nach viel zu früh auf - und zwar schon nach rund 300 Kilometern. Wenn ich dann nachtanke, gehen oft nicht mehr als 13 bis 14 Liter rein. Wenn der Tankinhalt wie angegebn wirklich 21 Liter ist, wären das ja noch 7 Liter Rest, mit denen ich nochmals deutlich über 100 Kilometer käme. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fischerfis,

 

grau ist alle Theorie. Ich traue keiner Tankangabe und fahre leer, bis zum Stehenbleiben. 1x reicht, dann weißt Du genau, ob die Werksangabe stimmt oder nicht. Ist gar nicht so nervenaufreibend. Entweder an einer Ausfallstraße entlang, wo einige Tanke kommen - danit Du nicht elend weit schieben mußt. Oder einen 1 l-Benzinbehälter bei Louis, Polo oder Gericke besorgen, füllen und mitnehmen. Das bringt Dich zur nächsten Tanke.

 

Mach doch mal mit Deiner V7 und erzähle uns, wieviel genau in Deinen Tank maximal reinpaßt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meiner Nevada sieht das Verhältnis genauso aus. 14 Liter gesamt, 2/3 = 9,5 Liter normal, 1/3 = 4,5 l Reserve (auch mehr als angegeben). Bei 13 Liter ist Schluss, da fängt sie langsam an zu spucken (habe ich letztens mal ausprobiert). Also der gesamte Tankinhalt steht nie zur Verfügung. Weil bei dem normalen Tropfentank der Nevada die Bezinpumpe nicht in den letzten Zipfel kommt, war mir das schon voriges Jahr klar als ich die Benzinpumpe draußen hatte weil der Schlauch abgegangen war.

 

Gruß Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen!

Da ich Guzzis nur in althergebrachter Ausführung (mit Reservebenzinhahn) fahre, kann ich zu diesem Thema nur etwas von meiner Duc Multistrada 1000 berichten: die Tankanzeige ist ein Alptraum, ähnlich wie von fischersfries beschrieben. Bereits nach 180km beginnt dich die Tankanzeige in den Wahnsinn und an die nächste Tanke zu treiben. Um dann dort festzustellen dass sogar noch fast das Nordkapzu erreichen möglich gewesen war...

Erfahrene machen das wie Günter: vollen Kanister mitnehmen, leer fahren, Distanz merken und am Besten schon vorher einen dicken Aufkleber über die Tankanzeige kleben.

Die Multistrada ist so seit langem nicht mehr im Lieferprogramm und Ducati hat bis zu der Einstellung dieser Baureihe keine Besserung dieser Situation erreicht.

Strecke mache ich nur mit Benzinhahn, ist beruhigender...

 

Ciao!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann hier auch nur von meiner KTM erzählen, die hat 3l reserve und bei der kommt es stark drauf an wie sehr der Hahn gespannt ist. Sonntagsrunde ziemlich flott und sie leuchtet bei 210km. gemütliche europatour und sie leuchtet erst bei 270km. Restkm sind dann wahlweise 50-100km.

 

Aber dein Problem versteh ich nicht ganz, wenn man 300km ohne reserve kommt musst du ja mindestens schon einmal bei einer Tanke stehen gebleiben sein um einen kaffee zu trinken oder die Füße auszuschütteln :p

 

lg Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe seit kurzem ebenfalls eine V7 Stone Baujahr 2012 und habe die gleiche Erfahrung gemacht. Nach ca. 250 km fängt die Reservelampe an zu brennen. Ab zur Tanke und es gehen gerade mal 12-13 Liter rein. Demnach ein Verbrauch von ca. 5 Litern auf 100km. Sollte bei einem Tankinhalt von 21 Litern für schlanke 400 km reichen. Geht also ein bisschen sehr früh an die gute Bernsteinnervlampe... :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

das sehe ich auch so..hab ja zusätzlich noch die verbrauchsanzeige und die stimmt recht genau!

Alls für meine neue Bellagio...ein "Riesen-Motorrad"!!

Habe meinen Wechsel von Stelvio auf Bella keine Sekunde bereut..obwohl ich noch etwas zurückhaltend fahren muss..bei etwa 1.000 km..

Share this post


Link to post
Share on other sites

bist du sicher, dass du das richtige Thema bedienst..? es geht hier um zu frühes anspringen der reserveleuchte..wenn ja, unsere Motoren sind für E10 nicht freigegeben und E5 ist lange erprobt. ich kenne etliche leute, deren Guzzis weit mehr als 100.000 km ohne Probleme hinter sich gebracht haben. ich würde dem sprit garantiert nichts dazugeben, weil das eigentlich nirgendwo langzeiterprobt wurde. Nach der Winterpause, wenn sich feuchtigkeit etc. in den Brennräumen breitgemacht hat, hilft ein Mittel von Liqui moly..brennraumfrei..oder ähnlich.

linke Hand!

Share this post


Link to post
Share on other sites

paule, ich bin auch noch "von gestern"..weiss jedoch, dass Beimengungen in diesen hochverdichteten Motoren mit Vorsicht zu behandeln sind, weil man die Auswirkungen nicht kennt. Natürlich weiß ich auch, dass früher bei minusgraden benzin zum diesel dazu getan wurde..heute alles schon über Additive geregelt.

Woher willst du wissen, welche Auswirkungen Öl..als Beimengung im Kraftstofffilter hat.. Sich bei hohen oder tiefen Temperaturen verhält?..was dann mit dem kat passiert..Fragen über Fragen..

Natürlich kommt öl sowieso immer in den brennraum..quasi von unten herauf..

Im Übrigen kann jeder mit seinem Motor machen, was er will. Dieses als Allheilmittel unters Volk zu bringen..halte ich für bedenklich!

 

ich lese da etwas von Beimengungen für alte hochleistungsmotoren..

vllt machst du einen neuen Thread auf, bevor hier Unordnung entsteht..dann will ich dir auch gern ausführlich dazu antworten.

gruß

werner

Edited by hiddigwarden

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe es gestern noch mal beäugt: nach 190 km ging die lampe an. etwa acht Liter waren noch drin..der verbrauch lag bei 5,5 Liter..wie auf der verbrauchsanzeige abgelesen. werde mich dran gewöhnen..hab nun erst 1.000 km auf der Uhr (Bellagio 2014)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die California 1400 hat das selbe Problem. Wenn die Tankleuchte angeht kann ich 12 l nachtanken. Am besten den zweiten Tageskilometerzähler beim Tanken aus Null stellen und sich danach richten.

Grüße Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

also ich habe es jetzt mal unfreiwillig ausprobieren müssen.... Meine Guzzi V7 ist wegen Spritmangel ausgegangen. Ich din davon ausgegangen, dass der Tank wirklich 21l fasst. Scheint aber nicht so zu sein. Nach dem 2km Fussmarsch waren habe ich genau 17.6l getankt.

 

Also vielleicht berücksichtigen...

 

Güsse

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎06‎.‎07‎.‎2016 um 08:55 schrieb CpktMpkt:

Hallo,

 

also ich habe es jetzt mal unfreiwillig ausprobieren müssen.... Meine Guzzi V7 ist wegen Spritmangel ausgegangen. Ich din davon ausgegangen, dass der Tank wirklich 21l fasst. Scheint aber nicht so zu sein. Nach dem 2km Fussmarsch waren habe ich genau 17.6l getankt.

 

Also vielleicht berücksichtigen...

 

Güsse

 

Christian

Das sind ja extreme Abweichungen??? (fast 20%) Wie ist denn sowas zu erkären?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erscheint mir merkwürdig. Ich hab meine V7II noch nie leer gefahren und dabei im Maximum 17,93l nachgetankt. Da war aber auf jeden Fall noch Rest drin.

Hängt ja auch davon ab, wie voll man den Tank macht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jepp, ich habe sie zwar noch nicht leer gefahren, aber mit einer Tankfüllung habe ich erst nach 474 km getankt - ruhigen Gewissens, da mit 4 Litern auf 100 km bei nem 21 Liter Tank ja auf 500 km kommen sollte - und ich bin vorher nicht stehen geblieben. Irritiert bin ich aber nach wie vor davon, dass das Warnlicht schon bei 330 - 350 Kilometern anspringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...