Jump to content

CpktMpkt

Members
  • Content Count

    84
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 Good

About CpktMpkt

  • Rank
    Member
  • Birthday 05/27/1983

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ciao, ich hätte ne Einheit von einer V7 Uno. Ich bin allerdings nicht ganz sicher ob es auf ne V7 II passt. Ist quasi neuwertig, da ich es bei 4000km gegen ein anderes Instrument getauscht habe. Kannst mir gerne mal deine Preisvorstellung schicken.... Beste Grüsse Christian
  2. Guten, also ich hatte das Problem auch. Guck mal ob die Felge direkt am Übergang zum Kadern Ölspuren hat. Wenn ja dann ist es voraussichtlich die Dichtung am Kardern zur Felge. Das Problem kann man recht einfach selbst beheben. Ich habe hier mal ne Anleitung geschrieben.... Link zum Beitrag Nicht unterschätzen warmes Öl kommt bei den Fliegkräften sehr weit. Bei mir war auch die Reifenflanke ölig... Beste Grüsse Christian
  3. Ciao, ich kännte noch folgende Aufkleber empfehlen: Ich selbst habe einen "grauen" historischen Guzzi-Adler auf dem Tank und die Orginalen sowie den Schriftzug entfernt. https://www.isaydingdong.co.uk/ourshop/cat_433957-Moto-Guzzi.html Beste Grüße Christian
  4. Ich habe die Embleme sehr einfach mit n Föhn und ner Angelseine runter bekommen. Ging absolut rückstandsfrei. Eventuelle Klebereste einfach mit dem Finger abrubbeln. Farbunterschiede oder weniger matte Stellen konnte ich nicht feststellen. Beste Grüße Christian
  5. Hi, klar ganz vergessen: Christian Masur. gibst du mir noch deinen vollständigen Namen und die IBAN für die Überweisung. Beste Grüße Christian
  6. Guten Abend, ich würde ihn nehmen, wenn noch verfügbar. beste Grüße Christian
  7. Hi Felix, kein Problem. Vielleicht denkst du dran wenn du die andere auf der Waage hattest... Beste Grüße Christian
  8. Hey, ich brauche zwar die Schalldämpfer nicht, da ich vor einigen Jahren auf Zard-Endtöpfe umgerüstet habe und meine Originalen verkauft habe. Aber du könntest mir einen Großen gefallen tun. Könntest du mal einen Topf auf die Waage stellen. Mich würde mal der Gewichtsunterschied zu den Nachrüsttöpfen interessieren. Ich hab meinen Notizzettel leider verschusselt. Beste Grüße - Christian
  9. Hi, also ich habe die Dinger bei meier 2013er V7 Stone auch entfernt. Sie waren einfach hässlich und schwer noch dazu... Allerdings ist wohl eine Haltemöglichkeit für den Sozius vorgeschrieben. Da die Originale Sitzbank keinen Halteriemen hat (nur optisch, an der Sitzfläche vernäht), habe ich die Stonello-Sitzbank verbaut. Die hat einen echten Halterriemen. Damit ist dem TÜV und der Vorschrift genüge getan. Der TÜV/DEKRA hat bei der letzten HU nix dazu gesagt. Über denn Sinn mag man natürlich streiten. Aber meine Sozia hält sich an mir fest, Punkt. Alles andere ist weder ergonomisch
  10. Hi, MFK = Motorfahrzeugkontrolle das entspricht der Schweizer HU. Allerdings ist sie wie ich von vielen Kollegen hier in der Schweiz gehört habe deutlich strenger als in Deutschland. Fahrzeug auch Motor sollte sauber sein, damit sich der Prüfer keine schmutzigen Hände holt. Ein kollege musste deshalb kürzlich sein Auto noch einmal vorführen... Gruß Christian
  11. Hey, also die Bremsleitungen habe ich mir angesehen. Es sind tatsächlich Stahlflex-Leitungen mit einem Kunststoffmantel da werde ich nix machen. Nur die Bremsflüssigkeit tauschen so wie empfohlen alle 2 Jahre. Wahrscheinlich ist es Nchlässigkeit und die Fußnote wurde nicht entfernt. Aber was ist mit den Kraftstoffleitungen? Jemand dazu eine Meinung/Idee? Gruß Christian
  12. Hey, bei mir steht jetzt die 10Tkm Wartung an und da in bisher alles selbst gewartet habe werde ich es auch diesmal so machen. Bei der Durchsicht der Wartungstabelle ist mir aufgefallen, dass Bremsleitungen und Kraftstoffleitungan alle 4 Jahre gewechselt werden sollen: Meinen die das Erst? Warum? Hat es schon jemand mal gemacht oder einen Kundendienst gemacht bei dem das gewechselt worden ist. Grüße Christian
  13. Hey, ich habe bisher weder im Werkstatthandbuch noch im Fahrerhandbuch irgendein hinweis auf die Grenzstärke der Bremsschauben für die V7 I gefunden. Hat da jemand belastbare Infos. Grüße Christian
×
×
  • Create New...