Jump to content

Welche Guzzi fahrt Ihr?


Guenter

Welche Guzzi fährst Du?  

769 members have voted

  1. 1. Welche Guzzi fährst Du?

    • Bellagio
      24
    • Breva
      42
    • California Klassiker
      113
    • California 1400/ Custom
      61
    • Centauro
      4
    • Daytona
      6
    • V9
      42
    • Griso
      58
    • Le Mans
      64
    • MGS-01
      2
    • Mille
      13
    • Nevada
      22
    • Norge
      23
    • Quota
      3
    • Sport
      24
    • Stelvio
      41
    • V35/V50
      10
    • V7 Klassiker
      18
    • V7 ab 2008
      196
    • V11
      17


Recommended Posts

Hallo Rudolf,

 

Gänsehautgefühl, so ein schönes Motorrad, einfach erste Sahne und dann der Zustand.

Ein Traum, würde ich gerne mal fahren, obwohl dadurch der Nimbus etwas verloren gehen könnte. Man muss halt bedenken mit was man unterwegs ist, dann kann man es auch richtig einordnen.

Von den 70er Jahre Bikes hatte ich nur die Honda CB400 Four in rot.

Sahne Motor und herrliche Krümmer , obwohl die CB 350 Four mit den 4 Endrohren fand ich noch schicker.

Wo ich mich heute noch ärgere ist, das ich meine Suzuki GSX-R 750,

Bj. 86 und meine GSX-R 750 R Limited Edition verkauft habe, die jetzt zum 30-jährigen GSX-R Jubiläum, wieder in allen Printmedien auftauchen. Diese Zwei sind meine Ikonen in der Historie, da ich eine 900er Z leider nie besessen habe.

 

Liebe grüße Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Jetzt aber wieder zurück zum Thema Moto Guzzi, wir wollen ja nicht die Anderen mit den Japanbikes langweilen, obgleich auch Paule eine Freude an den Z Kawa haben dürfte.

 

Gruß Jürgen

PS Etwas vom Fahrgefühl der 70er und 80er, bekommen wir ja jetzt auf den V7 wieder zu spüren. Es ist schon so etwas wie Zeitreise zurück , wenn Du mit ihnen unterwegs bist.

Edited by Alb Guzzi
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...
Guest Manfred

Hi Stefan,

 

ja, so Umfragen, wofür?

Berechtigte Frage, ich denke eine Spielerei für die Foristen? Aber Pia kann daraus erkennen, das ein nachfolger der Daytona wohl nicht so der Renner würde. Oder eine neue Breva.

Und die Begrüßung mit Hinweis auf die Umfragen, nervt, aber was solls?

Jedem das Seine.

 

Manfred

Link to comment
Share on other sites

Guest Manfred
Super deine Menung Achim......genau so sehe ich das auch......immer das gemotze hier.....:mad:

 

Julius

 

 

Wüßte nur gerne wo ich gemotzt habe.

Immer dieses Besserwissen hier. (kotz)

 

Manfred

Link to comment
Share on other sites

Guest Manfred

Moin Achim,

 

im Normalfall bin ich mir dessen bewußt was ich geschrieben habe. Sonst hätte ich das nicht geschrieben.

Das motzen gleichbedeutend mit meckern ist, ist mir durchaus auch klar.

Ok, das (kotz) war über.

Und das "Besserwissen" bezieht sich ganz klar darauf, das jemand anders wohl meinte zu wissen, was ich mit meiner Formulierung ausdrücken wollte. Und das war reine Spekulation.

 

Manfred

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 3 months later...

Nun ja, was fahre (n) ich (wir) am meisten:

Stelvio und V50 Monza (Vater &Tochter),

Sonntags bei mindestens 6 Tagen Sonnenschein und eben solchen Aussichten für die kommende Woche: 750 S3.

Wenn denn meine Frau mal Lust hat zu fahren, nimmt Sie die Monza oder eben die Imola. Wenn der "Honda fahrende Sohn" mal Spaß haben möchte, nimmt er die Stelvio oder S3. Die V65 wird ja erst noch wieder aufgebaut in den nächsten Monaten.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 1 month later...

tach

 

da kann man ja nur eine guzz ankreuzen :rolleyes:

 

bild hab ich in meiner vorstellung... nuovo falcone, lm1 und 850t3 cali

 

gas

 

markus

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Was ihr alles wissen wollt ...

einfach was ankreuzen ist nicht.

seit 1994 die 1000 S

seit 2000 die Cali III

seit 2006 die 850 T

seit 2015 der low rider Umbau noch dazu.

Werden alle gefahren, original ist da so gut wie nichts mehr und allesamt unverkäuflich.

Link to comment
Share on other sites

Seit Oktober 2016 fahre ich die California 1400 Touring SE mit großer Freude. Zwischenzeitlich sind meine Frau und ich bereits über 2000 km gefahren und genießen jede Fahrt mit ihr. Vorher fuhren wir in etwa drei Jahren mit einer Yamaha Midnightstar 950 ca.35.000 km, überwiegend auf langen Strecken, auch mehrmals über die Alben und ins Friaul. Schlechter Service von Yamaha, verbunden mit schlechter Verarbeitung und laufenden Mängeln sowie langes Warten auf Ersatzteile und damit notgedrungener Stillstand führen zu einem Fahrzeugwechsel. Probefahrten mit Motorrädern unterschiedlicher Hersteller führten sehr schnell zum Kauf dieses Motorrades, welches mich nach wie vor rundherum begeistert.

Ein sehr guter Tourer.

Die Linke zum Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...