Jump to content

superfour

Members
  • Content Count

    137
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

superfour last won the day on October 1 2019

superfour had the most liked content!

Community Reputation

24 Excellent

About superfour

  • Rank
    Member
  • Birthday 06/25/1963

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wie wäre es mit einem Blick ins Serviceheft?
  2. Ja, finde ich. Die Sicken bzw. Kanten auf dem Deckel des Koffers harmonieren mit der Formgebung des Guzzi-Tanks. Da gibt es optisch deutlich hässlichere Lösungen z. B. von Givi. Aber, wie du richtig feststellst: die Geschmäcker sind eben verschieden. Es soll sogar Leute geben, die eine Hecktruhe an so ein schönes Motorrad schwarten 😉
  3. Schöne Hecke! Und die Goodsie sieht sogar mit Koffern gut aus!
  4. Mit Tipps oder Empfehlungen für Helme ist das immer so eine Sache. Leider gibt es keine Einheits-Kopfform. Mir passen zum Beispiel Helme von Arai und Bell sehr gut, solche von Shoei oder Schuberth allerdings überhaupt nicht. Mein Rat: Über das Aussehen des Helmes eine Vorauswahl treffen. Dann probieren, bis Du einen gefunden hast, der saugend passt, aber nirgends drückt. Gibt es einen Polo- oder Louis-Store in Deiner Ecke? Falls ja, würde ich den mal ansteuern. Da gibt`s schon eine gewisse Auswahl.
  5. Hat die Tüte keinen db-Eater, den Du rausfrickeln kannst?
  6. Gegen die 95-db-Farce in Tirol wird nur eine Klage helfen. Stichworte: Gleichbehandlungsgrundsatz, EU-Recht, Wertminderung, Nutzungsausfall etc. Für die Zukunft sollten WIR Motorradfahrer uns was einfallen lassen, um unser Ansehen etwas aufzupolieren. Ich versteh zum Beispiel diesen ominösen Herdentrieb nicht. Warum suchen so viele von uns gleichzeitig wie die Heuschrecken völlig überlaufene Urlaubsgebiete und Freizeitregionen heim? Kolonnenverkehr, Wanderer, Radfahrer, WoMos, überfüllte Biergärten etc. Alles Sachen, die ich als Motorradfahrer prinzipiell nicht haben will. Macht man das nur, weil es die anderen auch machen? Dann die „privaten Renntrainings“ im öffentlichen Straßenverkehr. Gruppen von Buckligen ballern irgendwo einen halben Tag lang auf Zeit den Berg hoch und runter und filmen sich gegenseitig. Hab ich erst gestern wieder erlebt. Ist das sozial verträgliches Verhalten oder eher ein Fall für die MPU? Wenn man nur diese zwei Sachen in den Griff bekäme, hätte sich die Lärmdiskussion erledigt.
  7. Unser Mann, der Andi: https://www.spiegel.de/auto/motorraeder-andreas-scheuer-lehnt-fahrverbote-am-sonntag-ab-a-914a3a0c-e58d-4058-8b5b-e83c167cb250
  8. Ich bin letzte Woche die hier probe gefahren: Eigentlich wollte ich mir in diesem Leben kein fabrikneues Motorrad mehr kaufen. Auf dem Rückweg zum Händler war ich mir aber absolut sicher, dass dieses genau das Motorrad ist, das ich schon immer haben wollte. Ich hab dann direkt bestellt... Nehmt Euch in acht vor Probefahrten. Können dazu führen, dass man gute Vorsätze über den Haufen schmeißt 😉
  9. Ich fahre im Jahr ca. 5.000 km mit dem Fahrrad und dem E-Bike. Weil in meiner Region das Radwegenetz dünn ist, muss ich manchmal auf der Straße radeln. Dass man da mit oder ohne Gegenverkehr mit 10 cm Abstand (oder weniger) überholt wird, kommt mittlerweile sehr häufig vor. Checken diese Idioten nicht, dass sie mit meinem Leben spielen oder ist es denen egal? 1 Meter Abstand beim überholt werden würde mir völlig reichen, 2 m sind überflüssiger Luxus. Nur hält sich leider keiner dran. Nachdem ich mich dieses Jahr schon zwei mal in den Grünstreifen retten musste, um nicht platt gefahren zu werden, habe ich mir nun vorgenommen, alle Autofahrer die mich nötigen oder meine körperliche Unversehrtheit aufs Spiel setzen, rigoros anzuzeigen. Zusätzlich gibt es eine Mail an die Führerscheinstelle, in der ich anrege mal über eine Einladung zur MPU nachzudenken. Vielleicht setzt das ja den einen oder anderen Denkprozess in Gang.
  10. Hi Folks, weil bald eine Ducati bei mir einziehen wird, muss eine meiner beiden Goodsies ausziehen. Die Wahl ist ziemlich schweren Herzens auf meine V7 II Stornello gefallen. Hier könnt Ihr das Inserat auf mobile.de studieren: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=299605240 Es würde mich sehr freuen, wenn mein bisheriger Fluchthelfer aus dem grauen Alltag in gute Hände kommt. Gruß, Rolf
  11. Wenn der Motor heiß ist, kann die N-Suche im Stand schon mal schwierig bis unmöglich werden. Mein Tipp: noch im ausrollen vom zweiten Gang direkt in den Leerlauf schalten. Weil dein Ofen aber noch fast neu ist, könnte es auch sein, dass der Kupplungszug mal nachgestellt werden muss. Warst Du schon zum ersten Kundendienst in der Werkstatt?
  12. Stell deine Mühle zu einem Händler, zu dem der TÜV ins Haus kommt. Da gibt's erfahrungsgemäß die wenigsten Probleme.
  13. Es überrascht mich, dass die Meinungen zu diesem Thema recht weit auseinander gehen. Wenn ich das richtig sehe, hat die V9 Bobber die gleichen Ollé Stoßdämpfer wie die V7 II. Und die sind wirklich nicht von guter Qualität. Da kann man eigentlich gar nichts schön reden. Es braucht schon relativ lange Bodenwellen, damit die Dinger die Arbeit aufnehmen. Auf kurze Bodenwellen, Absätze, Schlaglöcher oder den sprichwörtliche Flickenteppich reagieren die mit Arbeitsverweigerung. Sprich: das geht dann direkt ins Kreuz. Die Wilbers 530 TS sprechen total sensibel auch auf kleine bzw. kurze Verwerfungen an und arbeiten über den ganzen Wirkungsbereich total sauber. Ich hab die jetzt seit ungefähr 5.000 km eingebaut und registriere das immer noch bei jede Fahrt.
  14. Ich hab die von Dir genannten Wilbers Federbeine + die Gabelfedern in meiner V7 II Stornello. Das einzige, was ich bereue, ist dass ich erst letztes Jahr umgebaut habe und nicht sofort das neue Motorrad.
×
×
  • Create New...