Jump to content

Skabez

Members
  • Content Count

    194
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Everything posted by Skabez

  1. glaub ich mal nicht, das ich es übersetzen muss Only a biker knows why a dog sticks his head out of a car window -von einem Biker sicherlich- LG Andreas
  2. Hallo Ina, ja, genau die Babytücher😏, Ist eigentlich schon ein alter Hut, der aber gute Ergebnisse bei leichter Verschmutzung bringt. Die sind ein wenig "ölig" was auch kleinere Öl/ Fettreste bei Kettenantrieben z.B. gut löst und entfernt. Du mußt nur danach die Speichen oder Felgen mit einem trockenem Tuch noch einmal trockenwischen/polieren, damit der Ölfilm weg ist. Am besten macht man sich da lange Tuchstreifen für die Speichen. Irgendein Hersteller hat auch bereits vorgefertigte Streifentücher, mit irgendwas getränkt, dafür im Angebot. Ich kann aber leider nicht sagen wer, habe es mal irgendwo in einem Katalog gesehen. LG Andreas
  3. Herzlich Willkommen und Grüße aus Berlin. LG Andreas
  4. Na dann mal herzlich Willkommen hier. Wie ist das eigentlich(?) bei soviel Auswahl, kommt man denn da noch zum losfahren😉?? LG Andreas
  5. Hallo Rudi, habe Dich eigentlich gerne mitgelesen, weils inhaltlich weiterführend gewesen ist. Und manche, sind doch nunmal nicht alle. Komm, wer austeilt, sollte auch hin und wieder mal was wegstecken können. Davon geht ja die Welt nicht gleich unter. Vielleicht überlegst Du es Dir ja noch mal. Gruß aus Berlin, Andreas
  6. Zu Never Dull schließe ich mich mal an, nur wenn es arg oxidiert ist. Nur so zum "Staub abwischen", sprich leichter Dreck, nehme ich Baby Feucht Tücher. Dann noch mal mit einem sauberen Lappen nachgezogen, und schick ist`s. Gruß Andreas
  7. @Steelcow ich schliesse mich da mal Micha an, nicht unbedingt weil ich auch eine Eldorado fahre. Aber er hat recht, probier mal aus . Ich bin selbst mal losgezogen um eine Calli zu kaufen, aber die hat nach dem aufsitzen auf der Eldorado verloren gehabt. Ich kann nicht sagen warum, aber irgendwie war die Eldorado passender vom Feeling. Und da bin ich noch nicht mal einen Meter gefahren , da stand die Entscheidung bereits fest. Da war was anders, ist wahrscheinlich auch anders, ich kann es nicht sagen, aber ich habe meine Entscheidung auch nie bereut. Allerdings habe ich die Eldorado dann etwas Soziafreundlich wieder in Richtung Calli getrimmt . Eines geht aber nicht, die Scheiben , zumindest bei den neuen Großen ( die älteren Modelle weiß ich nicht) kannst Du nicht mal so bei Kurzstrecke abnehmen. Im Gegenteil, Du solltest Dir vorab im klaren sein welche Version, also mit/ohne den unteren Windabweisern du wählst. Damit auch ggf. die Bohrungen am Gestänge vorhanden sind oder auch nicht. Die Calli mag hier und da etwas agiler sein , bedingt durch ihr Vorderrad, aber eine Eldorado kann auch Serpentinen wetzen, selbst zu zweit. Wähle mal in Ruhe aus, nimm nicht das Erste, sondern das Beste für Dich . Gruß Andreas
  8. Ja Dirk ,danke erstmal , ich komme wenn nötig gerne drauf zurück. Die Telef.- Nr. von Wolfgang habe ich schon mal. LG Andreas
  9. Hallo, ich habe den Hübi mal auf euch aufmerksam gemacht, er hat bei seiner Vorstellung seinerzeit bei mir nachgefragt nach Mitgliedern in seiner Umgebung. Ich denke mal mal Makranstädt bei Lpzg. ist ja noch so "näherer Umkreis". Vielleicht liest er ja mal meine PN und stößt noch ggf. noch dazu. LG Andreas
  10. Hallo Martin, viel Spass mit der "Dicken" und ein herzlich Willkommen aus Berlin Andreas
  11. Grüße aus Berlin, herzlich Willkommen und eine gute Saison mit der V9. Andreas
  12. Hallo Kai, Willkommen hier im Forum, und viel Glück bei der Entscheidung. Hängt ja auch immer ein wenig mit dem Empfindungen von einem selbst zusammen ob da alles passt wenn es zusammengehören soll. Gruß aus Berlin, Andreas
  13. Was ist los Berliner, Brandenburger,Holsteiner,Niedersachsen, Anhaltiner, Thüringer und Sachsen (?) 77 x angeklickt und nix kommt😪, da hatte ich ja mit meinem Erinnerungsreat mehr Aufrufe😉. Wenn meine Firma noch durchhält ( sieht nicht so toll aus im Moment ) habe ich Urlaub, wenn nicht, mal sehen. In 2 Wochen bin ich schlauer und werde ggf buchen für mich und meine Frau. Sollte sich hier gar keiner finden wollen, werde ich dann wohl mal beim Berliner Laverda Club anklopfen müssen, wenn ich nicht allein fahren möchte. LG Andreas
  14. Hallo Sascha, ein Willkommensgruß aus Berlin und ein (hoffentlich) erfolgreiches Kurvenwetzen für die nächste Saison. Gruß aus Berlin, Andreas
  15. Hallo Jürgen, herzlich Willkommen und allzeit eine gute Saison mit dem neuen "Familienmitglied". Gruß aus Berlin, Andreas
  16. Na dann mal ein Willkommengruß aus Berlin auf den Weg, LG Andreas
  17. Hallo Thorsten, dann mal Willkommen hier im Forum, und allzeit viel Spass mit zwei bzw. drei Rädern. Grüße aus Berlin, Andreas
  18. Tja Christian, Tips gab es ja so einige, nur der " Warum - Fragen Parcour" der bleibt Dir vorbehalten😉 viel Spass✌️ taket it easy LG Andreas
  19. Hallo Lutz, man gut zu hören/lesen das Dir nichts weiter passiert ist. Ich wünsche Dir erst mal gute Genesung und der Rest findet sich sicher. LG Andreas
  20. Hey Christian, erstmal herzlich Willkommen hier im Forum, ein "Kulteisen" mit Flair hast Du ja schon mal. Bin ja mal gespannt wie Du das Problemchen mit dem Logenplatz für den Nachwuchs lösen wirst, wenn da die ersten "Proteste" kommen 😉 Eine schöne Saison mit der V7 und Grüße aus Berlin, Andreas
  21. Szene einmal völlig anders, aber für mich immer im Frühjahr ein Pflichtprogramm,obwohl ich nun mal nicht so gläubig bin, oder vielleicht gerade deshalb(?),  der MOGO der CMA Berlin.

  22. Hallo Karl, dann lese Dich mal in aller Ruhe hier ein, es gibt hier eh nur nette Biker, und viel Freude in der kommenden Saison mit der V 7. Grüße von Berlin nach Thüringen (jetzt als verstärkte Fraktion) LG Andreas
  23. Na da wünsche ich mal allen ein tolles Erlebnis, die diese Tour ins Visier genommen haben. Und denkt nebenbei auch an das was mitgeführt werden muss/sollte. Die Tschechen sind eigentlich sehr "Motorradfreundlich" aber manchmal und insbesondere im tieferem Hinterland haben auch die Langeweile wie ich schon mal feststellen durfte. Kontrollen sind sehr selten kommen aber ebend auch schon mal vor. Die Strafmaße kenne ich nicht. Verbandszeug ist wohl immer noch Pflicht, Warnweste nicht mehr, vor 2/3 Jahren war es noch ein kompletter Lampensatz, letztes Jahr stattdessen nur noch ein kompletter Sicherungssatz. LG Andreas
  24. Für alle die es etwas weiter haben, hier ein möglicher Tip zur Übernachtung. Ich habe den Besitzer, der auch als Tourenguide fungiert, mal in den Bikerhöhlen kennengelernt. Wenn der Gasthof so gut drauf ist wie er selbst, sollte das eine empfehlenswerte Adresse sein. Zumindest liegt sie aber von der Lage recht günstig, wie man der Seite entnehmen kann.Ich selbst war dort allerdings noch nie, denn ich habe mein Quartier immer in der Oberlausitz. http://www.urlaub-anbieter.com/Gasthof-zum-Almenhof.htm LG Andreas
×
×
  • Create New...