Jump to content

Skabez

Members
  • Posts

    1,145
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    41

Skabez last won the day on September 8 2023

Skabez had the most liked content!

3 Followers

About Skabez

  • Birthday 05/10/1961

Personal Information

  • name
    Andreas
  • bikes
    Eldorado 1400 , Vespa Primavera
  • from
    Bln. Köpenick

Recent Profile Visitors

11,716 profile views

Skabez's Achievements

Community Regular

Community Regular (8/14)

  • Conversation Starter
  • Reacting Well
  • Dedicated
  • Very Popular Rare
  • First Post

Recent Badges

382

Reputation

  1. Fino alla fino dei giorni Auch schon ein Teil der Geschichte, bislang Europas größter V2. In diesem Sinne, Ride free Andreas
  2. until
    26.-28.07.2024 Tschechien Zelivka s.r.o., (fahre über Sedlice) Vresnik 33, 39601 Humpolec
  3. until
    Moto Guzzi Treffen 07.-09.06. 2024 Polen at 21-109 Uscimow, Stara Jedlanka`23 Holiday cottages
  4. Das sieht vom Wetter aber trübe aus, wärst mal in den Oderbruch gefahren 😉 , da war eitel Sonnenschein. ride free und Gruß aus Köpenick
  5. Viel Spass mit der " Neuen" und einen Gruß aus Köpenick Ride free Andreas
  6. Die letzte Tage von Nevada aus die Route 66 vorbei am Grand Canyon bis Kingman getourt. Morgen geht's in das Navajo Nation Reservation durch die painted Dessert zum Glenn & Antilope Canyon. In Cameron oder Paige ist dann erstmal Pause. Verbrauch ca 1 Liter Wasser pro Nase auf 200 km. Ride free Andreas
  7. Kann ich irgendwie nachvollziehen deine Antwort. Aber heute ist diesbezüglich ein Jubiläum, nämlich dieses hier : Ben Administrators 237 Name: Ben Motorräder: TM SMX 450 f.i., TM MX 125 Geschrieben 31. Juli 2022 Habe dich gestern gebeten dein Verhalten anzupassen. Dieses Mal 7 Tage Sperre für deinen Account. Wenn es wieder vorkommt, dann werde ich deinen Account langfristig schließen. Und das war dann auch sein letzter möglicher Eintrag für die nächsten 365 Tage........nicht 7. Und am 02, 08. 2023 feiern wir noch eines in dieser Richtung, das von @Breadfan/Ingo. Jungs, wir sehen uns beim Herbsttreffen bzw. demnächst am Spreewaldring. Aber heute für euch hier ein Ständchen zum Einjährigen . Ich hab eines gewählt aus meiner Armeezeit, diese Platte wurde/durfte nur an 2 Tagen im Jahr abgespielt werden, passt aber so schön . Auf Antworten "aller Couleur" sollte verzichtet werden. Da ich hier nur noch ein seltener Gast bin. Ride free, Andreas
  8. Kleiner Schnapschuss aus Königsberg in der Neumark, dem heutigen Chojna in Polen. 3 schwarze voluminöse 2 Zylinderdiven, einschl. 3 Motorenkonzepten. Hätte nur noch eine Thunderbird dazukommen müssen, um das Quartett vollständig zu machen.
  9. Wer dort in der Saison an einem Wochenende "hinpilgert" wird es ordentlich voll vorfinden. Unter der Woche geht es da schon ruhiger zu. Hat sich in den letzten Jahren auch sehr verändert. Früher waren die Höhlen 24 h geöffnet und man konnte da auch ggf. übernachten. Heute ist um 20.oo Uhr Schluss. Da auch der Motoclub etwas Geld braucht, gibt es nunmehr auch eine " Gruselhöhlenführung" für die Kleinen. Das zieht dann noch Heerscharen von Fahrradfamilien nach sich. Was sich dann zum einen bei der Parkerei bemerkbar macht und auch in der Höhle wimmelt es beträchlich. Wer dort hin fährt sollte auf alle Fälle mal die Regionale Kolbasa dort probieren ( sofern man Wurst mag ). Für mich die Beste zwischen Jeschken und Lausche. Gruß Andreas
  10. Mal abgesehen davon das dieses Thema hier wirklich nicht so richtig hingehört, möchte ich "Wiki" mal etwas ergänzen. Die Nachtwölfe sind längst schon hier "angekommen", in Nord u Süddeutschland gibt es es schon ihre Chapter. Auch Berlin hat eines. Gegründet von, so heißt es, 2 Deutschen. Ein gutes Dutzend Member kommt bereits schon zusammen. Bei den anderen weiß ich es nicht. Politische/Ideologische MC's sind aber nichts neues. Gibt es nach rechts & links. Je mehr Aufmerksamkeit man dem ganzen widmet desto interessanter fühlen sie sich. Kehrt's unter den Tisch, und es bleibt bei einem kleinem "Auflauf" am Treptower Ehrenmal. So wie sonst auch. Gruß Andreas
  11. Willkommen hier im Forum und eine schöne Saison mit der "Neuen", verbunden mit einem Gruß von der Spree. Ja, es gibt eine kleine Community soweit mir bekannt. Vielleicht antwortet dir ja Centenario_DD. Er kennt zumindest noch jemanden aus diesem Forum in Dresden. Das wären dann schon mal 3 . Wenn du noch mehr Bekanntschaft suchst, schreib einfach eine PN. Gruß Andreas
  12. @Guzzi Opa Ich würde dir diese empfehlen https://www.louis.de/artikel/seitenstaenderunterlage-mit-riffelblech-2/10026465?filter_article_number=10026465 -robust & Fläche- Wenn du sie mit einer Bohrung versiehst, und zwei Kerben einfeilst kannst du sie mit einer Schnur versehen. (Die Kerben dienen zum arretieren der Schnur). Beim parken an der Schnur herablassen und mit der Stiefelspitze drunterschieben. Schnur am Lenker befestigen. Beim abfahren umgekehrt. Ganz easy, und ohne bücken
  13. Hallo Tom, mit 5km bin ich sicher schon nah dran, aber es gibt durchaus Leute die nur um die Ecke schieben müssen. Falls du Interesse hast einige Guzzisten in deiner Nähe, aus diesem Forum, kennenzulernen schreib bitte mal eine PN. Wir fahren des öfteren gemeinsam in verschiedenen Besetzungen und treffen uns auch bei Möglichkeit ein bis zweimal jährlich. Das ist Bundeslandübergreifend von Sachsen, Brandenburg, Sachsen/Anhalt bis Mecklenburg/ Vorpommern. Das Rote Forum bietet dergleichen übrigens auch. Sogar mit einem monatlichen Berliner Stammtisch. In diesem Sinne, Gruß Andreas
  14. Halo Tom, dann mal viel Spass mit der "Neuen" und einen Gruß aus Köpenick Nein mit dem Motodrom hast du nichts falsch gemacht. Ich kenne den "Laden" schon über 25 Jahre. Wendel schraubt nur schon viel viel länger an Italienischen Diven. Gruß Andreas
×
×
  • Create New...