Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

wie man ja lesen kann, bin ich ganz neu in dem Thema Moto Guzzi und habe eine Audace gekauft, abgeholt und bin sehr glücklich, nur ein Punkt beunruhigt mich. 

Wenn ich mit ihr auf der Autobahn fahre, dann habe ich schon mal das Gefühl bei Bodenwellen oder Dehungsfugen als würde, (das ist jetzt übertreiben gesprochen) der Motor aus den Rahmen heben und wieder auf das Metall des Ramens fallen. 
Aber nicht bei jeder. 
Ich hatte aber auch och nie so eine breiten Reifen, ist es vielleicht der Reifen der da dieses Klatsch Geräusch macht wie man es auch vom Auto her kennt, ich interpretiere das falsch und  es ist alles normal. 
Oder sind bei der Guzzi generell ein so ein bisschen metallische durch den Rahmen rocken normal weil das vom Kardan kommt? 
(Kardan antrieb hatte ich auch noch keinen)

Kann mich hier jemand beruhigen ? Oder gleich in die Werkstatt? 

 

Viele Grüße

ANdreas

 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Windhund:

Hallo zusammen, 

wie man ja lesen kann, bin ich ganz neu in dem Thema Moto Guzzi und habe eine Audace gekauft, abgeholt und bin sehr glücklich, nur ein Punkt beunruhigt mich. 

Wenn ich mit ihr auf der Autobahn fahre, dann habe ich schon mal das Gefühl bei Bodenwellen oder Dehungsfugen als würde, (das ist jetzt übertreiben gesprochen) der Motor aus den Rahmen heben und wieder auf das Metall des Ramens fallen. 
Aber nicht bei jeder. 
Ich hatte aber auch och nie so eine breiten Reifen, ist es vielleicht der Reifen der da dieses Klatsch Geräusch macht wie man es auch vom Auto her kennt, ich interpretiere das falsch und  es ist alles normal. 
Oder sind bei der Guzzi generell ein so ein bisschen metallische durch den Rahmen rocken normal weil das vom Kardan kommt? 
(Kardan antrieb hatte ich auch noch keinen)

Kann mich hier jemand beruhigen ? Oder gleich in die Werkstatt? 

 

Viele Grüße

ANdreas

 

Hallo Andreas,

du hast an deiner Maschine eine neue Motoraufhängung mit gummigedämpften Aufhängungen. Und außerdem 2 Ruckdämpfer im Antriebsstrang. All dies wurde verbaut um Vibrationen zu vermeiden.

Wenn du früher nur "Kette" gefahren hast könnte es sein das du dich ersteinmal an einen Kardanantrieb gewöhnen mußt("vor der Kurve ist der richtige Gang drin")

Ansonsten sehe ich überhaupt keinen Grund zur Besorgnis, denn Fahrbahnwellen können bei allen Fahrzeugen unterschiedlichste Geräusche und Reaktionen hervorrufen.

Ich erinnere mich an eine Teststrecke auf der A1 nähe Osnabrück an der verschiedene Rillen und Straßenbeläge verbaut waren. Hier war die Höchstgeschwindigkeit auf 100 km/h reduziert.

Wenn man diesen Bereich befuhr, egal ob PKW oder Krad, gab es unglaubliche Geräuschkulissen.

Also: Munter bleiben!

Freundliche Grüße

Guzzi Peter

 

 

Edited by Guzzi Peter
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Servus,  also du musst so lang mit deinem Bike fahren bis du jedes Geräusch kennst, so nach 3-5 Jahre weist du was ist normal oder was passt ihr heute wieder nicht. Nicht so zaghaft sein, einfach schöne Touren fahren.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Danke euch. Ist halt alles anders und ich hab sie doch so gerne., da ist man schnell in Sorge. 

Link to post
Share on other sites

Hallo 

Das habe ich bei meiner Audace auch.

Musste mich auch daran gewönnen.

Manchmal reicht auch nur ein Fussgängerstreifen.

Gruss ossi

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 2.8.2020 um 13:19 schrieb ossi:

Hallo 

Das habe ich bei meiner Audace auch.

Musste mich auch daran gewönnen.

Manchmal reicht auch nur ein Fussgängerstreifen.

Gruss ossi

Ich habe dank der unglaublich schlechten Straßen in Hessen welche  ich gerade befahre, herausfinden können das es irgendwie von den Reifen kommt. Da reicht eine ausgewaschene Stelle im alten Asphalt und das kommt. 
fühlt sich trotzdem seltsam an, vor allem wenn sie neu ist und mannsensieben sowieso auf alles achtet 

Am 2.8.2020 um 13:19 schrieb ossi:
Link to post
Share on other sites

Sei nicht so ängstlich, ist doch nicht dein erstes Mopped.

Wenns hinter dir klappert, dann kannste ja mal umdrehen und nachschauenh010.gif  ob was stiften gegangen ist.  

Wird schon, du und die Diva      g018.gif

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Das fühlt sich wirklich seltsam an. Das spürt man über die Fussrasten als würde der Motor für eine moment direkt auf dem Rahmen liegen Eisen auf Eisen. 

Edited by Windhund
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Windhund:

Das fuhrt sich wirklich seltsam an. Das sprüht man über die Fussrasten als würde der Motor für eine moment direkt auf dem Rahmen liegen Eisen auf Eisen. 

Hallo Andreas

Wenn Du dermassen unsicher bist, dann fahr doch in die Werkstatt. Hast Du noch Garantie?

Gruess, Ingo

Link to post
Share on other sites

@lozärnHi Ingo,

 Ist wie ein dumpfer Schlag . Den merkt man selbst auf den abgefederten Trittbrettern. Beim ersten mal habe ich gedacht ich hab ne Klamotte unter den Motorblock geschleudert.Was genau es ist weiß ich auch nicht. Kardan -Schwinge- Motor. Da "bewegt" sich etwas.  Passiert auch nichts weiter. Kommt hin und wieder mal vor, wenn irgendwelche vorhandenen Gegebenheiten zusammenspielen.

Moto Guzzi ebend, was garantier nicht jeder fährtc015.gif

Gruß Andreas

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Moin Andreas.

Ich weiss das natürlich. Und kenne ähnliches von meinen Diven.

Weil der andere Andreas aber ja "Neu-Guzzist" ist, kann ihn das Urteil einer Fachwerkstatt vllt eher beruhigen als wir hier im Forum. Das wollte ich mit meinem Post gesagt haben. "Ruhig Brauner.... Gleich kommt der Mann mit dem Hafersack und alles ist wieder gut" ;)

Schönen Start ins Wochenende!!

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 22 Stunden schrieb lozärn:

Hallo Andreas

Wenn Du dermassen unsicher bist, dann fahr doch in die Werkstatt. Hast Du noch Garantie?

Gruess, Ingo

Da war ich ja. Alle weitern Geräusche die sie so macht konnten auch geklärt werden und wie gesagt. Meine Theorie zu diesen Geräusch sind die Reifen es tritt nur bei Längsrillen auf. Vielleicht weil vorne 130 und hinten 200 und durch die Überlappung.  Er is halt so, es passiert ja nix.  Und ich erschrecke mich jetzt auch nicht mehr so. Der Besuch bei dem Händler der sich die anderen Sachen auch noch angeschaut hat, war auch sehr entspannt. Es gab da noch so ein komisches Gefühl in dem Lenker wenn man die Gabel aus der Feder hebt, aber das ist alles ganz normal und könnte mir technisch erklärt werden. Damit bin ich so beruhigt dass ich jetzt mit ihr im Urlaub unterwegs bin

8ADE2A35-040D-4512-BC28-1F19E067705F.jpeg

Edited by Windhund
Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb Windhund:

Damit bin ich so beruhigt dass ich jetzt mit ihr im Urlaub unterwegs bin

Na siehste!

Und wenn Du wieder zu Hause bist, ist alles ganz normal ;)

 

Link to post
Share on other sites

Servus, man könnte auch einen Seitenwagen anbauen, so kannst du dich fahren lassen, was zugegeben natürlich sehr edel und stilvoll wäre, Italienisch eben.

Aber auch ein wenig versnobt. Geben sie Gas James ich möchte heute spüre das ich lebe!😁

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...