Jump to content

ossi

Members
  • Content Count

    34
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by ossi

  1. Hallo Der Avon Cobra Chrome passt super zur Audace. Habe jetzt 3700 km mit dem Avon auf der Audace gemacht. Fahrverhalten um Welten besser als der Dunlop. rollt richtig schön in die Kurven. Schlangenhaut bis nach aussen abgefahren aber mit teilw, kratzen ! Fahre immer mit meiner Frau. Luft hinten 3.3 vorne 3.1. Kann noch ca. 500 - 700 km fahren dann ist der Reifen fertig. Bin rund um zu frieden mit diesem Reifen. Gruss OSSI
  2. Hallo Ich fahre mit meinem Avon Cobra Crome auf der Audace mit 3.3 hinten und 3.0 vorne Fahre immer zu zweit und bei uns hat es nur Kurven. Fahrverhalten super und Verschleiss auch super. Laut meinem Pneu Händler ablauf des Reifen sehr gut. Ab 2500 km etwas Sägezahnbildung. Gruss Ossi
  3. Am Anfang war es mehr vorhanden als jetzt nach 2.1/2 Jahren. Habe es für mich als normal abgelegt,habe ich mich daran gewöhnt oder will es nicht mehr hören. Es gibt ja noch andere Geräusche die ? aufwerfen....😉
  4. Ich vermute wenn er ablässt.... Hier wurde das Thema bereits ausgiebig behandelt Komische Geräusche bei 1400er
  5. Hallo Das hat meine Audace auch und die ist fast baugleich. Hat etwas mit der Tankentlüftung zu tun Die Entlüftung hat einen Filter das die Gasse nicht direkt in die Umwelt gelangen. Ich glaube es war bereits im Forum ein Thema. Guss Ossi
  6. Seit 05.2018 Audace Carbon.
  7. ossi

    Was ist das ?

    Danke Tim....
  8. ossi

    Was ist das ?

    Hallo Tim Vielen Dank für die Antwort. Ist das normal das es Plopp macht wen die Zündung eingeschaltet wird ? Gruss ossi
  9. Hallo Das habe ich bei meiner Audace auch. Musste mich auch daran gewönnen. Manchmal reicht auch nur ein Fussgängerstreifen. Gruss ossi
  10. ossi

    Was ist das ?

    Hallo Bei meiner Audace habe ich ein Teil links am Motor. Siehe Bild. Was ist das ? Beim einschalten der Zündung macht das Teil immer einmal PLOPP und nachher surrt die Benzinpumpe. Wenn der Motor sehr heiss ist macht das Teil beim Zündung einschalten PLOPP und RRRRRRRRRR und nachher surrt die Benzinpumpe. Vieleicht weis jemand wofür das Teil ist. Vielen Dank. Gruss ossi
  11. Hallo Das Geräusch ist in den letzten Ausfahrten nicht mehr aufgetreten. ca. 300 km. Also zum Glück nichts zum Fühlen. Gruss ossi
  12. Hallo Guzzi Peter Vielen Dank für Deinen Bericht. Werde das Geräusch weiter beobachten und wenn es häufiger wird die Werkstatt aufsuchen und eine Kompressionsprüfung machen lassen. Die Werkstatt konnte das Geräusch leider nicht hören. Gruss ossi
  13. Hallo Tim Dah bin ich mir nicht mehr sicher ob es die Ventile sind. Habe am Abend noch eine Runde gemacht aber die Ventile tönen einwandfrei. Das Geräusch taucht nur selten im stehen auf und ist ein sehr lautes Konk Konk oder so ähnlich . Gruss ossi
  14. Hallo Guzzi Peter Vielen Dank für deine Antwort. Gruss Ossi
  15. Hallo Wenn ich mit meiner 1400 Audace anhalte ist am Anfang alles normal und plötzlich beginnen die Ventile zu nageln. Sobald ich weiter fahre hört das nageln auf. Es passiert nicht bei jedem anhalten , meistens ist kein nageln zu hören. Ventile wurden vor 1800 km. eingestellt. Werkstatt meinte auf meine anfrage das alles OK ist und das bei den Moto Guzzis im stand manchmal die Ventile nageln. Ist da wirklich alles OK ? Danke für eine Info. Gruss ossi
  16. Aber am rahmen steht der wert auch in der schweiz. Und das prüft die "aufsicht" bei den schweizern. So habe an meiner Audace nachgeschaut. Am Rahmen steht 94 DB bei 3750 Drehzahl es hat einen zweiten Kleber mit 80 DB im 4 Gang mit 41.1 Kmh. ????
  17. Danke für die Info werde bei Gelegenheit am Rahmen nachschauen....
  18. Hallo Bei uns in der Schweiz stehen keine DB-Daten im Fahrzeugausweis.... Es gibt nur einen Emissionscode . Fahre aber meistens nur Vorarlberg und Allgäu.
  19. Hallo Wolfgang Ich werde als Schweizer diesen Kommentar nicht für ernst nehmen,ist aber unterste Schublade.........
  20. Hallo Es ist nur eine Grösse betroffen. Die Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. ruft eine kleinere Menge (gut 160 Stück) des erst im Herbst 2018 neu vorgestellten Motorradreifens „Cobra Chrome“ ihrer Marke Avon Tyres zurück. Betroffen davon sollen lediglich solche Reifen der Größe 240/50 R16 sein, die im Zeitraum zwischen dem 8. April 2018 und dem 1. Juni 2019 im britischen Werk Melksham des Konzerns hergestellt wurden. Zu erkennen sind sie demnach anhand einer im Bereich „AT6D281418“ bis „AT6D282119“ liegenden DOT-Nummer auf der Seitenwand, wobei die letzten vier Stellen b
  21. Hallo Griso Habe auf meiner Audace auch den Avon montiert. Bin bereits letzten Sommer damit gefahren und bin sehr zufrieden. Gute Gesundheit aus der Schweiz ossi
  22. Hallo Ja die Kilometerangabe ist richtig. Fahre immer zu zweit und bei uns geht es nur Berg auf und Berg runter mit vielen Kurven was am Reifen frisst. Der Fahrstil ist zügig das was meine Frau erlaubt 😀 Hoffe der Avon hält 5000 km. Gruss Ossi
  23. Hallo Andreas Leider habe ich noch keine Erfahrungen im Nasen gemacht. Habe 2100 km mit dem Avon gemacht aber nur im Trockenem Wetter. Bin ein schön Wetter Motorradfahrer 😀 Der Dunlop war nach 2900 km runter gefahren der Avon nach 2100 km ca.50 %. Das Handling und das Fahrverhalten ist mit dem Avon im Trockenem um einiges besser als mit dem Dunlop. Gruss Ossi
  24. Hallo Christian Fahre seit 2 Jahren eine Audace Carbon. Habe auch lange ausprobiert bis ich was gefunden habe was zu mir passt. (bin 1.86 gross) Die meiste Zeit mit meiner Frau ,habe einen Verbrauch von 6.5 l. Wohne in der Schweiz im Appenzellerland ob dem Bodensee dort jagt eine Kurve die andere den Hügel rauf. Die Audace ist auch für die Kurven hetze geeignet 😀 Habe den Avon Cobra Crome montiert was super funktioniert auf der Audace. Viel spass an deiner Audace..... Gruss Ossi
×
×
  • Create New...