Jump to content
Sign in to follow this  
Moto58guzzi

Laufverhalten

Recommended Posts

Hallo Guzzitreiber, habe seit zwei Jahren eine 1100 ev Cali Bj 96 - nicht meine erste Guzzi - und sorge mich um das Laufverhalten! Bis über 3000 Touren läuft sie hart und klingt wie ein Trecker, ab 4ooo ist es ok, ausserdem patscht sie beim gaswegnehmen aus dem Auspuff. Sie wird meiner Meinung nach auch zu schnell zu warm. Allerdings nicht immer, ab und zu läuft sie weicher und das Patschen ist weg! Deutet meiner Meinung nach auf Frühzündung im unteren Drehzahlbereich, haben die Zündung aber abgeblitzt, stimmt! Sonst läuft sie ohne Fehler, springt gut an und hat sauberen Leerlauf. Hat Jemand eine Idee?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Herr/Frau ???

(Kurze Vorstellung macht alles einfacher...)

Hatte vergleichbare Symptome bei einer Honda mit gebrochener Ventilfeder. Lässt sich zumindest schnell prüfen.

Grüsse Harun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach 5 km ist der Ventildeckel heiß, der Motor aber nicht auf Betriebstemp. das wäre ok. Drosselklappe bleibt hängen, nicht syncron?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch dir rate ich, da deine Guzzi eine Einspritzung hat: besorge dir das kostenfreie Diagnoseprogramm "GuzziDiag". Es wurde hier im Forum schon mehrfach beschrieben, mit der Suchfunktion findest du leicht den link zum download. Dazu brauchst du noch einen preiswerten Adapter von USB nach OBDII, Typ KKL 409, der für alte VW z. B. auf ebay für 10-15€ zu haben ist. Und dazu noch eine FIAT/Alfa-Adapterkabel OBDII auf AMP Superseal Stecker, wie ihn der Marelli-Einspritzkontroller hat. Auch auf ebay zu finden, ca. 10€. Ein beliebiger Laptop oder auch ein Werkstatt-DesktopPC gehört natürlich dazu. GuzziDiag gibt es für Windows, MacOS und Linux.

Hilfe zu GuzziDiag bekommt man im sog. roten Guzzi-Forum, aber man muss sich anmelden. Dort ist auch der Programmierer "beard" aktiv, der persönlich Rat zum Programm und der Anwendung gibt. Aber auch auf youtube finden sich viele Anleitungen.

Du solltest dich vorher genau informieren, bevor du einen USB-Adapter kaufst, es gibt nämlich auch welche die nicht mit GuzziDiag funktionieren.

Mit dem Programm lassen sich Fehlercodes auslesen, der >TPS zurücksetzen und alle Sensoren auslesen. Voraussetzung für guten Motorlauf ist natürlich dass er ordentlich eingestellt und gewartet ist (Ventile, Luftfilter, Drosselklappen-Gleichlauf usw.)

Gruss   Tim

Edited by monoguzz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...