Jump to content

Breva 1100 Slip on Auspuff - welchen


Guzzi_Fuzzi
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin auf der Suche nach einem slip on Auspuff für meine Breva 1100 mit "EG-ABE".

Im Internet gibt es ja zahlreiche Angebote (Mistral - konisch, rund / Agostini / MIVV / Quad-D), wobei MIVV und Quad-D erheblich günstiger sind als Mistral und Agostini.

Der Sound muss nicht übermäßig laut sein, wenn man den Hahn aufdreht, sondern den bassigen, blubbrigen Charakter des Guzzi Motors verstärken (v.a. im Leerlauf).

Welche könnt Ihr diesbezüglich empfehlen? Mit welchen Leistungseinbußen ist zu rechnen? Empfiehlt sich ein neues Mapping fürs Steuergerät?

Persönlich gefällt mir der runde Mistral am besten:

 

11.PNG

 

Vielen Dank für zahlreiche Antworten im voraus!

 

Viele Grüße,

 

Steffen

Link to comment
Share on other sites

Der Mistral hat eigentlich eine gute Qualität und ist seinen Preis wert. Den kannst du auch ohne db-Killer fahren da bei

der Breva der Auspuff fast schon Zierde ist. Der Lärm wird im Vorschalldämpfer mit KAT schon eliminiert. Deshalb ist das

Geräusch nicht so laut wie man es von den alten offenen Guzzi's kennt. Dann kommt Mistral auch wie Guzzi aus dem Ort

Mandello ,besser geht's nicht. Quad baut auch für viele andere Modelle und einfach eine sichtbare Schelle zur Befestigung

hat so einen billig-touch. Im Mistral hast du ein Innengewinde.

Der Motor hat dann eher mehr PS als weniger. Wird von der Lambda-Sonde geregelt. Das einzige ( daran gewöhnt man sich )

ist der verzögerte Bremsmoment wenn du den Gashahn schließt.

 

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Wie Carcano schon schrieb, bringt ein Tausch des Enddämpfers bei der Breva nicht viel.

Besser ist es den Vorschalldämpfer gegen das Y-Rohr von Agostini zu tauschen. Das von Mistral

ist nicht so gut, rein leistungsmäßig. Mit Y-Rohr wird der Klang deutlich kräftiger.

 

http://www.stein-dinse.biz/Komplettangebot/Auspuffanlagen/Moto-Guzzi/Breva-850/1100/Agostini/Ausp-Ago-Interfer-rohr-Breva-Inox::9051.html

 

Der Einbau des y-Rohrs ist aber illegal, da du ABE willst kommt das wohl dann nicht in Frage.

Link to comment
Share on other sites

"Laut" - spielt da bestimmt mit ne Rolle, aber denke der Hauptgrund ist wohl eher das hirnrissige fahren mancher "Kamikazefahrer", die vielen Unfälle...

 

smilie_girl_241.gif Eine Le Mans kann man auch auch leise fahren smilie_girl_025.gif

Link to comment
Share on other sites

Guest BOLDO

Da muß ich Dir rechtgeben Sonja,da brauchst Du nur ins Sensbacher Tal am Freitag Abend fahren,erste langgezogene Kurve von unten Richtung Sensbacher Friedhof. Da meinst Du ,man würde am Hockenheimring sitzen mit auch noch vielen Zuschauern,da fahren(rasen) lauter Kamikazegustels den Berg rauf und runter.Autofahrer fahren Umwege um keinen dieser Raser auf die Haube zu kriegen.:mad:

Samstags u. Sonn- und Feiertage ist die Strecke ja gesperrt:confused:

Edited by BOLDO
Link to comment
Share on other sites

Ganz schön verwöhnt da draußen auf dem Land. Wohne drei Kilometer von der Start und Landebahn entfernt. Wenn da ein Flugzeug

startet höre ich meinen laufenden Motor nicht mehr. Lärm ja aber bitte nicht vor meiner Haustür ! Wenn's nach den Grünen gehen

würde dürften wir alle nur noch Fahrrad fahren. Nein danke. Streckensperrungen kennen wir hier auch z.B." 17. Juni " für die Fan-Meile.

Vorletztes Wochenende wurden sogar Autobahnen für die Fahrradfahrer gesperrt. Halb so wild dann fährt man eben Schleichwege.

Im Jenseits werden wir lange genug keine Geräusche mehr hören.

 

Carcano

Link to comment
Share on other sites

Ich wohne an einer der Eifel Ballerstrecken.

Was meint Ihr, wie toll das ist, wenn du mit dem Nachbarn sprechen willst und kriegst keinen Satz zu Ende, weil wieder so'n leise iss Scheiße Heiopei vorbeikommt.

Ich scheiße auch auf das ganze Gefasel, dass man ja auch langsam und leise durch die Ortschaft fahren kann - weil es keiner tut. Wenn Ihr Euch im Wald die Rübe abfahrt, iss uns das scheißegal. Jemand, der Motorrad fahren kann, braucht das nicht.

Der ganze Wahnsinn spielt sich hier am Rursee auf einer handvoll Straßen ab und die sind entweder am Wochenende gesperrt (keine Sorge, dank leise ist scheiße, werden es ständig mehr) oder werden mehr und mehr auf 50 - 70 Km/h limitiert. Auf der Zufahrt zum Posen, die Biker Ranch . . .

Dabei haben wir tausende Km schönste, einsame Motorradstrecken in der Eifel und den Ardennen, mit tollen Einkehrmöglichkeiten. Strecken, wo dir in einer Stunde weniger als 5 Fahrzeuge begegnen.

Nehmt mir daher nicht übel, wenn ich etwas dagegen habe, dass 10% Hohlblöcke mir und einem großen Teil hier, den Spaß verderben.

 

Mit Sicherheit findet man für eine Breva 1100 einen Auspuff, der den guzzitypischen Sound besser zur Geltung bringt. Aber im Interesse aller, lasst den dB Eater drin - und ohne "E" Zeichen und EU Konformitätserklärung sowieso nicht.

 

. . . und für uns in der Eifel, sind nicht die Helden der Applauskurve sympatisch sondern die "Nicht so lauten"

und der Rest wird sich finden, danke an die Bekloppten:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article156207902/20-km-h-zu-schnell-1000-Euro-Bussgeld.html

Edited by scout
Link to comment
Share on other sites

Ich hab schon immer ein schlechtes Gewissen wenn ich meine V7, natürlich mit Serienauspuffanlage, am Morgen etwa 30 Sek. im Stand warmlaufen lasse. Ich verstehe gar nicht wieso manche am Klang einer Guzzi etwas ändern wollen, kann man da was verbessern? Ich jedenfalls liebe diesen Sound, war für mich einer der Gründe zum Kauf der V7 II.

 

Bin auch der Meinung dass "Laut out ist".

 

Servus, Manni

Link to comment
Share on other sites

Diese kurvigen Strecken die da beschrieben werden die werden doch nicht jeden Tag das ganze Jahr über so stark frequentiert

das kann ich mir nicht vorstellen. Im Winter kommt da bestimmt gar keiner vorbei. Ich war einmal mit " Moto Spezial " (Gomadingen ) damals

zu einem Guzzi-Treffen in Mandello und wenn dann so 70 Guzzi's zu einer Ausfahrt gleichzeitig den Anlasser betätigen ( die Hälfte davon offen )

und die Erde scheinbar bebt, das ist ein Feeling, ein Genuss unbeschreiblich. Das hatte ich nicht als Lärm in Erinnerung.

Aber wenn einer Helene Fischer in meinem Haus zu laut hört, das empfinde ich als Lärm.

 

Carcano

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

 

Vor noch wenigen Tagen hatte ich das Vergnügen, innerhalb einer Gruppe von noch jungen und auch schon älteren Guzzis zu fahren! Auch wir haben an der Tankstelle oder nach dem Restaurant angestartet und haben keine bösen Blicke geerbt, im Gegenteil - eher wohlwollend, weil wir nicht wie verrückt das Gas aufgerissen haben, vor allem nicht im Ortsgebiet.

Nur: Irgendwann haben es Unbeteiligte auch satt, denn wir waren nicht die Einzigen, und andere Gruppen nehmen es vielleicht nicht so genau.

 

Thomas: Ich versuche deine Einstellung irgendwie nachzuvollziehen, denn du bist in jedem Fall in Sachen Lärm zu bedauern, insbesondere ein Flugplatzbetreiber mit Unterstützung der Berliner Regierung über die Anrainer "drüberfährt"! Ist bei uns recht ähnlich.

Vielleicht geht es auch nicht so ohne Weiteres viel anders und ich möchte mir kein Urteil anmaßen. Trotzdem kann dies aber kein Grund sein, unnötigen, oder besser ausgedrückt ungebremsten Lärm von gedankenlosen Mopedfahrern an anderer Stelle zu legitimieren. Das 70 Guzzis einen Supersound erzeugen ist auch klar, das gefällt mir auch. Aber wöchentlich muss ich es auch nicht haben, wenn ich mich in meinem Garten entspannen möchte, falls zwischendurch wieder einmal die Sonne scheinen sollte :rolleyes:

 

Leben und leben lassen, dann kriegen wir uns alle etwas weniger in die Haare:o

 

In diesem Sinne LG

Peter

Link to comment
Share on other sites

Guest BOLDO

Hi zusammen,ich hab mir schon gleich am Anfang die Mistral Töpfe an meiner V7II verbaut und das jetzt ohne gleich ein schlechtes Gewissen zu haben.Weil für mich selbstverständlich, die Anlage mit Zulassung E Nummer und KAT sowie Papiere,... und TÜV eingetragen,also Kann mir dewegen keiner was.Die Mistrals sind nicht wesentlich lauter als die originalen,nur der Sound ist meiner Meinung nach kerniger,kräftiger.(Meine Meinung)

Eins ist auf jeden Fall mal klar,noch einmal würde ich diese Aktion nicht mehr machen wollen,.....und die originalen Töpfe so belassen wie sie sind,weil sie sehr viel schöner von der Optik am Moped passen,trotzdem auch gut klingen und vom Material her wesentlich wertiger wirken.

In der Praxis liegt der Vorteil auch bei den originalen weil diese mit einem Hitzschutzblech versehen sind und das haben die Mistrals auch nicht was sehr zum Nachteil ist,man sieht es an den Schuhen und an der Hose,selbstverständlich auch am Rohr selbst,was man dann fast jedesmal sehr aufwendig reinigen muß.:mad:

 

 

Gruss BOLDO

Edited by BOLDO
Link to comment
Share on other sites

Lieber Peter ich kann ja gar nichts legimitieren war lediglich eine Erfahrung von mir die ich beschrieben hatte.

Wenn wir alle so vernünftig wären wie du hätten wir wahrscheinlich kaum noch Probleme. "Mensch" neigt nun

einmal zur Unvernunft. Einer läßt sich volllaufen ein anderer wählt FPÖ ein dritter fährt Motorrad. Vielleicht wollen

wir gar nicht so vernünftig sein weil das Leben sich dann fade anfühlen würde.

Große Autokonzerne vergiften uns im großen Stil mit manipulierten Abgas-Feinstaub , Banken verzocken unser Geld

und das alles ohne schlechtem Gewissen.

 

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hi nochmal,

 

danke trotzdem für die Antworten!

Fazit: Hab den orginalen mal unten gehabt, mit dem Ergebnis: Der Vorschalldämpfer + Kat filtert zu viel. Mit Sportschalldämpfer macht man sie nicht kräftig bassiger, sondern krachend lauter und das will ich nicht. Zumal das bassige hauptsächlich aus der Ansaugung kommt. Ergo: So fahren und trotzdem genießen. Die klingt auch so besser, wie jeder Jogourtbecher!

 

Viel Spaß noch,

 

Steffen

Link to comment
Share on other sites

Die Breva wird mit Sportschalldämpfer nicht krachend laut. Ja noch nicht einmal laut. Meine Breva hörte sich mit einem Mivv-Topf kein bißchen lauter an als mit dem Originalen.

Selbst mit Y-Rohr und Mivv ist eine Breva 1100 immer noch leiser als eine Stelvio oder V8-Griso mit Originaltopf oder eine 1200 Sport. Die hat übrigens diesen Vorschalldämpfer gar nicht. Der Ton wird durch das Y-Rohr nur prägnanter. Auch die Leistung nimmt untenrum leicht zu (Prüfstandsmessung). Richtig ist allerdings auch, dass das einfachste Soundtuning für die Breva das Weglassen des Lufi-Schnorchels ist.

 

Lieber Scout, deine Bellagio mit Mivv-Storm ist im übrigen auch lauter als eine Breva mit Y-Rohr. Damit fährst du ja wahrscheinlich auch in der Eifel rum, oder?

Link to comment
Share on other sites

...

 

Lieber Scout, deine Bellagio mit Mivv-Storm ist im übrigen auch lauter als eine Breva mit Y-Rohr. Damit fährst du ja wahrscheinlich auch in der Eifel rum, oder?

 

Sieh an, was Du alles weißt, ich finde meine Bella überhaupt nicht laut, ich verwende allerdings auch einen Kat.

Ich würde eher annehmen, sie ist nicht lauter als mit den original zwei SD

Mit Sicherheit ist die Bella leiser, als vorher meine 8V GRISO mit original Schultüte

Damit dürfte ich doch wohl Deine mitfühlende Besorgnis zerstreut haben :p:cool:

Edited by scout
Link to comment
Share on other sites

  • 5 years later...
On 6/19/2016 at 7:18 PM, Berliner said:

Richtig ist allerdings auch, dass das einfachste Soundtuning für die Breva das Weglassen des Lufi-Schnorchels ist.

Servus,

heisst genau was ? ich nehm an irgendwas bei der airbox, aber was genau ?

Grüße

P

Link to comment
Share on other sites

On 6/17/2016 at 7:45 PM, Guzzi_Fuzzi said:

Der Vorschalldämpfer + Kat filtert zu viel. 

Heute bin ich 2 km ohne endschaldämpfer gefahren, nur um zu sehen was für ein potential da wäre. und ja potential ist da, weil es war verdammt laut.

Also müsste was schon was gehen. Ich finde halt bei 100 / 120 kann man schon ein leises brubbeln hören, nicht nur den Wind

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...