Jump to content

belousoa

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About belousoa

  • Rank
    Junior Member
  1. hallo, die Roamer-Originalteile ab Jahr 2018 sind m.E. schon besser als bei den ersten Modellen (und Bobbern) und sind absolut ausreichend. Ich (~90Kg) habe diese endlich auf die weichste Stufe eingestellt und es passt gut. Sonnst bin mit dem 850-T3 einverstanden; im 'Normalbetrieb' braucht man nicht wirklich eine Verbesserung.
  2. Nur 2 Monate damit gefahren. Danach durch den kleinen Dart ersetzt. Das ist eine Originalscheibe auf Roamer >=2018. 2S000732: https://www.aprilia-zapf.de/de/motorrad-modell-moto-guzzi-v9-roamer-8481-2020
  3. hallo Kollegen, habe vor ein Paar Wochen die neuen Reifen auziehen lassen. Nach 2 Jahren und 15K Km auf StandardPirellis endlich den Upgrade gemacht. Die neuen Reifen sind die Metzeler Cruisetec (https://www.metzeler.com/de-de/produkte/reifen/cruisetec) für 300 das Paar. Ich bin soweit begeistert. Was für ein Progress im Vergleich zu Pirellis Daemon! Vor allem merke ich den immensen Gewinn an Komfort und beim Bremsen. Sehr ruhig, gute Eigendämpfung, ein Gefühl von Zuverlässigkeit bei allen Geschwindigkeiten. Bremsproben: exterm kurze Bremswege auf Asphalt und Stein. Aufstellmome
  4. Als einzelsitz: der alte sieht origineller aus. Zum neuen: Wie wäre es mit dem Sozius dazu? dann finde ich es sehr gelungen
  5. hallo, Legend Gear: stimme zu - sehr gute Halterung und super solide gemacht. Die gibt es nun auch in schwarz. Die Taschen sitzen sehr eng am Sattel, viel besser als bei Hepco mit derem C-Bow Halter.
  6. hallo Stefan, ja, habe bei Dir abgeschaut, den Legend Gear :-) In schwarz bestellt und passt sehr gut. Die Farben konnte ich 'life' vergleichen und nahm den Grünen und nicht den Grauen. Der letzte war mir zu 'schlicht'. Und dieses Grün ist doch kein NATO-Grün. Also, die Photos im Prospekt geben die Farbe leider nicht genau. Anton
  7. hallo, endlich soweit: mein neuer V9 Roamer ist da: Die ersten 1000 Km sind schon rum. Soweit alles super! Grüß, Anton
  8. Grüße aus Bayern, Ein aktuelles Angebot beim Kauf einer neuen V7 & V9: "...Sichern Sie sich bis 31. Mai 2018 einen 500,00€ Gutschein für original Moto Guzzi Fahrzeugzubehör und Bekleidung sowie eine kostenlose Garantieverlängerung für das 3. und 4. Jahr beim Kauf einer neuen Moto Guzzi V7III." http://www.motoguzzi.com/de_DE/landing/V7III-range?utm_medium=organic&utm_source=website&utm_campaign=V7III-range-2018&utm_content=slider_home_page&utm_term=
  9. Hallo wieder! Nun kann ich einen Update geben über meine Rescherschen und die Entscheidung. Die ersten 2018 Roamer Modelle sind nun eingetroffen und ich habe die Werkstätter besucht, mit Mechaniker gesprochen und probe gesessen. Gesehen habe ich die graue Variante. Nun: - Optisch sind der neue graue viel dezenter. Rot ist immer noch am schönsten. Aber, die offiziellen Bilder geben die Farbe absolut falsch wieder! 'Grau' ist eher asphalt oder auf Englisch 'gun metal', nur als metallic lack. Lackiert einwandfrei (Qualität 1A). Die Fender sind in schwarz - glanz. Die lackierten Seitenverkleidu
  10. hallo Stefan, danke! Rot gefällt mir auch besser. Weiss ist auch schön, meine Tochter mag es sogar besser als rot . Und Du hast wahrscheinlich Recht wg. den hintershocks. Ich bin 184 und wiege 90, dabei (solo) ist es mir nicht negativ ausgefallen. Der Str.belag war aber auch sehr gut. Sonnst gehst Du davon aus, dass es die gleiche Maschine ist? (2016 - 2018)
  11. Hallo Stefan, sieht cool aus! Ich mag auch den Bobber-2017 Sitz besser. Laut meinem Probesitzen, der Fahrersitz scheint besser gepolstert zu sein, als der der Roamers-2017. Sag, bitte, wie bestellt man den? Ist es der 'Komfort' Bobber Sitz aus dem Katalog?
  12. hallo Gyzzisti, Bin neu in diesem Forum habe aber (noch) keine(n) MG. Ich überlege mir einen V9 Roamer zu kaufen. Nun es gibt 2 Varianten: ich kann einen neuen roten V9 BJ 2016 nehmen, den Sitzbank und die Fußrasten kriege ich dann upgegraded (auf ver. 2017) und kriege noch einen satten Rabatt. Oder eine neue Maschine BJ 2018 in grau (grün scheint auf den Fotos zu "panzerisch"). Die 2018 hat einiges mehr (Tank abschliesbar, Windschield, die Originalfußrasten gleich am richtigen Ort) , mir geht es vor allem um die (angeblich) neuen Stoßsdämpfer hinten. Auf den Fotos sehen die tatsächlich and
×
×
  • Create New...