Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'v9'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Moto Guzzi News und Blog
    • Allgemeines
  • Guzzisti Community
    • Empfang und Vorstellung
    • Bildergalerie
    • Veranstaltungen und Treffen
    • Projektbikes
    • Reiseberichte
    • Presseberichte
    • Bekleidung und Ausrüstung
    • Motorsport
  • Guzzisti das Moto Guzzi Forum
    • Motor
    • Fahrwerk und Reifen
    • Optik und Zubehör
    • Auspuffanlagen
    • Elektrik und Elektronik
    • How to - Anleitungen
  • Kleinanzeigen
    • Biete
    • Suche
  • Sponsoren
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - zum Webshop für Moto Guzziteile
  • Internes
    • Interne Angelegenheiten
  • California 1400's California 1400 Topics
  • V7 Racer Rhein Main's V7 Racer Rhein Main Topics
  • Schweizer Guzzifans's Schweizer Guzzifans Topics
  • Audace 1400's Audace 1400 Topics

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


name


bikes


from

Found 4 results

  1. So, meine Roamer hat nun ihre 1500 km Inspektion hinter sich. Bei Abholung in der Werkstatt kamen wir auf das Thema "hintere Federung". Die ist ja nun bekannterweise nicht die Allerbeste. Verbaut sind, soviel ich weiß, Federbeine von Kayaba Auf die Frage, was machbar wäre, kam gleich die Antwort Öhlins wie an der Bobber Sport. Aber 1200 EUR..... Daheim dann das Internet besucht und folgende Alternativen gefunden: Bitubo WMB für 349 EUR, Einstellung: Federvorspannung Ikon 7610 für 379 EUR, Einstellung: Zugstufendämpfung und Federvorspannung Wilbers Typ 530 / Typ 531 für 799 EUR, Einstellung: Federvorspannung Baak Big Body Black für 569 EUR; Einstellung: Zugstufendämpfung und Federvorspannung Natürlich gibt es noch weitere Alternativen, aber diese habe ich erst einmal ins Auge gefasst. Gibt es Erfahrungen oder Empfehlungen von Forumsmitgliedern zu diesem Thema?
  2. Habe durch Zufall für kleines Geld einen K&N Luftfilter für die V9 erstanden. Hatte früher schon öfters bei meinen Motorrädern auf K&N umgerüstet und war immer begeistert. Startverhalten (damals noch mit Vergaser), Durchzug und natürlich die Wartungsfreundlichkeit waren immer ein Argument. So auch heute.... Ist schon ne Wucht, was die V9 noch so zulegen kann. Spürbar bessere Leistungsentfaltung, kurz am Gas gelupft und schon geht es los. Also wer mit eben dem Gedanken "K&N für die V9" spielt, dem kann ich nur sagen: Machen!!!!!
  3. Ciao zusammen, ich bin neu hier im Forum und freue mich das es diesen gibt. Seid mehr als 20 Jahren schleppe ich nun meinen Motoradführerschein rum, ohne je ein Motorrad besessen zu haben. Und die Zeit geht und geht und STOP. Diesen Winter kam der Endschluss meinen Jugendtraum zu verwirklichen. Als gebürtiger italiener war für mich ganz klar, es muss eine Guzzi sein. Zuviele Kindheitserinnerungen aus etlichen Italienreisen verbinde ich mit dieser Marke. Zuerst hatte ich mich für eine V7 III Milano entschlossen, dann habe ich meinem Herzen folgen müssen und mich für die V9 Roamer Strada- Swiss Special Edition 1/15 entschieden. Dies ist eine V9 mit V7 Tank und Sitzbank aber mit 853ccm Motor! Voilà, mit Mistral Auspuffanlage und Baak Rücklicht nachgerüstet.. weitere Detailumbauten sollen noch folgen...>>> Emotionen!!! Saluti Lorenzo
×
×
  • Create New...