Jump to content

Krümmer schwarz lackieren


Einsiedler
 Share

Recommended Posts

Hallo!
Ich müsste mal wieder die Schajor-Krümmer meiner LM lackieren. Die Spraylacke (bis 800 Grad) halten nicht lange. Im Internet wird ein Keramiklack angeboten, der bis 1200 Grad halten soll. Andere empfehlen Arisollack, der allerdings auch nur bis 800 Grad angegeben ist. Hat jemand Erfahrung damit? Werden die Krümmer nur zur Vorbereitung mechanisch entrostet (Schleifpapier) oder sollte man zusätzlich eine chemische Vorbehandlung auftragen?
Gruß
Dieter
 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dieter,

ich habe auch schon erfolglose Versuche mit diversen Lacken und dem Keramiklack hinter mir - war alles Schrott.

Bis ich diesen Tipp von Frank bekam....

Am 29.6.2020 um 21:04 schrieb franks:

Nimm den von Duplicolor,

sind die Krümmer verchromt, dann vorher strahlen (ist generell auch empfehlenswert bei nicht verchromten Krümmer), der Lack verbindet sich besser mit der Oberfläche.

In Abständen dünn 3-4 Schichten lackieren.

Einen Tag trocknen lassen, Heißluftföhn ( ca. 300 Grad) rein und 5 Minuten erhitzen, abkühlen lassen ca. 15- 20 min erhitzen.

Abkühlen lassen und einbauen - fertig.

Hält ewig.

Gruß

Frank

Der Duplocolor hält sehr gut und sieht nach einem Jahr noch immer aus wie frisch lackiert. :classic_cool:

Gruß Toni

IMG_20210411_163421-1.thumb.jpg.517e39a757a5ac05ac26896250fb2dd7.jpg

Edited by Toni64
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...