Jump to content
Sign in to follow this  
schme

Griso Tenni: Original, Termignoni oder Ipothesys

Recommended Posts

Servus,

zu meiner 1000er G5 hat sich jetzt noch eine Tenni im Originalzustand gesellt.

Mein Plan war, die Fliegerbombe (Originltüte) zu tauschen, da sie das schöne Hinterrad verdeckt. Ich muss aber gestehen, daß ich vom Sound zu meiner Überraschung recht angetan bin.

Wer hat den direkten Vergleich zur Anlage von Termignoni und/oder dem Slip- on von Ipothesys (mit und ohne DB-eater)? Wie sieht es aus in Sachen Klang und Leistung (~sverlust?)?

Vielen Dank im Voraus für Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, hat jemand denn vielleicht einen Tip für ein anderes (Guzzi-) forum, nicht Motortalk, in dem ich Erfolg haben könnte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja auch traurig ausgegangen hier....mich hätte es interessiert.

 

Im Übrigen, was für ein Avatar!!!

 

Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Achim,

@Ingo,

 

ich vermute es ist so Ausgegangen weil keiner eine Termignoni oder Ipothesys hat. Die Grisofahrer die ich bis jetzt hier im Forum kennengelernt habe fahren andere Modelle. Ich z.B. habe an meiner 1100 Griso eine Zardanlage. Zu Zard hätte ich etwas beitragen können.

 

Grüße

Toni

den die Termingoni auch interessieren tätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf YouTube finden sich viele Videos mit Klangbeispielen. Die Qualität ist allerdings meistens nicht so gut.

Zum Klang der Griso muss ich sagen, dass sie unaufdringlich klingt. Die Breva 750 ist viel kerniger.

 

Gruess, Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jungs,

danke für eure Antworten, habe auch auf YouTube geschaut und ja,die Qualität ist nicht so dolle. Mich hätte insbesondere Termignoni interessiert, da dieser in Zusammenarbeit mit Guzzi entstand, sprich wahrscheinlich dann am besten auf die Griso abgestimmt ist.Der Preis ist schon irre, meist um die 1000€..habe ihn aber auch schon billiger gesehen. Der Originale ist für mich auch nicht wirklich ein Problem...aber manchmal hätte ich gern mehr vom Hinterrad gesehen.

 

 

Gruß Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 5.9.2018 um 17:03 schrieb Breadfan:

Hallo Jungs,

danke für eure Antworten, habe auch auf YouTube geschaut und ja,die Qualität ist nicht so dolle. Mich hätte insbesondere Termignoni interessiert, da dieser in Zusammenarbeit mit Guzzi entstand, sprich wahrscheinlich dann am besten auf die Griso abgestimmt ist.Der Preis ist schon irre, meist um die 1000€..habe ihn aber auch schon billiger gesehen. Der Originale ist für mich auch nicht wirklich ein Problem...aber manchmal hätte ich gern mehr vom Hinterrad gesehen.

 

 

Gruß Ingo

Hallo zusammen,

ich haben den QD und den Termignoni Topf schon an meiner Tenni gehabt. Der QD ist richtig leicht und hat einen schönen kernig sportlichen Ton. Der Termignoni klingt voller und bassiger. Auch sehr schön; vor allem mit gekürztem DB-Eater. Wenn gewünscht habe ich such die Bilder dazu.

Beste Grüße

Thomas

E0836716-03B0-4613-98E9-185AEC233214.jpeg

24FE1542-6F4F-4C92-A3FA-83A25FC730FE.jpeg

Edited by tbucher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für diesen direkten Vergleich! 

Gruß Ingo 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...