Jump to content
Sign in to follow this  
granada123

Zünschloß ausbauen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin neu hier,stelle mich erst mal vor. Bin Oldtimer interessiert , habe Ford Granada 2,3 Turnier, Bj. 84, 90000km,  Taunus 1,6L, BJ79, 40000km, Opel Rekord 2,2, Baustelle

und meine Guzzi Le Mans3,  Erstzulassug 85.,  ca 100000km.   

Nun zu meiner Frage: Nach längerer Standzeit Schwimmernadelventile neu und  danach geht Zündung nicht mehr an.

Masse, Batterie, Sicherungen ,  Kabelverbindungen gecheckt,  vermute nun das Zündschloß.  

Wie kommt man da am besten ran, bzw. wie macht man die Abdeckung Von Schloß + Instrumenten ab?  (Die Wellen ab ist klar, aber irgendwie den Bezug hochklappen klappt nicht)

Muß man da  den Schloßring irgendwie abschrauben?  Da war wohl schon mal jemand dran, siht jeenfalls etwas ramponiert aus.  

 

Für ne Antwort wär ich dankbar, hab halt Angst, was kaputt zu machen.  Viele liebe Grüße,

                                                                                                           Michael

P1360624.JPG

P1360630.JPG

P1360631.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Michael,

bevor ich mich an die Arbeit mache, dass Zündschloss auszubauen, würde ich nochmals eine kleine Prüfung mit der Überbrückung Deiner Motorrad-Batterie machen. Mittels Überbrückungskabel und einer Autobatterie ... kostet 2 Minuten und Du bist wirklich sicher, dass es nicht an der Motorrad-Batterie liegt. Schreibe das, weil ich schon diesbezüglich Überraschungen erlebt habe ....

 

Bollergruß,

Blofeld

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Michael,

ich habe Dir mal ein Foto eines Le Mans I (Baujahr 1977) Zündschlosses gemacht; ich vermute das es identisch mit dem an der Le Mans III Zündschloss ist. Auf den Fotos siehst Du, dass es sich bei dem Überwurfring um eine geschraubte Verbindung handelt. Auch wenn bei der Le Mans III ein anderes Zündschloss handelt, dürfte der Aufbau ähnlich sein. 

Bollergruß,

Blofeld

 

image.jpeg

image.jpeg

Edited by Blofeld

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Blofeld,

 

vielen Dank für die Bilder, so konnte ich sicher sein, dass es da verschraubt ist. Leider war bei mir ein Plastikring, der so fest war, daß ich ihnmit 1 Durchtreiber zerstören mußte, als neues Schloß, obwohl das Hauptstromkabel nur rausgerutscht war , trotz sehr strammer Kabelumhüllung.

Also Montag SD belästigen, scheiß Elektrik, vielleicht krieg ich mal den Arsch hoch unmach alle Kabel neu,  oder wenigstens die komplette Verlegung.

Die Kabel selbst sehen eigentlich noch sehr gut aus.  Da bin ich von meinem Scorpio ganz anderes gewohnt..

Viele liebe Grüße ,  Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freue mich, dass ich weiterhelfen konnte !

Fehler wurde ja gefunden !

Bollergruß,

Blofeld

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...