Jump to content

Heidefahrer

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Heidefahrer

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 04/20/1962

Personal Information

  • name
    Gerd
  • bikes
    1250 Bandit
  • from
    Lüneburger Heide

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Moin Guzzisti´s, am 6.4.19 ist bei Martynow in der Lüneburger Heide, in Embsen, wieder Saisoneröffnung. Natürlich kann man auch wieder die Vorführer zur Probe fahren und da ja Martynow Guzzi Fachhändler ist, bestimmt auch eine Moto Guzzi. Ich denke ich werde mal vorbeischauen. http://www.motorrad-technik-martynow.de/index2.html Die neueste California würd mich schon reizen. Euch allen einen guten Saisonstart, Gerd
  2. Kein Thema, es ist nur so, dass ein Pfeil immer wenn er oben ist auf dem Reifen in Fahrtrichtung zeigt. Drehst ihn eine halbe Umdrehung zeigt er entgegen der Fahrtrichtung (nach hinten). Drum kenne ich den Ausdruck "in Fahrtrichtung" nicht, sondern immer nur Laufrichtung. Und da wohl 95% der Reifen Laufrichtungsgebunden sind, muss der Pfeil auch beachtet werden. Im Zweifelsfalle würde ich den Reifenhersteller kontaktieren, und dem Handbuch weniger Beachtung schenken.
  3. Moin, wo hast du denn den weißen Pin mit der California her, den unteren? Danke
  4. Der Film Rocker wurde aber in Hamburg gedreht. in der Hauptrolle mit Gerd Kruskopf (früher KFZ Mechaniker bei VW, im Film Gerd Erdmann). https://de.wikipedia.org/wiki/Rocker_(Film) Daher kommt übrigens auch der Name der berühmten "Erdmann Jacke" von der Firma Leder Roth, ebenfalls auch Hamburg. Erdmann hatte nämlich eine solche Jacke in dem Film an. https://www.bfa-hamburg.de/de/leder-roth/leder-roth-firmengeschichte Ich musste mir mit 16 Jahren natürlich auch eine Jacke im Jaguarstieg kaufen, für mich damals sündhaft teuer, aber mein Sohn trägt sie immer noch, noch nie habe ich soviel Kompetenz erlebt in Sachen Lederbekleidung. Die Fa, nähte übrigens die Lederjacken für viele Länderpolizeichen und auch Feuerwehren in Deutschland aus ihrem berühmten Rindsleder. Die Gruppe um Kruskopf fuhr anfänglich BMW, im Film auch zu sehen, mit den Maschinen sollen sie dann nach Amerika gefahren sein und dort vom Präsi die Erlaubnis erhalten haben in Hamburg das erste Charter (oder heist es Chapter?) zu bilden. Natürlich mit Kruskopf an der Spitze.
  5. ich war immer der Meinung dass die Drehrichtung des Reifens vom Pfeil dargestellt wird.
  6. Da hast du völlig Recht! Tankschutzhaube und auch die Koffer habe ich mit dem Mopped zusammen gekauft. Beides konnte ich gut für insgeamt 400 euro verkaufen, so dass die Bandit tatsächlich für einen mehr als guten Preis meine wurde. Für die California wird es aber keine Tankschutzhaube geben, Tankverkleidungen überlasse ich lieber den Harlay Fahrern. In einem würde ich dir allerdings wiedersprechen, wenn du "nur von einem japanischem Reihenvierer sprichst". Die Bandit ist das zuverlässigste, und am besten zu fahrende Motorrad das ich bislang hatte. Aber eine Cali scheint mir etwas gemütlicher für mein Alter. Irgendwie ist das Bild so groß unter meinen Beiträgen, kann das ein Mod verkleinern? Danke
  7. Vielen Dank Männer für die nette Begrüßung. Eine Probefahrt wird es sicher geben, und je mehr ich in diesem Forum lese, desto sicherer bin ich mir mit der Guzzi. Euch allen einen netten Abend. Gerd
  8. nee, ich fahre immer noch die Bandit, mir hat sie halt nur so gut gefallen im Ausstellungsraum.
  9. ...an euch alle. Nach einer Zündapp Combinette mit Schwingsattel, einer Trude, K100RS, R1150 RT waren für meine 1250er Bandit neue Reifen fällig. Ich also zu dem Händler in Embsen und neue Reifen bestellt, und hab da zum erstem mal eine California gesehen. Ich muss sagen, die hat mir auf Anhieb gefallen und so bin ich dann im Internet auf euer Forum gestoßen. Und wo kann man bessere Informationen bekommen als in einem Forum, also hab ich mich kurzentschlossen hier angemeldet. Vielleicht gibt es ja in der nördlichen Lüneburger Heide Guzzifahrer mit denen man bei gutem Wetter mal mitfahren kann. Euch allen immer eine handbreit Luft zum Vordermann und ich hoffe mal auf einen tollen Sommer mit vielen Guzzieindrücken. Gerd
×
×
  • Create New...