Jump to content

Fahrt aus dem Raum Kelheim zur Demo nach München


Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb teetrinker17:

Ja, Home Office. Mir ist schon schwindlich. Es wohnen zu viele intolerante Menschen an meinen Lieblingsstrecken.

Deinen Roller hört man doch garnicht...so leise, da fliegen nichtmal die Tauben weg...;-)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 60
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Das auf jeden Fall, Markus. Aber langsam habe ich den Eindruck, dass dieses Forum für politische Meinungsarbeit instrumentalisiert wird. Und das geht mir persönlich dann doch zu weit. Wenn einer

Hi, die Empfindlichkeiten in Bezug auf viele, früher einfach hingenommene Umstände, unter Anderem Lärm, haben sich in den letzten Jahren rasant geändert, zum Glück! Automotoren wurden leiser, gek

Damit wär dann auch alles (und noch mehr leider) gesagt und hier ist dicht. Bitte haltet euch an einen respektvollen Umgangston, sonst werden wir die Keule schwingen. So gehts nicht miteinander. Daher

Posted Images

Guest Starkbier
vor 44 Minuten schrieb Guzzi Peter:

Hallo,

ja genau das tun sie jeden Tag, jede Woche und jeden Monat! Und sie versuchen die durchgeknallten Typen von der Straße zu nehmen bevor sie noch größeren Schaden anrichten. Und ja, manchmal sind sie überfordert (insbesondere Polizei)! Vielleicht sind sie im Rahmen ihres ermessens Spielraumes auch etwas kleinlich.

Aber sie sind nicht doof!

Aber sogar du kannst dir vorstellen wie es ist zu einer Unfallstelle gerufen zu werden um dann nur noch Tote aufzufinden. Oder mit einer Mutter zu reden deren Kind im Verkehr zu tode gekommen ist.

Und in diesem Zusammenhang von mir: Scheiß drauf auf eure Diskussion um Streckensperrungen.

Wenn auch nur ein Leben damit gerettet werden konnte, ist sie richtig.

Wer ist jetzt doof?

Boha, mir fliegt gleich der Draht aus der Mütze!!!

Guzzi Peter

Es ging nur um das Thema diejenigen zu bestrafen die das Desaster verursachen und nicht unschuldige heranzuziehen. Und das machen sie nicht. Für die Steilvorlage ob XY doof seien kann ich nichts. 

Gruß Jochen

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Starkbier:

Es ging nur um das Thema diejenigen zu bestrafen die das Desaster verursachen und nicht unschuldige heranzuziehen. Und das machen sie nicht. Für die Steilvorlage ob XY doof seien kann ich nichts. 

Gruß Jochen

Hallo,

ich schreibe es jetzt noch einmal mit aller Deutlichkeit: Langsam kotzt mich dieses Thema aber sowas von gewaltig an.

Hatte ich mich doch in der Vergangenheit schon einmal mit einer rechtlichen Würdigung dieses Themas befasst, in der Hoffnung zur Einsicht.

Andere Teilnehmer hatten versucht "Kontrapunkte" zu setzen. Leider erfolglos.

Aber ab jetzt verballere ich keine Energie mehr. Mein letzter Beitrag ist aussagekräftig genug.

Guzzi Peter

 

Link to post
Share on other sites

"""Aber ab jetzt verballere ich keine Energie mehr. """

 

wenn es ein Versprechen ist...wäre es doch gut 👍

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Liest sich richtig super hier. Wie hieß das Thema doch gleich (?)  irgendetwas mit Demo und Rechten, im rechtlichen Sinne. 

Hab ich hier mal geschrieben (Seite 1) 

Wir freuen uns das mal ein paar Pappenheimer dazukomen.   ??????

Einige sollten besser zu Hause bleiben und so weiter machen wie bisher. Das ist besser , viel besser für diejenigen die sich schon länger damit beschäftigen. Euer Verhalten fördert eher die Gegenseite. 

GIVE RESPECT  GET RESPECT

das können hier einige ja noch nicht mal untereinander.

Schönen Abend noch

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

WIR fahren von Bad Kreuznach...bisher schon 20 Zusagen...weiter nach Wiesbaden zur DEMO.

Gruß

Holger👍

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Erst geht es um Fahrverbote wegen Lärm und jetzt geht es auf einmal um Streckensperrungen wegen dem Schutz vor Unfalltod von unbeteiligten Personen

Da greifen die gleichen Argumente...nicht alle Motorradfahrer sind ein potentielle Gefahr für Andere (Unbeteiligte), es sind die Heizer...Die rücksichtslosen Fahrer müssen rausgezogen und nicht alle pauschal bestraft werden.

Gibt es denn pauschale PKW Verbote, weil illegale Rennen veranstaltet werden? Natürlich nicht...und dabei gab es schon genug unbeteiligte Opfer durch solche Protz-Rennen

Edited by Gexx
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Skabez:

 

Einige sollten besser zu Hause bleiben und so weiter machen wie bisher. Das ist besser , viel besser für diejenigen die sich schon länger damit beschäftigen. Euer Verhalten fördert eher die Gegenseite. 

Es ist halt ein emotionales Thema sowohl für die pro - als auch contra Seite. 

Ich werde auf alle Fälle so weiter machen wie bisher...denn, wenn alle so fahren würden wie ich, hätte wir das Problem nicht. Ich fahre immer rücksichtsvoll und defensiv.

Ich mag es aber nicht, wenn ich wegen  Anderer bestraft/eingeschränkt werden soll. Es wird so getan als wären wir Motorradfahrer alle Teil einer Familie und damit auch irgendwie mit im Boot , wenn andere "Familienmitglieder" es übertreiben. Das ist aber falsch...jeder ist für sich selbst verantwortlich und trägt eine Schuld auch alleine. 

Ich habe nichts mit den Problemverursachern zu tun. Wenn jemand ohne db-Killer durch die Ortschaft donnert,  kann ich doch nix dafür. 

Link to post
Share on other sites

Ja und was lese ich hier emotionales (?), immer nur ich,ich und nochmal ich. Ja und dann die anderen. 

Um euch zu bemitleiden hättet ihr schon viel früher aufstehen müssen. Und nicht jetzt erst,um nun so zu tun als ob ihr da was erfunden hättet.

Egal wo nun wer,  und unter welchem Dach, jemand organisiert ist. Die kämpfen da schon lange gegen an ,und für ein WIR - GEFÜHL. Dazu muss auch niemand Werbung machen für seinen Verein. Hat doch noch nie jemanden in den letzten Jahren interessiert.

Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass. So sah es aus.

Fahrt da hin oder nicht, und gut ist. Aber hört endlich mit dem Geplärre auf.

Guten Abend 

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Skabez:

Ja und was lese ich hier emotionales (?), immer nur ich,ich und nochmal ich. Ja und dann die anderen. 

Um euch zu bemitleiden hättet ihr schon viel früher aufstehen müssen. Und nicht jetzt erst,um nun so zu tun als ob ihr da was erfunden hättet.

Egal wo nun wer,  und unter welchem Dach, jemand organisiert ist. Die kämpfen da schon lange gegen an ,und für ein WIR - GEFÜHL. Dazu muss auch niemand Werbung machen für seinen Verein. Hat doch noch nie jemanden in den letzten Jahren interessiert.

Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass. So sah es aus.

Fahrt da hin oder nicht, und gut ist. Aber hört endlich mit dem Geplärre auf.

Guten Abend 

 

Du sprichst mir aus der Seele - Danke Andy

Grüße Tobi

Edited by Guzzi - Mann
Link to post
Share on other sites

Damit wär dann auch alles (und noch mehr leider) gesagt und hier ist dicht. Bitte haltet euch an einen respektvollen Umgangston, sonst werden wir die Keule schwingen. So gehts nicht miteinander. Daher möchte ich nochmal Werbung für mehr Freundlichkeit machen. Und wenn Werbung nicht reicht müssen ein paar Stänkerer mal eine Woche was anderes machen als Guzzisti zu nutzen.

  • Like 2
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
  • Ben locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...