Jump to content

Service Anzeige V9 zurückstellen


Recommended Posts

Servus liebe Leute,

ich bin fast am verzweifeln, ich kann nichts finden wie man bei einer V9 Roamer 2016 das Schraubenschlüsselsymbol für den Service zurücksetzen kann. 

Den Rcovery Code kenne ich leider nicht und mit GuzziDiag 0.48 funktioniert das auch nicht. Ebenso weiß ich nicht wie man den Recovery Code dann eingibt, die Zahlen laufen da immer nur durch und ein Stoppen an einer Position ist nicht möglich.

kann mir bitte jemand weiterhelfen?!

Link to post
Share on other sites

Hallo Bernhard

Du bist seit 29.3. hier angemeldet und hast Dich nicht einmal vorgestellt? Schade...
Du wirst sicher trotzdem jemanden finden, der dir deine Frage beantworten kann. Ich kann es nicht, da ich keine V9 fahre.

Gruess,

Ingo

Link to post
Share on other sites

Hi, ja anmelden freut....

Möglicherweise hilft die Prozedur von der v7 weiter. 

 

Service Reset
1 : Linken Knopf drücken ( das ist der für die Tages km Umstellung ) und gedrückt halten.
2 : Erst jetzt Zündung Ein.
3 : Knopf halten bis " MA - INT verschwindet. ( Paar Sekunden ) Knopf loslassen. Erledigt

Grüsse

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb V9_Berni:

Servus liebe Leute,

ich bin fast am verzweifeln, ich kann nichts finden wie man bei einer V9 Roamer 2016 das Schraubenschlüsselsymbol für den Service zurücksetzen kann. 

Den Rcovery Code kenne ich leider nicht und mit GuzziDiag 0.48 funktioniert das auch nicht. Ebenso weiß ich nicht wie man den Recovery Code dann eingibt, die Zahlen laufen da immer nur durch und ein Stoppen an einer Position ist nicht möglich.

kann mir bitte jemand weiterhelfen?!

Ja, das mit dem Recovery Code ist schwierig.

Ab Werk lautet er 0000

Wurde er geändert kann man ihn doch wieder neu initialisieren.

Steht im Handbuch.

Einfach mal lesen.

Edited by HEF-Guzzifahrer
Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

so neu bin ich nun auch wieder nicht, ich hab halt bis jetzt immer nur gelesen.
Aber wie stellt man sich vor?
Angemeldet bin ich seit 19.03.2018, Bernhard ist mein Name und seit 2017 fahre ich wieder mit einem Moped nach sehr langer Pause  Kinder Haus und Garten.
Auch bin ich nicht mehr der Jüngste BJ 1963.

Aber meine Leidenschaft ist das Schrauben, deshalb habe ich auch den KD bei 9800km selbst erledigt. So schwer ist das ja nicht.

Nun zu euren Antworten: 
Die V9 hat nur ein Kombiinstrument mit Display, Knöpfe gibt´s daran keine. V7 ist nicht vergleichbar.
Und im Handbuch steht man solle sich an den Dealer wenden.

Meine Idee war, dass hier im Forum vielleicht jemand weiß wie das geht und mir antwortet.
LG Bernhard


 

Link to post
Share on other sites

Hi Leut,

hab gerade nochmal nachgelesen,
Der Recovery Key ist zum Rücksetzen der Schlüssel und hat somit nix mit der Rückstellung des Services zu tun. 🤮
Wenn ich das jetzt richtig sehe geht das Schraubenschlüssel-Symbol tatsächlich nur in der Werkstatt!

Das ist schon blöd.

Lg Bernhard

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb V9_Berni:

Aber wie stellt man sich vor?

Jeder auf seine Art. Ist ja nicht bös gemeint. Nur eine kleine Einforderung von Höflichkeit. Jetzt können wir uns einen kleinen Eindruck von Dir machen.
Hoffe, Dein Problem wird gelöst werden. Ansonsten musst Du eben zur Werkstatt. Die Zeiten ändern sich eben. Bei modernen Autos regt sich darüber niemand mehr auf.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...