Jump to content

Cali 1100 PI wird zum Cafe Racer


Recommended Posts

  • Replies 57
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo CPE,

mein grösstes Kompliment zu einer solchen super Arbeit. Freue mich auf die Bilder der ersten Fahrt nach der Bauzeit und Zulassung.

Viel Spaß mit deiner Komposition.

Absolut ein richtiges Sahnestück

Viele Grüße Uli

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

Nach längerer Pause melde ich mich hier mal wieder.

Hatte leider Probleme mit dem org. Steuergerät. Programmierung neuer Zünd - und Einspritzkurven war leider nicht mehr gegeben. Totalverlust also ....

Daher gönnte ich mir ein frei programmierbares Steuergerät Typ Ignijet. Kann Zündung und Einspritzung .

Das Thema ist noch nicht ganz beendet. Im Moment haben wir im Motor nur 83 PS und 102 Nm gefunden , was nicht ganz das ist was ich mir erhoffte.

Auf jeden Fall läuft die Guzzi damit sehr sauber . Es konnte sogar eine Temperatur-MAP Korrektur vorgenommen werden. Dafür ist jetzt ein MAP Sensor

am Ansaugstutzen positioniert. Kaltstart nicht mehr über mechanischen Seilzug ( Standgasanhebung ) , sondern jetzt über Zündkennfeld programmiert.

k-20190510_201955siky3.jpg

k-20190510_18425274j4d.jpg

Es gibt verschiedene Verdächtige , die Leistung kosten könnten. Wenn die Suche Ergebnisse zu Tage gefördert hat , melde ich mich wieder.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Motorentechnisch gibt es noch nichts zu berichten , jedoch musste ich feststellen , dass mir eine Lampenhalterung an den Coverrohren der Gabel

gebrochen ist. Also gut , zu viel Spannung und abvibriert ? Plan B lautete nun die oberen Cover auf 59mm abzudrehen und universelle Halteschellen

von LSL zu verbauen. Die Ausleger zur Lampe habe ich dann aus Stahl neu gebaut. ( gedreht , gesägt , geschliffen , geschweißt ..... )

Dazu noch das schon länger fertige kleine Windschild montiert. Habe ich aus Alu gedengelt und ebenfalls passende Halter geschweißt.

Die Ausleger für die Lampe wurden nur provisorisch lackiert . Im Herbst werden sie dann gepulvert.

  k-20190810_203340wpklf.jpg

k-20190811_124129hjjh8.jpg

k-20190810_2033285kj2o.jpg

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Heute ist Sonntag und ich möchte euch noch etwas weiter berichten ...

Leider warte ich noch immer auf einen weiteren Prüfstandstermin. Da will ich zunächst mal neue dB Killer mit 50% mehr Durchlass testen.

Dann habe ich mir bei Thiel Motoren eine neue Nockenwelle bestellt. Die kommt dann im Winter rein . Das wäre dann der dritte Anlauf. Ich glaube ,

das Profil der derzeit eingebauten Nocke ist nicht so ganz optimal. Na mal sehen ...

Hier habe ich mal den derzeitigen Stand in ein Vergleichsdiagramm mit einer von Däs optimierten 1200 Sport 2V eingetragen. Die 1200 Sport hat

in dem Fall im Vergleich zu ihrer originalen Leistungskurve optimierte Details wie Luftfilterkasten und Filter , Steuergerät abgestimmt und Köpfe

modifiziert.

   diag_stand_1zqjey.jpg

Zumindest ist dies mal ein guter Vergleich  ,wo ich derzeit stehe. Man sieht deutlich den Leistungsabfall unter 3000 . Das merkt man beim

Fahren und hier muss was getan werden ...

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Moin

Spannendes Thema! Solche Diagramme finde ich toll. Da sieht man, was man hat. Sozusagen ;)
Mich interessiert das Thema ja auch. Kannst Du Literatur dazu empfehlen? Also im Bezug auf MAP-Optimierung bzw. Programmierung. Möchte mich da gerne intensiver mit dem Thema beschäftigen.

Das selbst gedängelte Windschild ist übrigens auch sehr schön geworden!
Gruess, Ingo

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Es gibt zwei Möglichkeiten : 1. originale ECU umprogrammieren , 2. Alternative z.B. Ignijet . Wie gesagt , die Ignijet ist mit ca. 500,00 Euro Anschaffung

nicht sehr teuer . Jeder Tuner kann sich die Software aus dem Netz laden und die Abstimmung ausführen. Vorteil , man muss keinen Guzzi Spezi

in der Nähe haben , nur einen kompetenten Tuner . Die Ignijet kann viel mehr als die originale ECU . ( hab ich oben schon erwähnt )

Nun ja , ich habe mal neue dB Killer mit mehr Durchgang gebaut. Ergebnis : oben ca. 4PS mehr unten keine Verbesserung. Aber viel zu laut. Da

dröhnt mir die Birne .... Also lieber leiser fahren . Abgesehen davon , eigentlich geht das Ding doch recht ordentlich. So wie im Diagramm geht

ab ca. 2800 spürbar die Musik los . Ich werde es mal so lassen . Vielleicht überleg ich mal zwischen die Luftfilter noch etwas längere

Ansaugstutzen zu fummeln , könnte noch was bringen .

Gestern hat die Guzzi noch eine CNC Ölpumpe von HMB Guzzi bekommen und neues Öl 10W60 . Warum ? Der originale Öldruckschalter hat

erst geflackert , dann war er hin . In diesem verwirrenden Umfeld mal in die Ölwanne geglotzt und das Öldruckregelventil überprüft. Aha ,

öffnet zu zeitig . Daher mittels U-Scheiben auf korrekten Wert gebracht. Weil`s Spaß macht einen VDO Öldruckgeber mit Öldruckmanometer

eingebaut. Das nervt aber doch noch mehr. Der VDO Warnkontakt mahnt schon bei 0,5 bar . Der originale Öldruckschalter aber erst bei

0,25-0,35 bar. D.h. nun was ? Im Standgas bei Öl 100Grad kann die Warnlampe schon mal zucken , weil der Druck ja etwas pendelt. 

Hab mir sagen lassen , dass 0,8bar im Standgas ok sind und mehr wie 3 bis 3,5bar bei höheren Drehzahlen andererseits auch nicht sein

müssen. Das passt soweit.

Aber so ein Öldruckmanometer kann einen schon irre machen ....

Edited by CPE
Link to post
Share on other sites
Am 12.10.2019 um 23:11 schrieb CPE:

Aber so ein Öldruckmanometer kann einen schon irre machen ....

Der Fluch des Perfektionisten? 😉
Ich kenn das nur zu gut. Zuerst sag ich immer "nicht so Schlimm - das bleibt so". Und dann fängt es an zu nagen. Und wenn es nicht perfekt ist, dann könnte ich....

Danke für den Tipp mit der Ignijet. Aber ich bleibe vorerst bei der originalen ECU. Mir ging es wirklich eher um das Wissen, wie da was genau zusammen spielt und ob Du mir da eine Internetseite oder ein Buch empfehlen kannst. Ist nicht so einfach zu dem Thema was griffiges und verständliches zu finden.
 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...