Jump to content

Bredi

Members
  • Content Count

    202
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Bredi last won the day on December 4 2020

Bredi had the most liked content!

Community Reputation

35 Excellent

About Bredi

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 11/14/1959

Personal Information

  • name
    Martin
  • bikes
    Moto Guzzi V9 Roamer in Grigio Eleganza
  • from
    auf der Sonnenseite der Kieler Förde

Recent Profile Visitors

746 profile views
  1. Moin Benni ich habe gestern beim 😃 in HL die Roamer abgegeben (ein paar Veränderungen stehen an). Im Laden stand eine V7 III Racer 10th Anniversary. Echt ein Schmuckstück. Auf dem Foto hast du ja ein fast gerades Bein. Meine Frau war mit und sie sagte, du sitzt auf dem Teil wie "ein Affe auf dem Schleifstein". Schade. Sie wird nicht größer 🙃 Ein wirklich gelungenes und formschönes Motorrad (in allen Variationen). Viel Spaß mit dem Teil.
  2. Hallo Jürgen, Kurz OT: Bei unserem jetzigen Fiat 500X stimmt der BC bis auf 0,1l. Trotz Firefly Motor und 6d-TEMP genehmigt sich das 151 PS Aggregat mit Automatik um die 8l 😐
  3. Da hat mir ein Mitglieder diese Forums etwas anderes über PN berichtet. Er blieb, nachdem die gelbe Tankanzeige aufleuchtete, nach 15 km mit seiner Roamer liegen.
  4. Ich habe mal den Benzinrechner bemüht: 237 km zu 8,9 l = 3,76l Somit zeigt der BC ziemlich genau an (der BC schwankte zwischen 3,7l u. 3,9l). Ich habe genauso vollgetankt wir vorher. Das Tanken der Roamer ist anstrengend. Sobald etwas mehr "Power" an der Zapfsäule gegeben wird. schwabt es über. Vorsichtig und kontrolliert dauert natürlich. Das liegt am Einfüllstutzen. Der ist zu flach gehalten, da kein erhöhter Rand wie bei anderen Motorrädern vorhanden ist. PS: Am Mittwoch wird mein USB Stecker auf Garantie getauscht. Dann werden noch Sturzbügel und Heizgriffe montiert.
  5. Nach zwei kleineren Touren Gestern und Heute, meldete sich die Tankanzeige bei 237 km (Tank war randvoll). Lt. BC war das ein Durschnittsverbrauch von 3,7l. Das nenne ich mal moderat 😃 Landstraße (eine Tour solo) um die 80-100 km/h.
  6. Das Mädel mit ihren 1,60 m und gut 50 kg sieht ja fast schon unterpropotioniert auf der neuen V7 aus. Meist sind es eh Schmalhans Küchenmeister, die Mopeds in Werbeclips pilotieren. Wenn ich mich mit meiner wattierten Winterjacke in XXL + sämtlicher Protektoren mit 90 kg bei 1,85m darauf sehen würde, wäre mein erster Gedanke: "Guck mal, der Dicke auf der Eierfeile" 🙃 Die Proportionen müssen schon stimmen.
  7. Ich habe diese Taschen bei Motea gefunden. Sehen nicht schlecht aus und werden für 69€, 79€ u. 89€ für die Bobber angeboten. Kommen natürlich nicht an deine Kreation heran 😉 Finde ich sehr preiswert, trotz Kunstleder.
  8. Das ist ja mal ein netter Empfang 🙈
  9. Bei Redbubble gibt es Accessoires ohne Ende 🙃 https://www.redbubble.com/de/shop/?iaCode=u-accessories&query=moto guzzi
  10. Leider immer noch keine Aussicht auf besseres Wetter 🙃 An der Ostsee in Hohenfelde und der Hafen von Marina Wendtorf (seit 30 Jahren nicht mehr zugefroren).
  11. Ich habe hier mal den einen oder anderen interessanten Überblick gefunden 😉 https://www.fnp.de/ratgeber/auto/motorradtypen-viele-gelegenheiten-10490784.html https://www.motorradonline.de/ratgeber/armaturen-und-pedale-einstellen-haltung-bewahren-ergonomie-und-richtiges-sitzen/
  12. Moin aus S/H, wenn dir die Honda zu hoch ist (obwohl du die Sitzhöhe von 77-81 cm variieren kannst) wird dir die V 85TT mit einer Sitzhöhe von 81-85 cm zu hoch sein. Vom Gewicht her tun sich beide nichts. Ich fahre seit November eine Roamer, mit der ich erst ein paar hundert Kilometer gefahren bin. Mit 1,85m kann ich eigentlich auf fast jedem Motorrad bequem sitzen. Mache auf jeden Fall ein paar Sitzproben. Ich würde mir z.B. kein Motorrad zulegen, wenn ich tänzelnder Weise an der Ampel stehe, da ich nur mit den Fußspitzen den Boden berühren kann. Es gibt aber auch Fahrer die meinen,
×
×
  • Create New...