Jump to content
Sign in to follow this  
Guzzi-Harry

Noch ein Neuer vom Niederrhein

Recommended Posts

Moin Zusammen,

seit nunmehr 14 Tagen bin ich stolzer Eigentümer einer 2015 Cali Custom .

Ich hatte mich hier am Wochenende schon einmal registriert, aber durch die Forenumstellung sind meine Daten wohl verloren gegangen..

Seit dem 16 Geburtstag auf motorisierten Zweirädern unterwegs, über Kreidler, Kawasaki, Suzuki, BWW, Yamaha bis nun zur Guzzi, dem dicksten

Hammerteil, Sie entschleunigt und macht einfach Spaß!

Beste Grüße Harald

893A56AC-D13E-442A-9143-7092C8318FA8.jpeg

Edited by Guzzi-Harry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Harald!

Ein herzliches Willkommen im Guzzi-Forum!

Ich wünsche dir allzeit gute Fahrt mit deiner Cali!

L.G.

C.-D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin Harald,

sei uns herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß mit Deiner Cali.

Gruß aus dem Norden

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Harald,

 

wünsche dir viel Spaß mit der "Dicken"

Gruß aus dem Westerwald

Willi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Harald,

willkommen und allzeit viel Spass mit dem Dickschiff

LG Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Harald,begrüß Dich Dich hier bei uns im Forum,schöne Teil hast Du Dir zugelegt😎

Gruß BO:classic_biggrin:LDO 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend Zusammen,

danke für den herzlichen Empfang!

Habe mich heute mal wieder richtig durchrütteln lassen, ist was total eigenes... warum bin ich nicht früher darauf gekommen...

Vielleicht braucht es eine gewisse Reife und ein gestandenes Mannsbild, um solch einen Bigblock chauffieren zu wollen.

Die Blicke in Stadt und Land sind einem sicher.

Zwei Dinge habe ich jedoch machen müssen:

1. Von Motul einen Reiniger für das Kraftstoffsystem einmal durchjagen und

2. Einmal 102 Octan tanken, damit die abgestandene Brühe einmal durchs System geblasen wurde ☺️

Jetzt läuft die Lady im warmen Zustand recht sauber aber im kalten Zustand noch etwas bockig und unsauber,

die Gasannahme von Leerlauf an ist etwas ruppig.

Dachte „Ride by Wire“ wäre sauberer und präziser?

Am 17. gibst neue Reifen und einen Ölwechsel beim Freundlichen , wonach kann ich oder er sehen um den oben beschriebenen Umstand

zu verbessern?

Für zielführende Ratschläge bin ich sehr dankbar. Ach so, - Verbrauch liegt bei gemichter Fahrweise bei 8 bis 8,2 Litros...

Schönen Abend noch 

beste Grüße Harald

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×