Jump to content
Sign in to follow this  
Guenter

Barry Sheene: Widmung für den 500er Weltmeister

Recommended Posts

Den Barry Sheene kennen die jüngeren Semester vielleicht nicht. Aber in den 70er und 80er Jahren kamen Motorsport-Fans am Briten nicht vrobei. zweimal 500er Weltmeister auf Suzuki RG 500. Aber vor allem ein Meister der Selbstvermarktung, des Spaßes und des Lebensgenusses. Ratet mal, vom wem Rossi all das gelernt hat?

 

Eben, Barry Sheene, die ewige Nr. 7. Und jetzt haben die Amis von Rideapart ihm ein schönen Nachruf gewidmet, halt auf Enlisch. Aber auch die Fotos sind toll. Schaut doch mal rein - auch wenn Sheene nie Guzzi fuhr.

 

For all of his playboy image and joking about, Sheene was an early advocate of rider safety

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×