Jump to content
Guenter

California - zeigt die Bilder Eurer liebsten Moto Guzzi

Recommended Posts

Hallo Guzzifreunde,

dann mal meine Neue mit kurzer Beschreibung.

Es ist eine nagelneue rote Eldorado, die das Heck und die Seitenteile der Custom und anschließend noch Tank und Vorderfender in schwarz lackiert bekommen hat. Mir hat die Custom schon lange gefallen, aber daneben stand eine Eldorado, und bei der gefielen mir die Räder super, aber das Heck nicht so, obwohl es stimmig ist. Das LED-Rücklicht der Custom wollte ich unbedingt. Den höheren Lenker der Eldorado finde ich auch bequemer. Als Farbe muss schwarz sowieso, also ist dieser Hybrid entstanden. Beim Sitz bin ich noch dabei, mir die Sitzbank der Custom zu holen, da ich die meiste Zeit alleine fahre und sie perfekt zum Heck passt.

 

Guzzi  014a.jpg

Guzzi  005.jpg

Guzzi  002a.jpg

Guzzi  008a.jpg

Guzzi  011a.jpg

Edited by Knerze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Knerze,

 

na DAS nenne ich mal einen mutigen Umbau ;).

 

Konsequenterweise solltest du m. E. die vorderen Blinker dann auch noch durch kleine LED-Blinker ersetzen ;).

 

Ich spiele ja mit dem Gedanken die klobigen Glübirnenträger meiner Eldorado (vorne und hinten) durch die Kellerman Bullet-LED´s zu ersetzen (falls die passen, das muss ich noch klären).

 

MfG vom Max :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

jo, gehört viel Mut dazu;)

nee, was ich wollte, ein Bike, welches meine RP02 in Rente schickt, hab davor diverse Bike's besessen wie AWO Sport bis zuletzt V-Max, dann 12 Jahre aufgehört wegen deutschem Schäferhund, als dieser dann über die Regenbogenbrücke gegangen war, mir die XJR von einem Freund neu aufgebaut

 

Bike neu 19a.jpg

 

aber immer nach was neuerem geschaut, ABS sollte sein, alles andere kann, war dann bei einer Harley Fat Boy gelandet, aber der Funke sprang nicht über. Dann bei Kawasaki die Versys 1000 und die 1000er SX probiert, und dann doch zu Moto Guzzi gefahren, die Audace Probe gefahren und nach 200 Metern gewusst, die 1400er wird es. Da es die Custom nicht mehr gab, mein Händler aber die Eldorado umgebaut hat, war ich zufrieden mit dem Bike. Die Blinker lass ich vorne so, da sie gut zum Hauptscheinwerfer passen, allein die Sitzbank der Custom werde ich zum Wechseln kaufen........... ;-)

 

und den Pipi-Behälter der hinteren Bremse hab ich sofort verkleidet, das geht ja man gar nicht....

 

Guzzi  002as.jpg

 

 

 

 

Gruß Peter

Edited by Knerze

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, heute noch mal ein Update mit der Gelsitzbank, nun ist das Bike fertig. Die Sitzbank fließt zwar nicht so wie die originale Bank der Custom nach hinten ab, gefällt mir aber im Zusammenspiel mit dem Fender doch besser als die Sitze der Eldorado. Eine originale Sitzbank der Custom ist leider nirgends zu bekommen, eigentlich schade, aber sitzen tut sich die neue prima, also bleibt sie. Passt übrigens ohne Umbau auf die Eldorado.

 

Gruß Peter

 

Guzzi 01.jpg

 

Guzzi 06.jpg

 

PS. Verkaufe die Sitze der Eldorado günstig ;-)

Edited by Knerze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Peter,

 

schaut gut aus, sogar besser als die OEM-Version :D.

 

Ich habe ein paar Fragen:

 

Ist das die Gelsitzbank der California-Touring?

Besteht die aus einem oder aus zwei Teilen?

Was kostet der Spaß?

 

MfG vom Max

PS: Den Pippibecherverschöner habe ich auch schon nachgerüstet:cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Max,

das ist die Komfort Sitzbank der California 1400 Custom, welche ich bei WSC Neuss gekauft habe für 200 Euro. Die hat den Halteriemen für den Beifahrer, das Moto-Guzzi-Logo hinten und an der Seite hinten ein eingestanztes Label GELKKOMFORT. Sieht in natura supi aus und meine Frau sagt, sie sitzt besser, da sie nicht mehr so weit weg von mir sitzt und sich besser festhalten kann. Die Sitzbank ist einteilig und wird einfach eingeklickt, also kein Schrauben mehr.

 

Gruß Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe meiner Eldorado, und dem Po meiner Frau auch die Komfort-Sitzbank der Touring gegönnt, sieht besser aus wie das Original, ist Bequem und es fährt sich super mit der Bank.

 

WP_20170803_17_34_33_Pro.jpg

WP_20170803_17_34_41_Pro.jpg

WP_20170803_17_34_55_Pro.jpg

WP_20170803_17_35_23_Pro.jpg

 

Der Gepäckträger ist von H&B

 

Schönes WE

 

Rudi

Edited by Cruiser I

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Rudi,

ich habe nicht die Original-Sitzbank auf'em Schirm. Aber die ist wirklich chic und ein Hingucker. Hoffentlich bleibt der weiße Teil lange sauber.

 

HG Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute morgen die regenfreien Stunden für eine erste kleine Ausfahrt mit meiner neuen Eldorado genutzt :D

Klasse!

An das Gewicht (meine Honda Shadow hatte "nur" 261 Kilo) und die vielen Schalter muss ich mich noch gewöhnen.

Den Leerlauf Treff ich auch nur mit Schwierigkeiten :(

Aber das sind Kleinigkeiten.

Rangieren und abbiegen bei Schrittgeschwindigkeit geht einfacher als erwartet. Sie fährt sich einfach klasse! :cool:

 

IMG_1438.jpg

IMG_1439.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leerlauf treffen hatte ich auch erst Schwierigkeiten, am besten geht es noch beim ausrollen. Oder im Stand dann vom 2. ganz leicht den Ganghebel antippen, dauert immer einen kurzen Moment, bis das Display N anzeigt, ich schau immer auf die grüne Kontrollleuchte, die kommt eigentlich sofort. Aber alles Pillepalle gegenüber diesen herrlichen Fahreigenschaften, die dieser Brummer besitzt.

Gruß Peter

Edited by Knerze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal ein paar Bilder meiner Touring SE:

 

2017-06-05 14.24.55_2te.jpg

 

2017-06-05 14.40.51.jpg

 

Und seit ich bei Peter gelesen hab, dass er den hinteren Bremsflüssigkeitsbehälter "PIPI-BEHÄLTER" genannt hat, seh ich was ich unbedingt demnächst ändern muss......

 

Gruß

Friedrich

Edited by Friedrich72

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ööööhm, sagt mal, habt ihr auch schraubenlose Löcher an euren Eldorados/Californias? :confused:

Oder haben die bei mir irgendwelche Schrauben/Abdeckungen vergessen? :confused:

 

Fiel mir tatsächlich erst vorhin auf während ich Motorschutzbügel montiert habe...

IMG_1517.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ööööhm, sagt mal, habt ihr auch schraubenlose Löcher an euren Eldorados/Californias? :confused:

 

Also z.B. bei den Beiträgen #22, #34 und #35 in diesem Topic sieht es auch "löchrig" aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ATTACH]8216[/ATTACH]

 

Feierabendrunde....

 

 

Da hast Du ja im Tal ganz schön Rauchschwaden hinterlassen ... hoffe die Königswelle ist besser eingestellt ... :cool: ?!

 

Bollergruß,

 

Blofeld

Edited by Blofeld

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hobbes

 

Diese 3 Löcher etwa mittig im Photo #66.Das sind wohl Montagehilfen,diese schraubenlosen Löcher. Nach dem Auslösen aus der Spritzform ist das Teil noch nicht fertig.Irgendwie müßen zur Nachbearbeitung noch Bohrungen,Gewinde geschnitten werden,oder sonstige Bearbeitungen am Teil .Diese Löcher dienen dann z.B. zum Einspannen, oder zum Positionieren ( Ausrichten),oder als Vermessungspunkt.

Da wurde nix vergessen.

 

mfg Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

@V7due: Danke. Aber dass die da nicht wenigstens ein paar Schrauben als Abdeckung reinsetzen (6 Cent?), kann ich nicht nachvollziehen... :rolleyes:

 

@Knerze: is ja n Schnäppchen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo. Warum Schildchen oder Schrauben !? In Baumärkten oder eben auch im Internet gibt es schöne Abdeck-Stöpsel aus Plastik oder Gummi in verschiedenen Größen. Fällt nicht so auf und sieht "sauber" aus.

Tipp von Lutze

DLZG

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Zuvor würde ich mich vergewissern ob diese Plastik und Gummi Abdeckstöpsel der Hitzeentwicklung eines luftgekühlten Motors standhalten.

 

mfg Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Harald,

habe jetzt die Gelsitzbank drauf, bin mit der eigentlich sehr zufrieden. Es liegen ja schon die originalen Sitze der Eldorado bei mir, die ich auch verkaufen würde, wenn sie denn jemand haben wollte. Leider etwas zu spät ;-)

 

Gruß Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×