Ich habe es bei Fahrertrainings schon ausprobiert... Allerdings bisher nur mit der Aprilia, die dabei schon mal das Hinterbein hebt. Erstmal beeindruckend, was bei guten Belag für Bremsleistungen möglich sind.
Am spektakulärsten war aber ein Ausritt ins Gelände mit regelndem ABS. Da sieht man mal, was für ein Reibsprung das ist, wen man auf die Wiese fährt. Das möcht ich nicht ohne ABS machen müssen.
Provoziert habe ich es bei der Guzzi aber noch nicht.