Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: passt ja gut auf Euch auf..die Zweite

  1. #31
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,894
    Hi Ingo,

    Black Sabbath? kenn ich, von früher, geile Truppe.

    Aber zieg dir das mal rein, vielleicht wirst du ja Fan, wenn du es nicht schon sein solltest: https://www.youtube.com/watch?v=J86zYZGApkc

    Manfred



  2. #32
    Senior Member
    Name
    Gert
    Bike
    Nevada
    Ort
    Kaiserslautern


    Registriert seit
    12/2017
    Beiträge
    115
    Hallo Ingo,
    den Moment wenn man registriert, dass nichts mehr zu machen ist, ist wirklich gruselig.
    Seitdem bin ich noch sensibeler geworden und achte jetzt auf Dinge die ich vor dem Unfall auf die leichte Schulter genommen habe.
    Prima dass die Werkstatt einen Gutachter hat mit dem sie zusammenarbeitet. Die "normalen" Gutachter haben nämlich von Guzzi keine Daten oder Preise in ihrem Audatex System
    und auch wenig Erfahrung mit unseren Guzzen. Bei meinem Händler rufen die Gutachter aus 100 km Entfernung an und lassen sich die Daten und den Arbeitsaufwand geben.
    Bei mir war auch die Gabel schwer getroffen. Meine Gesamtschadenhöhe war ca. 3.100,--
    Und jetzt:
    Alles wie neu.
    Vorher war sie ja schon top, aber jetzt ist sie wie neu.

    Warum ich das schreibe?
    Es soll Dich trotz Deiner Verletzungen etwas trösten; mit der richtigen Werkstatt ist dein Griselchen in guten Händen und wird wieder.
    Lieben Gruß
    Gert

  3. #33
    Senior Member Avatar von lozärn
    Name
    Ingo
    Bike
    Breva 750 i.e. Griso 1100 i.e.
    Ort
    Luzern


    Registriert seit
    06/2017
    Beiträge
    851
    Hi Ingo

    Black Sabbath geht immer - zumindest die alten Sachen. Motörhead ist auch immer gut in so Momenten wenn scheinbar nichts mehr geht

    Wollen wir mal fest hoffen, dass nur die Gabel was abbekommen hat und der Rahmen nicht verzogen ist. Du hast noch was geschrieben, dass Motoröl aus dem Zylinder ausgelaufen ist. Ist der angeknickst? Wollen wir das Beste hoffen - für Griselchen und vor allem für Dich!

    Gruess, Ingo

  4. #34
    Senior Member Avatar von Toni
    Name
    Anton
    Bike
    Moto Guzzi Griso 1100, Kawasaki Versys 650 (2015)
    Ort
    München: Obergiesing


    Registriert seit
    11/2013
    Beiträge
    125
    Servus Ingo,

    war jetzt einige Zeit nicht im Forum unterwegs (war wie Peter auf REHA) und lese gerade über Dein Pech.
    Auch von mir noch die besten Genesungswünsche und Möge auch keine Beeinträchtigung bleiben. Du weist ja "Narben ziehren den Kämpfer"!

    Wenn Mann einen guten Händler zur Seite hat braucht man sich um das Material keinen großen Kopf machen. Die Guzzi wird wieder!

    Was ich deinem Schreiben entnehme ist das der Verursacher auch zu seinem Fehlverhalten steht, daß ist doch sehr gut. In der heutigen Zeit kommt es leider sehr häufig vor das sich die Verursacher von Schäden, oft drücken oder rausreden wollen.

    Das mit dem Treffen ist zwar Sch.... aber wir werden ein paar Kurven für dich mit fahren. Ich denke auch das ein oder andere Bierchen auf Deine Genesung trinken.

    Werd wieder ganz Gesund und hab trotdem eine Gute Zeit.

    Grüße
    Toni
    Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....

  5. #35
    Senior Member Avatar von Breadfan
    Name
    Ingo
    Bike
    Griso 1200 8V s.e. rosso trophy
    Ort
    Heidenau in Sachsen


    Registriert seit
    07/2016
    Beiträge
    791
    Hallo zusammen,
    danke auch dir Toni für deinen Zuspruch, genau, trinkt mal ein Bier auf mich mit, das klingt gut!

    Da sich vor Pfingsten eh nix mehr tut mit der Griso will ich euch mal erzählen warum ich überhaupt an diesem Tag gefahren bin...war nämlich nicht geplant. So vor zwei Wochen ungefähr hatte ich mit der Griso die erste längere Tour unternommen so gute 180 km, dabei hatte ich festgestellt das die Fussrastenposition für längere Strecken unbequem sind und die Unterschenkel einschlafen. Ich also gegoogelt nach was schönem, also nix was nach Anbauteil vom grossem Händler aussieht. In den Staaten bin ich fündig geworden

    http://www.knightdesignllc.com/image...etrax-600h.jpg


    Natürlich hatte ich Trumps Zollerhöhung nicht bedacht, so war es eine ziemlich teure Verbesserung, aber wenigstens sitze ich bequemer, was so 25 mm ausmachen ist schon erstaunlich...


    ..und das war der Grund der ungeplanten Fahrt,der Rest ist Geschichte.



    Gruß Ingo
    Gullideckel liegen IMMER auf der Ideallinie

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •