Hallo.
Den im Bild gezeigte Gaszug ist verwendbar und richtig. Das was auf und an dem auf dem Bild gezeigt und darangebastelt ist ist Eigenbau. Das untere Ende das von Stein Dinse gezeigten Zuges wird ohne die darangebastelte Längeneinstellung eingehangen. Das Ende mit dem Winkelstück kommt an den Gasgriff. Daran wird dann das Gaszugspiel (Länge) eingestellt.
Man oh Man ist das denn so schwer.


Gruß vom Flacheisentreiber