Hallo,

hatte schon mal etwas zum Thema Kupplungsrupfen in kalten Zustand gelesen, und gestern erwischte es mich das
erste mal ( knapp 6.000 auf der Uhr ).
Beim Anlassen und Kupplung ziehen kurz ein "fieses" Geräusch, dann bei losfahren das gleiche Geräusch nur viel lauter, und bums
stand die Fuhre und ich kam mir wie ein Anfänger vor. ( nach 34 Jahren Mopped fahren )

Haben andere 1400er-Fahrer dieses Problem auch, und wenn ja, gibt es eine Abhilfe dafür?
Oder gar ein Garantiefall?