Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Le Mans I: Krümmer / Krümmeranlage

  1. #21
    Senior Member Avatar von Blofeld
    Name
    Thomas
    Bike
    MG LM I, DUCATI 900SS Königswelle, DUCATI 900 MHR Königswelle, BMW R100RS WüDo Endurance
    Ort
    Ratingen, NRW


    Registriert seit
    11/2014
    Beiträge
    620
    Zitat Zitat von lozärn Beitrag anzeigen
    Und jetzt bitte noch Sendung mit der Maus, Abspann Vorschau... Das war: *hierlieblingsspracheeintragen*
    Dank Frank-San weiss ich jedenfalls, dass die Lafranconi-Auspuffanlage an einigen Stellen lediglich gesteckt wird ! Sprache verbindet ....


    Bollergruss,

    Blofeld
    Geändert von Blofeld (17.09.2017 um 07:19 Uhr)

  2. #22
    Senior Member Avatar von lozärn
    Name
    Ingo
    Bike
    Breva 750 i.e.
    Ort
    Luzern


    Registriert seit
    06/2017
    Beiträge
    255
    Hoi Blofeld

    Klar, Sprache ist was wunderbares. Immer wieder aufregend, was dazu zuhören Ich bin selber so ein "Sprachfetischist" mit Schwerpunkt Plattdeutsch und die daraus hervor gegangenen restlichen Ausdrucksweisen dieser Welt *gg* Wer vermutet schon, dass ostfriesisches Plattdeutsch und Schwiizerdüütsch auffallend viele Gemeinsamkeiten haben...
    In diesem Sinne, holt jo munter!



    Gruess, Ingo

  3. #23
    Senior Member Avatar von Blofeld
    Name
    Thomas
    Bike
    MG LM I, DUCATI 900SS Königswelle, DUCATI 900 MHR Königswelle, BMW R100RS WüDo Endurance
    Ort
    Ratingen, NRW


    Registriert seit
    11/2014
    Beiträge
    620
    Manchmal tut es keine Not in ferne Länder abzudriften.
    Alleine schon die Sprachunterschiede in der Bundesrepublik, oftmals an den Begrüssensfloskeln zu erkennen, erstaunen im wieder. In manchen Bundesländern recht blumig ausgeführt, reicht in einem Bundesland als Begrüßungsformel ein kurzes '... und !?' - den Schwätzer erkennt man dort leicht an dem Gruß '... und sonst !?


    Bollergruß,

    Blofeld

  4. #24
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,765
    Hi,

    kenne ich.

    Und ?
    Muss.
    Und selbst?
    Muss muss.

    Manfred



  5. #25
    Senior Member Avatar von lozärn
    Name
    Ingo
    Bike
    Breva 750 i.e.
    Ort
    Luzern


    Registriert seit
    06/2017
    Beiträge
    255
    Herrlich, oder?
    In Ostfriesland sagt man zum Beispiel nur ein einfaches "Moin". Alles andere wie "Moin, Moin" ist schon zuviel Schnack

    Und im Saarland noch schöner! Da genügt das "Unn?" für alle wichtigen Fragen wie: Wie laafts dehemm, was mache die Kinner, is sonscht alles gudd..?"
    Als Antwort dann noch besser: "Ei, joo!" - heisst alles prima. Bei einem laaaaaggezogenen "Ei, neee, weeeschde".... Sollte man entweder viel Zeit haben oder sich besser gleich verabschieden

    Und in der Schweiz, wo ich ja schon seit fast zehn Jahren zu Gast arbeite und lebe, gibt's noch viel mehr. Hoi und Gruess gehören (nicht überall) dazu. Aber das führt ja jetzt auch zu weit...
    Gruess, Ingo
    Geändert von lozärn (17.09.2017 um 09:25 Uhr)

  6. #26
    Senior Member Avatar von Blofeld
    Name
    Thomas
    Bike
    MG LM I, DUCATI 900SS Königswelle, DUCATI 900 MHR Königswelle, BMW R100RS WüDo Endurance
    Ort
    Ratingen, NRW


    Registriert seit
    11/2014
    Beiträge
    620
    Zurück zum eigentlichen Thema !

    Ich habe mir gestern für meine Le Mans I, BJ 1977 die Lafranconi Competizione bestellt ! Wird wohl Mitte der Woche geliefert und direkt von mir montiert (... auch ne Art seine Urlaubstage zu gestalten !) An der alten orginalen Anlage wurde am Auspuffausgang (siehe Abbildung unten) schon einmal geschweisst und ein neue Lackierung wollten angefragte Betriebe nicht übernehmen. Ausserdem bin ich es von meinen alten Ducatis auch etwas kerniger gewöhnt. Kopie eines Fahrzeugscheins mit entsprechender Eintragung hat mir ein freundliches Forumsmitglied schon vor geraumer Zeit zur Verfügung gestellt - ... nochmals vielen Dank an den Kollegen an dieser Stelle. Obwohl schon an andere Stelle angezogen, ein Bild vom momentanen Zustand. Die alte Anlage werde ich wahrscheinlich dann abgeben; bis auf die matt-schwarze Lackierung und den veränderten Ausgang der Endschalldämfer ist nix dran (... kein Klappern des Innenlebens !)

    Desweiteren werde ich wohl auch die Hagon Federbeine gegen die Wilbers Nightline austauschen.




    Bollergruß,

    Blofeld
    Geändert von Blofeld (17.09.2017 um 10:05 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •