Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

Thema: Drei Wochen auf Tour

  1. #41
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    Hi Jochen,

    jau, es wird noch ein bisserl was nachkommen, aber Taschenbuch, das wäre wohl viel zu dünn.
    Aber die Nochalmstrasse, darüber muss ich noch berichten, geht nicht anders.

    Manfred



  2. #42
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    Moi, moin.

    Habe ich gestern die Nockalmstraße erwähnt? Ist Mautpflictig, aber die 11 EUs bereue ich überhaupt nicht. War ein echtes Erlebnis.

    Aber von vorne: Die Tour, welche die genannte Straße beinhaltet habe ich bei Bikerbette.de herunter geladen und ann für unseren Standort adaptiert. Los ging es mit der Turracherhöhe. Nach den rund 60km Anfahrt bis zur tour.

    Bei der Fahrt aufwärts gab es schon herrliche Anblicke, und als dann ein Parplatz kam habe ich angehalten, und den Anblick festgehalten:


    Noch nicht sooo spektakulär, aber


    hier ist schon besser.

    Und was sollich sagen, kaum sind wir ein Stückchen weiter gefahren, waren wir schon ganz oben. Und was sehen wir?


    Natürlich einen See. völlig überraschend. Im Hintergrund ein Touristenlager.


    Natürlich alles voll erschlossen, der rubel muss ja rollen.



  3. #43
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    Nach einer großen Runde durch Nordkärnten, der fahrt u.a über die Katschberghöhe (ich erwähnte sie bereits ziemlich am Anfang) kamen wir dann endlich zum Höhepunkt es Tages: der Nockalmstrasse. Einfach nur Wahnsinn, das muss man gesehen haben.
    Und obwohl es dort viele, auch gut zu fahrende Kurven gibt, zum Drehen am Griff viel zu schade. Wir sind echt langsam gefahren, es gab einfach zu viel zu sehen.


    Unter anderem diese Jausenstation, unser erster Sopp auf dieser Straße.


    Und nach ausgiebiger Kaffee- Pause erreichten wir dann den höchsten Punkt dieser Strass und der Tour. Weiß nicht mehr wie das hieß.


    HUch, da steht es ja. Was ich aber hart fand, den verkauf von Murmeltiersalbe. Hat schon was sehr skurilles.


    Einer der Anblicke, die wirklich beeindrucken.



  4. #44
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    Ja, und dann kam der Moment, das nachstehende Foto ist speziell für unseren Essener Q- Treiber, den Christian b.:


    Es zeigt, unschwer zu erkennen, ein Mitglied der Gattung Kuh, aber eine echte, die Gras frißt und Methan furzt. Beim Anblick unserer Breva setzte sie sich spontan in Bewegung, das gute Stück angemessen zu betrachten und zu bewundern. Qe sieht sie ja nun wirklich genug, dutzende, wenn nicht hunderte jeden Tag. Aber das Teil war schon etwas besonderes.


    Landschaft gibt es dort wirklicj jede Menge, kann man gar nicht alles festhalten.


    Natürlich waren auch für diesen tag wieder Schauer und Gewitter angekündigt.


    Echt unangenhem wenn man dort hineim gerät. Aber wir haben uns dann etwas beeilt.



  5. #45
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    So wie auf dem nachstehnden Foto sah es in unsere grobe Fahrtrichtung aus:


    wir haben uns quasi ein Wettrennen mit diesem Gewölk geliefert, und obwohl die Wolken gemeinerweise die luftlinie nutzten, waren wir knapp vor ihnen am Hotel. Wir fahren halt Guzzi.


    Tja, so sah es in anderer Richtung aus. Aufgenommen von der zweiten, über 2000m hohen Aussichtstelle auf der Nockalmstrasse.

    Nebenbei, diese Tour war unsere längste Tagestour, mit knapp 400km. Pässe rauf und runter.

    hier der link zur tour:http://www.motoplaner.de/#v4&46.5338...290,1,0,0&&0,1


    Manfred



  6. #46
    Senior Member Avatar von christian b.
    Name
    Christian
    Bike
    Moto Guzzi V7II Stone, BMW R1150R
    Ort
    Essen


    Registriert seit
    04/2017
    Beiträge
    264
    Toller Bericht, Manfred. Und eine sehr geländegängige Q., so ohne die obligatorischen Zarges- Boxen dran und denEntenschnabel...

    Ich finde, beim nächsten Mal solltest du eine GoPro montieren (oder auf der Brust tragen), dann fahren wir alle mit! Tacho und Drehorgelmesser natürlich im Blickfeld.

    Nein, du machst richtig Appetit auf eine Reise in diese Region.

    Christian.
    settecentocinquanta due

  7. #47
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    Hi Christian,

    ich wusste, dass du auf die Kuh (Q) antwortest.

    Manfred



  8. #48
    Senior Member
    Name
    Jürgen
    Bike
    V 7 due Stone Bj. 2015
    Ort
    Gütersloh


    Registriert seit
    01/2016
    Beiträge
    259
    Trieb mich seinerzeit in der Meraner Gegend gerne herum.Die Kühe sind mir noch gut in Erinnerung von meinen Alpenpasstouren.Auch die "Weiderost" Beschilderungen,die sehr deutlich und praxisorientiert aufgestellt waren.Bei Regenwetter gings oft nur im Schritttempo drüber - sauglatt , fast wie Eis manchmal.So manche Kühe verhalfen uns zur ungeplanten Zigarettenpause,da die Viecher oftmals stur auf der Fahrbahn blieben.Hupen bzw. rumfuchteln und fluchen zwecklos.Latscht eine von der Fahrbahn trotteten die anderen meist hinterher und weiter gings.

    @Manfred : Immer noch tolle Bilder !

    mfg Jürgen

  9. #49
    Senior Member Avatar von Manfred
    Name
    Manfred
    Bike
    Breva 1100, Beverly 300ie
    Ort
    Lennestadt


    Registriert seit
    02/2015
    Beiträge
    1,655
    Moin,

    jo, die Weideroste sind die Härte. Sind trocken schon mit vorsicht zu geniessen. Habe ich selber festgestellt. Nass ist das ja schon fast ein tätlicher angriff oder so.

    Manfred



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •