Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ecu Breva 750

  1. #1
    Junior Member


    Registriert seit
    05/2017
    Beiträge
    3

    Ecu Breva 750

    Hallo erst mal.Ich bin der Josef und neu hier. Ich will mir eine Brewa kaufen und habe da ein Angebot.
    Motorad mit defekter ecu fast fürs abholen. Meine Frage: Ist eine neu ecu zu bekommen und wenn zu welchem Preis? Kennt sich jemand mit guzzidiag aus?

  2. #2
    Senior Member
    Bike
    Nevada i.e. Bj. 2006
    Ort
    MSH


    Registriert seit
    06/2013
    Beiträge
    362
    Hallo Josef,

    ECU gibt es bei Wendel Motorräder

    Hat natürlich seinen Preis. Da sollte man sich sicher sein das es wirklich die ECU ist. UNd wenn ja was der Grund war warum die abgeraucht ist. Nicht das es die neue gleich wieder erwischt.

    Was willst du zu Guzzidag wissen? Habe mir die Software heruntergeladen und die entsprechenden Anschlusskabel vor einem Jahr besorgt. Ein paar Fragen kann ich sicher dazu beantworten. Wenn es um die ECU geht: da habe ich in meiner Nevada die gleiche drinnen wie die Breva von 2003 - 2009.

    Gruß Andreas

  3. #3
    Junior Member


    Registriert seit
    05/2017
    Beiträge
    3
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Die ECU ist wohl beim Versuch das Moped zu tunen kaput oder die Software gelöscht worden.Angabe des Besitzer. Da die ECU bei Stein Dinse als nicht mehr lieferbar aufgeführt ist mein Frage nach der Verfügbarkeit. Da die Nevada den gleichen Motor hat, solte die auch passen. Zu Guzzidiag wollte ich wissen,welche von den Programmen ich gebrauche.Ich will nur Wartungsarbeiten und den Fehlerspeicher auslesen und zurück setzen.Dafür muß ich erst mal schauen,welche ecu verbaut ist.Wenn dann noch fragen auftauchen, melde ich mich wieder.LG.Josef
    PS: Bin vor etwa 40 Jahren Le Mong gefahren und fange jetz wieder an.Natürlich mit Moto Guzzi.

  4. #4
    Senior Member
    Bike
    Nevada i.e. Bj. 2006
    Ort
    MSH


    Registriert seit
    06/2013
    Beiträge
    362
    Hallo Josef,

    für das Aulesen des Fehlerspeicher benötigst du die Guzzidiag_v0.47.exe. Das ist das Tool was ich habe. Es können aktuelle Werte des laufenden Motor angezeigt werden und eben über einen extra Menüpunkt der Fehlerspeicher ausgelesen werden.

    IAW15xReader/Writer sind für Lesen und Schreiben des EEProm der IAW15RC (ECU der Breva/Nevada).

    Gruß Andreas

  5. #5
    Junior Member


    Registriert seit
    05/2017
    Beiträge
    3
    Vielen Dank. Werde mich eingehend damit beschäftigtigen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •