Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Wechseln von Tankemblemen

  1. #1
    Senior Member Avatar von Blofeld
    Name
    Thomas
    Bike
    MG LM I, DUCATI 900SS Königswelle, DUCATI 900 MHR Königswelle, BMW R100RS WüDo Endurance
    Ort
    Ratingen, NRW


    Registriert seit
    11/2014
    Beiträge
    730

    Wechseln von Tankemblemen

    Oftmals besteht der Wunsch, die 'Moto Guzzi ' Tankembleme an den alten Guzzis (z.B. Le Mans I/II, 750S, ..., etc.) zu entfernen und durch neue Embleme zu ersetzen - diese Embleme sind mittels Steckverbindungen befestigt. Die Verwendung von scharfkantigen Werkzeuge wie Schraubenzieher entfällt da aus verständlichen (Lack)Gründen.

    Ich verwende als schonendes Verfahren hierzu 0.30 - 0.35mm Angelschnur - diese lässt sich mit ein bißchen Fummellei hinter die besagten Embleme bringen; die Nylonschnurenden versehe ich dann mit einer Schlaufe durch die ich dann ein Holzstück in Besenstiel-Dicke durchstecke. Dadurch lässt sich genügend Zugkraft aufbringen ohne das die Nylonschnur in die Finger schneidet. Nachdem das alte Emblem entfernt wurde, sollte das neue Emblem ein wenig mit der Hand, und entsprechend der Tankkontur, vorgebogen werden. Nachbearbeitung der erforderlichen Emblemkrümmung erfolgt dann am Tank mittels Gummihammer, wobei ich immer noch ein Styropor-Stück zwischenlege. Vorsichtige Naturen kleben den Tank bei Demontage / Montage der Embleme zuvor noch mit Kreppband ab; ... gibt ein wenig Schutz wenn etwas daneben gehen sollte !


    Bollergruß,

    Blofeld
    Geändert von Blofeld (14.04.2017 um 15:04 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •