Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Kaufberatung Griso 1100 oder 8V

  1. #21
    Senior Member Avatar von Popsibella
    Name
    Lutz und "Popsibella"( so heißt meine Griso)
    Bike
    MG Griso 1200 8V SE
    Ort
    Guben, Land Brandenburg


    Registriert seit
    10/2016
    Beiträge
    225
    Hallo Kalle.
    Richtig ... alle 10.000 Km bzw. nach einem Jahr !

    Gruß Lutze

  2. #22
    Senior Member Avatar von Popsibella
    Name
    Lutz und "Popsibella"( so heißt meine Griso)
    Bike
    MG Griso 1200 8V SE
    Ort
    Guben, Land Brandenburg


    Registriert seit
    10/2016
    Beiträge
    225
    Ich nochmal ... wenn Griso nagelneu, dann natürlich die erste Durchsicht nach 1000 Km.

  3. #23
    Junior Member
    Bike
    Griso 1100
    Ort
    Sachsen Anhalt


    Registriert seit
    11/2016
    Beiträge
    23
    Danke dir Popsi.

  4. #24
    Senior Member Avatar von Popsibella
    Name
    Lutz und "Popsibella"( so heißt meine Griso)
    Bike
    MG Griso 1200 8V SE
    Ort
    Guben, Land Brandenburg


    Registriert seit
    10/2016
    Beiträge
    225
    okay okay. Ich bin Lutz !
    Schau mal mein Profil ... Popsibella heißt mein Bike.
    Popsi erweckt den Eindruck, vielleicht vom "anderen Ufer" zu sein !
    Ich bin aber ein toleranter Mensch und möchte niemanden zu nahe treten. Alles klar !?

  5. #25
    Junior Member
    Bike
    Griso 1100
    Ort
    Sachsen Anhalt


    Registriert seit
    11/2016
    Beiträge
    23
    Entschuldige bitte Lutz. Da hab ich wohl nicht richtig hingeschaut. Ich dachte Popsibella ist dein Spitzname und nicht der deines Bikes.

  6. #26
    Junior Member Avatar von LuckyExxplorer


    Registriert seit
    07/2016
    Beiträge
    19
    Ich hab die 1100er aus 2006. Hab jetzt über 60.000 km drauf. Macht riesig Spass und hat ordentlich Bums und das Fahrwerk lässt keine Wünsche offen. Mit dem Zubehörauspuff hat sie einen genialen Sound. Ich würde sie immer wieder nehmen.

  7. #27
    Senior Member Avatar von Griso
    Name
    Hubert
    Bike
    California 1400 Custom
    Ort
    Waldbronn


    Registriert seit
    10/2013
    Beiträge
    158
    Bin auch sehr zufrieden mit der 1100er, kein Leistungsmangel und immer noch jedes Frühjahr eine kindliche Freude beim abdecken in der Garage. Bis auf den schon oben beschriebenen abgerutscheten Schlauch von der Benzinpumpe noch keinerlei Pannen.
    Die Tenni würde mich aber immer noch reizen.

  8. #28
    Junior Member
    Bike
    Griso 1100
    Ort
    Sachsen Anhalt


    Registriert seit
    11/2016
    Beiträge
    23
    Frage an LuckyExxplorer: Welchen Zubehörauspuff hast du denn bei deiner 1100er montiert? Bei der 1200er hört mann ja so einiges wegen Leistungsverlusten mit Zubehöralagen. Da ist laut der Zeitschrift "Motorrad" von bis zu 20 PS weniger die rede. Also ich finde ja das der Auspuff von QD an der Griso toll aussieht. Ist nicht so lang und verbaut das Hinterrad nicht so.

  9. #29
    Senior Member Avatar von Blofeld
    Name
    Thomas
    Bike
    MG LM I, DUCATI 900SS Königswelle, DUCATI 900 MHR Königswelle, BMW R100RS WüDo Endurance
    Ort
    Ratingen, NRW


    Registriert seit
    11/2014
    Beiträge
    794
    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte Lutz. Da hab ich wohl nicht richtig hingeschaut. Ich dachte Popsibella ist dein Spitzname und nicht der deines Bikes.
    Die meisten Guzzis haben individuelle Namen - ... das ist von den Stradivari Geigen/Violinen/Bratschen abgeleitet, die auch als Meisterwerke der Handwerkskunst dieses Merkmal (z.B. The Sleeping Beauty, The Brodsky, ..., etc.) aufweisen .... !


    Bollergruß,

    Blofeld
    Geändert von Blofeld (12.02.2017 um 12:33 Uhr)

  10. #30
    Junior Member
    Bike
    Griso 1100
    Ort
    Sachsen Anhalt


    Registriert seit
    11/2016
    Beiträge
    23
    Hallo geehrte Guzzi-Gemeinde, ich weis ja das einige von euch gespannt sind was es denn nun geworden ist. Hier meine Antwort: Eine Honda. Nein Spaß beiseite. Ich habe die Woche Urlaub genutzt und war bei zwei Guzzi-Dealer vorstellig geworden. Zuerst hab ich mir eine 1100er angeschaut und meine erste Reaktion war: Man ist das ein fettes Teil!!! Schwarz, breit, stark. Als dann der freundliche Händler meines Vertrauens den Motor startete war es dann um mich geschehen.Der Sound ist der Hammer. Meine Entscheidung mir eine Griso zuzulegen war definitiv die richtige. Vor allem aber war ich gespannt ob das mit der Sitzposition und meinen nur 171cm Körpergröße funktioniert. Es passt! Der Moment wenn du das erste mal ein paar kleine Gasstöße gibst und unter dir da rappelt und vibriert es, und du denkst dir du spürst jede Bewegung der Kolben,das ist ganz großes Kino. Die 88 PS Motorleistung sind vollkommen ausreichend. Und was soll man mit der ganzen Freizeit im Urlaub anfangen? Also heute gleich eine 1200er angeschaut. Sie sieht in weiß wirklich edel aus. Von der Sitzposition her hab ich keine Unterschiede feststellen können. Vom Motor her schon. Er wirkt mehr wie ein alter Saugmotor, je höher du drehst....nicht so Schiffsdieselig. Nur, das Scheckheft ist nicht Lückenlos vom Guzzi Händler gestempelt worden. Und da ich keine Lust auf technischen Frust und evtl. Garantieprobleme hab (Tassenstößel) ist meine Entscheidung,ihr ahnt es sicherlich schon, zugunsten der Griso 1100 ausgefallen. Hab soeben beim Händler angerufen und sie geordert. Jetzt hab ich nur noch zwei Probleme. Wie bekomm ich mein Bett in die Garage und wie sag ich es der Frau???

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •