Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'luftfilter'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Moto Guzzi News und Blog
    • Guzzi News und Blog
    • Allgemeines
  • Guzzisti Community
    • Empfang und Vorstellung
    • Bildergalerie
    • Veranstaltungen und Treffen
    • Reiseberichte
    • Presseberichte
    • Bekleidung und Ausrüstung
    • Motorsport
  • Guzzisti das Moto Guzzi Forum
    • Motor
    • Fahrwerk und Reifen
    • Optik und Zubehör
    • Auspuffanlagen
    • Elektrik und Elektronik
    • How to - Anleitungen
  • Kleinanzeigen
    • Biete
    • Suche
  • Internes
    • Interne Angelegenheiten
  • California 1400's California 1400 Topics
  • V7 Racer Rhein Main's V7 Racer Rhein Main Topics
  • Schweizer Guzzifans's Schweizer Guzzifans Topics
  • Audace 1400's Audace 1400 Topics

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


name


bikes


from

Found 2 results

  1. Hallo zusammen, der Frühling kommt und ich wollte eben mal kurz den Luftfilter an meiner V7 classik austauschen - das ist wohl doch nicht so einfach wie gedacht (es gibt Verweise auf Paule - die leider nicht mehr verfügbar sind ( ) Werstallhandbuch sagt: Also zuerst den Tank abbauen - den Benzinschlauch abziehen! Muss der Tank vorher entleert werden? Gibt es da einen Trick? Weiter bin ich noch nicht gekommen und hoffe, Ihr wisst mehr darüber? Gruß heinz
  2. Hallo Guzzifahrer, bei meiner 850T3 habe ich vor einiger Zeit den original Luftfilter gegen 2 K+N Luftfilter ausgetauscht. Natürlich habe ich die Düsen (im Originalvergaser) durch etwas größere ausgetauscht. Irgendwie habe ich aber noch nicht die richtige Größe gefunden. (125/55, Nadel 2. Rille v. oben). Der Leerlauf ist stabil, aber beim Gasaufziehen verschluckt sich der Motor etwas. Im 5. Gang kommt die Fuhre nicht über 130 km/h. Im ganzen könnte die Beschleunigung etwas besser sein. Trotzdem ist der Verbrauch mit gut 6 Liter eher hoch, obwohl ich das Moped nicht so sehr scheuche. Das Kerzenbild ist hell-rehbraun. Hat von euch jemand ebenfalls K+N-Lufis an die T3 gebaut und eine ordentliche Bedüsung gefunden? Gruß x8cr16
×