Jump to content

ironmike

Members
  • Content Count

    44
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About ironmike

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi Ingo, sieht ja richtig eklig und schmuddelig aus vor dem Reinigen. Hast du keinen Luftfiltereinsatz mehr oder wo kommt der ganze Dreck her ? Und nach Einbau der Brücke musst du wahrscheinlich die Vergase synchronisieren, oder ? Gruß, Michael
  2. ironmike

    Bremsrubbeln vorne

    Hi Leuts, danke erstmal für die Antworten und sorry, das ich mich jetzt erst melde. Bin am Wochenende vom 07. - 10. September in Österreich auf einer IBA-Rally gewesen mit der Norge und wir haben uns ganz tapfer geschlagen (ca. 3000 km abgespult ). Das Bremsrubbeln nervt, aber ich kann damit mittlerweile umgehen mit einer entsprechend angepassten und vorausschauenden Fahrweise - und entsprechend dosierter Bremse vorne. Vorher habe ich natürlich die Beläge kontrolliert, alle waren soweit in Ordnung. Insofern fällt die Fehlerquelle 'ungleichmäßiger Druck', 'festgefressener Kolben' etc. weg, weil dann müssten die Beläge entsprechend schief und ungleichmäßig abgefahren sein. Luft in der Anlage hab ich auch nicht feststellen können, Pumpen beim Bremsen führt nicht zu einer Veränderung des Druckpunktes. Scheiben hab ich noch nicht getestet, sind aber schwimmend gelagert, insofern fällt das ja dann auch raus. Ein Wechsel der Bremsflüssigkeit ist von mir noch nicht durchgeführt worden, deswegen weiß ich nicht, wie alt die Bremsflüssigkeit ist. Vielleicht wechsel ich einfach mal die Beläge, eventuell sind die schon zu alt ? Die Maschine ist Bj. 2007 und hatte beim Kauf (letztes Jahr im September) ca. 36.000 km auf der Uhr. Vielleicht sind die Beläge ja verglast oder so. Ich halt euch auf dem Laufenden. Gruß, Michael
  3. Moin, ich nehme mal an, das du auch eine hydraulische Kupplungsbetätigung hast und nicht über Bowdenzug. Von Einstellungen hab ich da noch nix gesehen, deswegen vermute ich mal, das irgendwas in der Hydraulik nicht mehr stimmt. Öl zu alt, zu viel Wasser drin, verschmutzt oder so. Lass das mal kontrollieren. Gruß, Michael
  4. ironmike

    Bremsrubbeln vorne

    Moin Zusammen, seit einiger Zeit habe ich beim Bremsen vorne ein Rubbeln, das sich mit zunehmender Bremskraft verstärkt. Wenn ich stark bremse, ist das schon ziemlich heftig. Aber auch bei langsamer Geschwindigkeit und vorsichtigem Bremsen ist das Rubbeln spürbar, dann pulsiert auch der Bremshebel etwas. Beläge sind in Ordnung, Lenkkopflager hat keine Rattermarke und zumindest fühlbar (Ruckeln an freischwingender Gabel) auch kein Spiel. Kann es sein, das das ABS zu früh einsetzt ? Kann man das irgendwo einstellen ? Oder kann es passieren, das durch heftiges Bremsen sich die Bremsscheiben verziehen und einen Schlag bekommen ? Ich fahre eine Norge GT 1200 Bj. 2007. Gruß, Michael
  5. Hallo Andreas, schön das du auch dabei bist . Wird ja immer voller, aber bis zu 90 Personen können die unterbringen, also haut rein.... Gruß, Michael
  6. Hi @all, Buchung ist durch, hier die aktuelle Liste: Forumstreffen 2019 (30.05. bis 02.06.) in Baden-Württemberg / Schwäbische Alb A) Einzelzimmer Ingo @ Lozärn - gebucht (Fisch ist nicht. Wenn dann Wurstsalat!) Jochen @ Starbier - gebucht Uli @ ulistone - gebucht Holger @ Enzo - gebucht mit nach Fisch stinkender Mönchskutte.... Gert @ Gert - gebucht Oli @ V7 - gebucht und kennt sich mit Nonnen aus! Wolfgang @ Boldo - gebucht Tobias @ Guzzi-Mann - gebucht mit Super - Mega - Riesenwaschbecke Lutz @ Popsibella - gebucht ...Thorsten @ Der Grübler - tut was er kann! ...Ralf @ Plains - Anton @ Toni - gebucht ...Roland @ HEF-Guzzifahrer - ...Ingo @ Breadfan - ...Sonja @ Krabatz - Michael @ ironmike gebucht ohne Dusche und WC ...Andreas @ tee - Helge @ MV_Oldtimer - gebucht Extern: Peter @ sessantuno - gebucht (im Nachbarort); bereite mich wieder auf 650 km vor - ohne falsch abbiegen... Manfred und Anette sind dabei. Quartier ist gemacht. (extern) embits @ Heinz - gebucht B) Doppelzimmer: Paare Harald und Silvia @ Donnerkeil - gebucht Suit mit Waschbecken C) Doppelzimmer: 2 Forum-Männer-Belegung D) Tagesgäste Freitag E) Tagesgäste Samstag
  7. Hi Ingo, bin schon was älter und deswegen dauerts bei mir länger - mit dem Buchen meine ich ... Das ist aber schon 'ne heftige Mischung, die du da aufgezählt hast. Hoffentlich kommen wir noch zum Mopped fahren.... Gruß,Michael
  8. Boah, seit ihr wahnsinnig, gerade mal 'nen Monat her, wo wir uns getroffen haben und jetzt ist schon alles für's nächste Jahr eingetütet . , ich bin dabei. Kloster find ich gut, Duschen wird überbewertet und da ich alleine komme, brauch ich auch kein WC auf'm Zimmer, Fenster nach draussen reicht :D.... Werde jetzt mal buchen und mich dann wieder melden, wenn ich ne Antwort kriege. Freu mich auf euch, ich bring auch Eierlikör mit, wenn jemand diese unsäglichen Trinkgefässe besorgt.... Gruß, Michael
  9. Du hast ja noch nen knappes Jahr Zeit bis zum nächsten Treffen, bis dahin sollte eine zumindest wieder laufen ....(duck und wech....).
  10. Hi Ingo, was ist eigentlich aus deinen Mopped-Problemen geworden ? Sowohl bei der Breva als auch bei der Griso ? Gruß, Michael
  11. Hallo Uli, klar, können wir machen, hat gut gepasst. Aber ist noch 'ne Weile hin bis zum Treffen, vielleicht kriegen wir's ja auf die Kette, uns vorher mal zu sehen, ist ja jetzt nicht sooo weit voneinander entfernt, wo wir wohnen.... Gruß, Michael
  12. Moin @all, Bei deinen Kommentaren wird der sich hüten, dich zu holen....Wehe dir, wenn du nicht kommst . Bin auch übrigens dabei, hat echt Spaß gemacht mit euch. Schwäbische Alp war ich auch noch nicht. Soll aber sehr schön sein und viel Sonne im Jahresdurchschnitt. Da ich ja über keine Grenze fahren muss, könnte ich noch Whiskey beisteuern, guten schottischen Single Malt. Aber wir müssen aufpassen, wir wollen ja auch noch Mopped fahren . Gruß, Michael
  13. Hallo @all , auch ich bin heil wieder zu Hause angekommen (so gegen 17:00), bin bis Köln zusammen mit Uli gefahren und konnte meinen Verbrauch auf 4,8 L. drücken. Fand ich irgendwie cool, wir waren aber auch viel über Land unterwegs. Danke Uli für die Führung. Dank euch hab ich auch die 40.000 km heute vollgemacht, was will ich mehr. Ach so, da war ja noch das geile Wochenende, das ich mit lauter netten Leuten in Thüringen verbringen durfte. Danke das ich dabei sein konnte, es hat unglaublichen Spaß gemacht. Und die östliche Trink-Spezialität am Samstag abend hat's dann vollends rausgehauen ("SchoWaBeEiLi" in Kurzform für alle, die dabei waren ). Dank an Andreas für die tollen Touren und die super Orga, und vor allen Dingen hat er das Wetter positiv beeinflusst. Das war echt Klasse und muss zwingend im nächsten Jahr wiederholt werden. Freu mich schon drauf, euch alle wieder zu sehen und vielleicht noch ein paar mehr aus dem Forum. Bis demnächst, und gute Besserung an alle, die verletzungsbedingt daheim bleiben mussten.... Michael
  14. Moin Leuts , liege in den letzen Zügen, packe gleich alles auf's Möppi, geh nochmal duschen und dann geht's los. Wünsche allen eine stress- und unfallfreie Anreise. Bis heute nachmittag, und vergesst die Taucheranzüge nicht .... Freu mich auf euch, Michael
  15. ironmike

    Ölwechsel, Schrauben abdichten

    Hi Zusammen, bin dabei bei meiner Norge 1200 den Ölwechselzu machen, ich hab Kardan-, Getriebe- und Motoröl abgelassen und lass sie jetzt "austropfen" . Nun meine Frage: die Ölablasschrauben haben ja einen Dichtring aus Metall mit einer Gummilippe innen, reicht das, um die Ablassöffnungen dicht zu kriegen oder umwickelt ihr die Schrauben noch mit Teflon-Band ? Danke und Gruß, Michael
×