Jump to content

V7due

Members
  • Content Count

    556
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

V7due last won the day on October 6

V7due had the most liked content!

Community Reputation

12 Good

About V7due

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • name
    Jürgen
  • bikes
    Moto Guzzi V7due Stone , Suzuki DL 650 V-Strom
  • from
    Kreis Gütersloh

Recent Profile Visitors

5,439 profile views
  1. V7due

    V7 II Batterie entleert

    Hallo @Jim Weiß aus eigener Erfahrung Moto Guzzi gibt nur 6 Monate Garantie auf Batterien. Leider. mfg Jürgen
  2. V7due

    Servus beinand!

    Servus @Hajo 35 Jahre gewartet ? Du mußt ja Zeit haben. Offensichtlich ist was ordentliches dabei rausgekommen. Gute Fahrt mit der roten. mfg Jürgen
  3. V7due

    Abzocke bei Kundendienst

    Abocke gibt es beim Kundendienst und Reparaturen leider immer wieder. Damit mir das nicht passiert, kläre ich den finanziellen Rahmen und die auszuführenden Arbeiten vorher ab. Und das in Schriftform im Auftrag. Erledigt der Händler / Werkstatt mehr als ausgemacht bzw. die Rechnung ist höher als im Auftrag, hat er die schlechten Karten.Vor allem bei Werkstätten bei denen man keine oder nur wenig Erfahrung hat ist eine solche Vorbeugung zu empfehlen. Warum mache ich das ? Einmal " Lehrgeld " bei der Werkstatt bezahlen genügt mir vollkommen. Ich war also auch schon in der Situation wie @Hajo. @Hajo : Piaggio brauchst Du nicht informieren, denen ist das piepegal. Eine Stellungnahme zu Deiner Geschichte mit dem Händler bekommst Du leider nicht. Ich würde die Sache bei einer Schiedsstelle vortragen, das erspart den Gang zum Anwalt. Oft hat das den selben Erfolg, meist streßfreier. Viel Erfolg. mfg Jürgen
  4. V7due

    Schaltgestänge total verrostet!

    Für alle unwissenden : @cdonline fährt eine V7due Hallo @cdonline Also mein Schaltgestänge sieht noch prima aus. Vor ca 1 Monat gründlich -auch unten - gereinigt. Glaube auch kaum, daß jemand sein Schaltgestänge schon wechseln mußte. Zumindest wegen Rostprobleme. Müßen die Teile denn komplett erneuert werden ? So stark verrostet ? Genügt nicht sandstrahlen, frisch grundieren und dann Lack drüber ? Ist bestimmt auch günstiger. Das Neujustieren kann ich mir nicht einfach vorstellen. Bestimmt meldet sich hier noch jemand, der es mal an einer anderen Guzzi gemacht hat. mfg Jürgen
  5. V7due

    Le Mans I: Würfelbenzinhahn

    Hallo @Blofeld Vielleicht so was ? Das müßte eine 90 Grad Version sein. Benzinhahn mfg Jürgen
  6. V7due

    Batterieladegerät

    Vielen Dank für Eure flotten Antworten. Es wird wohl ein Gerät von Cetek werden. Find ich für meine Zwecke praxisnah und günstig. Bei Bedarf kann ich aus dem Zubehör noch was aussuchen. mfg Jürgen
  7. V7due

    Batterieladegerät

    Hallo zusammen ! Vor ca. 1 Monat ging eins meiner Ladegeräte kaputt. Dafür sollte natürlich ein Ersatzgerät wieder her. Beim Auswählen war ich überrascht wieviel es an Auswahl gibt. Beachtet habe ich eigentlich nur, welche Bauart meine Batterie ist, eine Anschlußverbindung die dauerhaft am Motorrad verbleiben kann wollte ich unbedingt wieder, und ein bischen auf den Preis geguckt. Welche Ladegeräte benutzt Ihr und nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Ladegeräte aus ? mfg Jürgen
  8. Habe zur Zeit amtliche Wetterwarnung mit Sturmböhen bis 80km/h dazu gefühlten eiskalten Regen. Der Herbst ist voll da. Bin jedoch guter Dinge, daß noch schöne fahrtaugliche Tage kommen werden. Wirds dann gar nix mehr mit dem Fahren, Reifen ca 0,5 Bar über normal aufpumpen, Gummimatten zwecks Isolierung unter die Reifen. Und natürlich beide Motorräder ans Automatik - Ladegerät anschließen. Richtige Abdeckungen habe ich nicht, eine bekommt die alte Zeltplane, die andere ein altes Bettlaken übergeworfen. Na klar, Tank randvoll mit Sprit. Mehr mache ich eigentlich nicht, höchstens bei strengen Dauerfrost. Dann hole ich die Batterien in den Keller rein. Mit der Garage hab ich Glück, recht trocken, stabiles Tor, die Nachbarkatze hält Mäuse fern. mfg Jürgen
  9. V7due

    Italienisch - mal anders!

    Hallo Andreas Wird das dann Dein zukünftiges Winterfahrzeug ? Drei Räder sollen auf Eis und Schnee sollen bekanntlich sicherer sein als nur zwei. Durfte mal vor Jahren in einer Ape probesitzen, ganz schön eng - wir waren zu zweit, natürlich beide vorne Platz genommen ! Gewundert hat mich, daß in diesem Fahrzeug ein Aschenbecherer Serienausstattung war. Kannst Du uns die Fahreindrücke ausführlicher beschreiben ? mfg Jürgen
  10. V7due

    V7 II Batterie entleert

    Hallo Bernd Deine Entscheidung ist für mich voll nachvollziehbar. Zwischen den Zeilen kann man herauslesen, daß der Vorbesitzer sich nicht sonderlich um die Mängel an der Maschine gekümmert hat. Gefahren ist er damit recht selten, aus welchen Gründen auch immer. Auf dem Gebrauchtmarkt ist die V7 leicht zu entdecken.Sogar bei Händler gibt es vernünftige Angebote. Viel Erfolg bei Deiner Suche. mfg Jürgen
  11. V7due

    V7 II Batterie entleert

    Hallo Bernd Noch was. Die V7 ist Bj. 2016. Nun haben wir fast Ende 2018. Könnte knapp werden, vielleicht ist noch etwas Restgarantie auf dem Fahrzeug. Kannst uns ja auf dem laufenden halten über die V7. mfg Jürgen
  12. V7due

    Noch nicht Guzzi Fahrer

    N"Abend Bernd Willkommen bei Guzzisti. Wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche nach einer V7due. mfg Jürgen
  13. V7due

    V7 II Batterie entleert

    Hallo Bernd Eigentlich ist die Batterieentladung bei der V/ kein Thema. Lt. Bedienungsanleitung wird ( meine ich ) schon nach 2 Wochen ein Nachladen der Starterbatterie empfohlen. Ist das leerwerden bei einem Fahrzeug / Maschine der Regelfall, und die Ursache wird nicht behoben, hilft ein sogenannter Batteriehauptschalter. Damit ist die Batterie vom Rest der Elektrik getrennt. Bekannte heimliche Stromfresser sind: Alarmanlagen, Wegfahrsperren, Zusatzinstrumente z.B. Uhren. Leistungsstarke Batterien helfen nur die Frist des leerwerdens zu verlängern. Würde ich ein Motorrad mit genannten Umständen verkaufen, wäre meine Batterie an einem Ladegerät. Verkaufsfördernd ist das ja gerade nicht. Diese Geräte kosten nicht die Welt. mfg Jürgen
  14. V7due

    V7 II neuer Kupplungshebel kuppelt nicht

    Was mich irretiert : Warum klappt die Sache nicht, nachdem @mopodendo den orginal Kupplungsgriff wieder montiert hat ? Dann kann der neue Griff nicht allein die Ursache sein. Vorher war doch die normale Funktion gegeben.- Das setze ich mal voraus. Die passende Einstellung für korrektes Schalten müßte doch wieder zu finden sein. @mopodendo : Ich kanns nur vermuten, vielleicht hat sich Dein Kupplungszug beim Wechseln der Griffe verhakt, oder sonst wie verdreht. Als Dein Zug am Griff ausgehängt war, hast Du dann womöglich bei der Gelegenheit den Zug geölt oder sonst wie geschmiert ? Viel Erfolg mfg Jürgen
  15. Hallo David Willkommen bei Guzzisti.Die Racer glänzt ja noch wie neu. Viel Spaß damit und sorglose Kilometer. mfg Jürgen
×