Jump to content

V7due

Members
  • Content Count

    539
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

V7due last won the day on October 6

V7due had the most liked content!

Community Reputation

11 Good

About V7due

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • name
    Jürgen
  • bikes
    Moto Guzzi V7due Stone , Suzuki DL 650 V-Strom
  • from
    Kreis Gütersloh

Recent Profile Visitors

5,385 profile views
  1. V7due

    Le Mans I: Lenkergewichte

    Hallo @Blofeld Der einzig mir bekannte Trick ist das Aufblasen mit Preßluft. Während des Aufblasens abziehen. Funktioniert aber nur bei Griffgummis bei denen ein kleines Loch am Äußeren Ende ist. Viel Erfolg mfg Jürgen
  2. V7due

    Le Mans I: Lenkergewichte

    Hallo @Blofeld Habe an meiner V7due die org.Lenkerendengewichte gegen selbstgedrehte Aufnahmen für die Lenkerendenspiegel aus Aluminium getauscht. Die Eigenbauaufnahmen wiegen ca. ein siebtel des Orginals. Das Alugehäuse des Spiegel kommt in die Schätzung mit bei, am schwersten ist das Glas selbst. Die org. Spiegel sind natürlich schwerer als die Lenkerendenspiegel. Ich denke ich bin noch gut unter der Hälfte des org. Gewichtes. Hatte anfangs auch Bedenken es wird zu leicht, aber Veränderungen zwecks Vibrationen vorher / nachher bemerkte ich nicht. Ob das nun 1 zu 1 von V7 auf eine Le Mans übertragbar ist ? ? ? Da hilft nur ausprobieren. Mach doch einfach die vorhandenen Gewichte ab, und dreh so mal ne Runde. mfg Jürgen
  3. V7due

    Kaufberatung V7 II Stone

    Hallo @wizard Wie geschrieben habe ich mir die Home-Page des Händlers angeschaut. Nicht geschrieben habe ich : Bei keiner der Hondas, bei BMW, MotoGuzzi Motorrädern gibt es eine Angabe zu den Vorbesitzern. Egal ob die Fahrzeuge jung oder schon ein paar Jahrer auf dem Buckel haben. Etwa 30 Suzukis sind dort zu verkaufen, im unterschiedlichen Alter. Die ! meisten ! Suzukis hab ich kurz angeklickt, dort fand ich nur eine mit dem Hinweis, sie ist aus erster Hand. Also mir wäre schon wichtig, wieviel Vorbesitzer ein Motorrad hatte. Bei meiner V7due Bj. 2015 Neukauf, beobachte ich den Markt seit sie mein Eigen ist. Und es gibt Besitzer die geben ihre V7due im ersten oder zweiten Jahr ab. Es ist mir klar daß ein Motorrad nach 2 Jahren nicht besonders viele Vorbesitzer haben kann. Jeder Händler kann Dir bestätigen, daß dieser Umstand jedoch Auswirkungern auf den Preis hat. Aufgrund der spärlichen Angaben bei ziemlich allen Angeboten des Händlers über die Vorbesitzer, habe ich mich hinreisen lassen zu schreiben, daß die Angaben hierzu fehlen. Im weiteren Sinne, da der @Marin nach eigenen Angaben sich : "überhaupt nicht auskennt ". Zu den Bildern: Meine V7due hat ein nicht orginal Mapping. Das z.B. kann man auf keinem Bild erkennen.Nur als Beispiel. Schlecht gemacht habe das Angebot nicht. Sind ungeklärte Dinge klar, käme sie auch für mich in Betracht. Das habe ich geschrieben. Versteht sich wohl von selbst, daß ich mir kein schlechtes Angebot in die Garage stellen würde. Die von @Marin vorgestellte Stone ist bei den Anzeigen nicht mehr dabei. mfg Jürgen
  4. Hallo Manuel Willkommen bei Guzzisti. Sobald die Breva Dein eigen ist, stell doch bitte ein Bild hier ins Forum hinein. mfg Jürgen
  5. V7due

    Hallo Guzzisti

    Hallo @Kosmos Die Erfahrung kommt mit der Zeit. Schon mal richtig gemacht hast Du Deine Auswahl. Mit der Griso kannst Du lange Freude haben. Gute Fahrt. mfg Jürgen
  6. V7due

    Kaufberatung V7 II Stone

    Den Preis allein macht es doch nicht ! Mir fehlen hier wichtige Angaben die über das Motorrad und den Preis entscheidend sind.. Ist denn das Motorrad ist im orginal Zustand ? Angaben über Anzahl der Vorbesitzer fehlen. Scheckheft gepflegt bzw. Nachweise über erledigte Servicearbeiten, alle Rechnungen vorhanden? Wie ist der Zustand der Verschleißteile ? Z.B die der Reifen, bei der km Leistung könnte die Erstbereifung noch montiert sein. Die wären dann demnächst fällig.Unklar ist mir die Angabe unter Zubehör / Diverses : " Ab MFK " - was bedeutet das "MFK" ? Tja, dann sollte natürlich eine Probefahrt gemacht werden. Habe mir mal deren Homepage angeguckt. Leider steht da nicht mehr über das Motorrad. Scheint doch ein größerer Händler zu sein, mit vielen Suzukis. Alles andere müßte man daher vor Ort klären. Sind alle ungeklärten Dinge klar und nix gravierendes an Mängeln, käme sie für mich in Betracht. Natürlich habe ich ein solches Modell - bin ganz glücklich mit der V7due. Laut eigener Aussage kennst Du Dich nicht aus ! Nimm daher jemand mit, der Bescheid weiß, und genügend Zeit ! mfg Jürgen
  7. Da habt Ihr beide ja ganz schön zu gucken und photographieren beim Klassiker Treffen gehabt. War selber am Wochenende auf dem Laverda Treffen in Rosendahl. Dort waren natürlich die alten Laverdas die Stars. Auffallend viele 750er waren vertreten. mfg Jürgen
  8. V7due

    Moin aus dem Kreis STD

    Hallo @MarcoB Danke fürs Bild mit der Verkleidung. Auf dem Photo sieht die schick aus.Dann geniese die lauen Herbsttage mit der schwarzen V7due. mfg Jürgen
  9. V7due

    Moin aus dem Kreis STD

    Hallo @MarcoB Willkomen bei Guzzisti. Du hast einen Guten Geschmack ! Prima Motorrad. Die Rückspiegel sind orginal. Siehst Du mit denen was ? Die org. Hupen fand ich echt billig, ersetzte sie durch Doppelhörner. Was war das für eine Verkleidung ? Der kleine Fliegenfänger von der Racer, oder eine richtige Halbschale ? Ein Bild von der Verkleidung wäre aufschlußreich. Viel Freude an der Moto Guzzi. mfg Jürgen
  10. V7due

    Offene Lenkerenden

    Dieses Motorrad wurde falsch zusammengebaut.Wie man sieht, ist der Kabelbaum nach außen verlegt. Die Blinker sind demnach dann innen im Lenker. Das ist der Grund warum man die Blinker nicht sieht. mfg Jürgen
  11. V7due

    Neuer V7 Rough Besitzer

    Hallo Michael Also wenn ich Mal mit meiner V7Due neben Deiner V7 Rough stehe ruf ich - wie der Berliner Taxifahrer - auch rüber : "Du hast aber ein schönes Motorrad." Gute Fahrt und willkommen bei Guzzisti. mfg Jürgen
  12. V7due

    Schwarzwald/Odenwald

    Hab nochmal von Anfang an durchgeguckt. Angaben wieviel km Ihr mit der Breva auf der Herbsttour gefahren seid, find ich nirgends. Teilst Du das noch kund ? mfg Jürgen
  13. V7due

    Schwarzwald/Odenwald

    Hallo Manfred Freut mich für Euch beide, daß die Tour so klasse war. Das Wetter war Euch auch wohlgesonnen, wie man auf den Bildern sehen kann. Die Hexenlochmühle ist mir aus jungen Jahren bekannt, war dort irgendwann Ende der 80er . mfg Jürgen
  14. Hallo @tee Kann mir schwerlich unter "Nachbrennen" was vorstellen. Könntest Du das genauer beschreiben, wie die V7 beim "Nachbrennen" reagiert ? Habe auch den Mistral ohne Kat, das Rexxer bietet mehrer Möglichkeiten darauf spezieller einzugehen, ebenso welcher Luftfilter eingebaut ist. Komme mit der Standartversion ganz gut zurecht. mfg Jürgen
  15. Hallo zusammen Habe nun den Sprint Sport Luftfilter seit ca 600 km eingebaut. Diesen bekam ich von einem Forenmitglied zum fairen Gebrauchtpreis. Das war mit Kaufentscheidend, da ich den Neupreis von ca 80 € abschreckend hoch fand.( Derzeit wird er für 64€ angeboten, das Angebot ist zeitlich ! begrenzt ) Der Einbau war einfach, der Lufi sitzt passgenau. Zum vielgenannten Konstandfahrruckeln kann ich nichts aussagen, weil schon vorher das Rexxer Tuning bei mir eingelesen wurde. Damit war dies Thema für mich schon erledigt gewesen. Verbessert hat sich die Gasgannahme, wenn der Motor noch kalt ist. Nun läßt es sich noch feinfühliger dosieren. Das ist recht angenehm, daher möchte ich den neuen Luftfilter nicht mehr vermissen.Ist der Motor warmgefahren, ist alles beim Alten. Daß sich das Ansauggeräusch ein bischen verstärkt hat, ist sowieso klar. Nachgerechnet habe ich den Spritverbrauch, da blieb es unverändert bei bekannten Werten. Für eine Aussagekräftige zur Leistungsveränderung sollte die V7 auf einen Prüfstand. So vom Gefühl her möchte ich behaupten, eine spürbare Veränderung ist nicht zu bemerken. mfg Jürgen
×